ifun.de — Apple News seit 2001. 31 967 Artikel

Neue Hardware im Frühjahr

Anker: Neue Webcam und neue Kameras für Türklingel und Garage

27 Kommentare 27

Der Zubehör-Anbieter Anker hat im Rahmen der amerikanischen Elektronik-Messe CES mehrere neue Accessoires vorgestellt, die im kommenden Frühjahr auch den deutschen Markt erreichen werden. Darunter eine neue Ausgabe der Webcam PowerConf C300. Eine Türklingel mit integrierter Video-Kamera und eine Überwachungslösung die speziell für den Einsatz in Garagen konzipiert wurde.

AnkerWork B600 Video Bar

Die Weiterentwicklung der PowerConf C300-Webcam trägt den Namen B600 Video Bar und wird ebenfalls unter der Marke AnkerWork vertrieben und als Video-Streaming-Komplettlösung beworben.

Anker Work B600 Vidoe Bar

Neu gegenüber dem Vorgänger ist der integrierte Licht-Balken und die sogenannte VoiceRadar-Technologie, die Videogespräche auch in lauten Umgebungen ermöglichen soll und die Stimme des Sprechers vor dem Rechner isoliert.
Das neue Modell bietet eine Videoauflösung von 2K bei 30 FPS und verfügt wie der Vorgänger über einen Autofokus einen optionalen, intelligenten Zoom und eine zuschaltbare Bildverbesserung. Helligkeit und Wärme des integrierten LED-Lichtes lassen sich ebenfalls über die AnkerWork-App anpassen. Die B600 Video Bar wird am Februar zum Verkaufspreis von 239,99 Euro erhältlich sein.

Neue Überwachungskameras von Eufy

Die Anker-Tochter wird in der ersten Jahreshälfte zwei neue Überwachungskameras auf den Markt bringen. Die neue Garagen-Sicherheitskamera kombiniert Tor- bzw. Türöffnung und Überwachung in einem Gerät.

eufy Garagen-Sicherheitskamera

So lässt sich die Kamera als Fernbedienung zum Öffnen der Tür einsetzen und verfügt zudem über einen Schließsensor, der den Schließzustand überwacht und Bewohner alarmiert, wenn die Tür offengeblieben ist.

2k Garage Eufy

Die Kamera soll Tore per App und Geoposition öffnen können und soll in zwei Versionen mit 1080p und 2K-Auflösung angeboten werden. 32 GB integrierter Speicher sichern Videoaufnahmen lokal. Verkaufspreise stehen aktuell noch nicht fest.

eufy Security Video-Türsprechanlage Dual

Die neue Video-Türsprechanlage von Eufy wird 249 Euro kosten und im Februar mit zwei Kameras in den Markt starten. Eine davon ist nach vorne ausgerichtet und beobachtet Besucher mit 2K-Auflösung und 160°-Sichtfeld. Die andere betrachtet den Boden und dort abgelegte Paketsendungen mit 1080p-Auflösung und 120°-Sichtfeld.

Eufy Tuerklingel Ces

Die neue Video-Türsprechanlage wird sich mit der Homebase 2 kombinieren lassen, läuft mit einer Akkuladung rund sechs Monate am Stück und kann Freunde und Familienmitglieder von Fremden unterscheiden.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Jan 2022 um 07:12 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    27 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31967 Artikel in den vergangenen 7392 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven