ifun.de — Apple News seit 2001. 26 120 Artikel
Alternativen zum Noizio-Abo

Ambient-Sound-Apps für konzentriertes Arbeiten und entspannten Schlaf

19 Kommentare 19

Die Reddit-Diskussion über den Umstieg der Ambient-Sound-App Noizio auf ein Abo-Modell fördert ein paar interessante Alternativen zutage, darunter Noisli, White Noise und die iOS-App Pzizz.

Wofür ist eine solche App gut? Eine bewusst gewählte Klangzusammenstellung kann euch dabei helfen, störende Nebengeräusche wie Verkehrslärm oder auch die Gespräche von anderen Personen im Raum auszublenden. Gleichzeitig fördert dies die Konzentration und kann entspannende Ruhepausen unterstützen.

Noisi Ambient Sound Mac

Probiert es einfach mal aus. Am Mac genügt es, die Kopfhörer aufzusetzen und mit der Noisli-Webseite zu starten. Ihr könnt hier vorgefertigte Sets für Produktivität oder das Entspannen auswählen, euch einfach überraschen lassen, oder mithilfe der diversen Klangvarianten und Schiebereglern selbst Hand anlegen. Noisli ist auch als iOS-App verfügbar, wurde hier aber schon länger nicht aktualisiert.

Übrigens ist für die Nutzung dieser Anwendungen keinesfalls ein „echter“, klassischer Kopfhörer nötig. Die gewünschten Effekte lassen sich bereits mit einfachen Ohrhörern wie Apples EarPods erzielen.

Donnerstag, 13. Jun 2019, 9:54 Uhr — Chris
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann noch die App ‚White Noise‘ empfehlen. Free und erlaubt eigene Aufnahmen einzumischen.

  • Pzizz is sooooo gut zum einschlafen! Hab noch nen lifetime code falls jemand Interesse hat.

  • ich bin von white noise auf „somewhere“ umgestiegen.

  • Gibt dazu auch gute Playlisten bei Apple Music!

  • Es ist schon krass was der Mensch mittlerweile alles braucht, um seine von ihm geschaffene Umgebung tu ertragen…

  • myNoise ist mein favorit. wird bei dem thema immer übersehen. es gibt einige kostenlose klänge. für relativ teure (?) 10 euro aber den gesamten katalog von über 160 sounds. den preis finde ich bei der menge und qualität der sounds sehr fair ! ich habe einen chronischen tinitus und die app hilft mir sehr, mich davon abzulenken. wenn man eine app dieser art öfters braucht, werden die ca.10 sound vieler kostenloser apps schnell öde und eintönig. es gibt auch eine webseite von myNoise, wo man die sounds fast alle kostenlos nutzen kann aber die app ist viel praktischer (und schöner).

  • Also ich kann mich bei der Arbeit am besten konzentrieren wenn es absolut still ist. Irgendwelche leisen Naturgeräusche gehen auch. Aber wie man sich bei diesem künstlichen Rauschen entspannen oder gar einschlafen soll ist mir vollkommen schleierhaft.

    • viele dieser apps bieten auch naturgeräusche. wald, dschungel, regen, wind, bachläufe, etc etc
      das finde ich auch viel besser als simples rauschen. selbst „auto innenraum bei regen mit scheibenwischer“ hatte ich schon mal für 3 stunden leise im hintergrund laufen ;-)

      • Das kann ich noch nachvollziehen, aber wozu dieses Rauschen in allen möglichen Varianten gut sein soll war mit immer vollkommen schleierhaft. Ich werde dabei eher aggressiv als ruhig :-)

  • Naturespace war bisher immer mein Favorit

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26120 Artikel in den vergangenen 6479 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven