ifun.de — Apple News seit 2001. 24 814 Artikel
"Info", "Menü", "Mute" und "Power"

Am Samsung-TV: Zwangswerbung und Soap Opera Effect ausschalten

Artikel auf Google Plus teilen.
45 Kommentare 45

Die Tage werden kürzer, draußen regnet es und Weihnachten steht vor der Tür – kurz: Die Menschen sitzen wieder häufiger vor dem Fernseher. Ein guter Zeitpunkt auf zwei aktuelle Empfehlungen hinzuweisen, die wir beide unterschreiben können.

Soap Opera Effect ausschalten

Tom Cruise höchstpersönlich fordert momentan dazu auf, sämtliche Bildglättungs-Funktionen aktueller Smart-TVs zu deaktivieren. Die Effekte, die in den Fernseh-Menüs oft mit „motion smoothing“ oder „motion plus“ beschriftet sind, sorgen dafür, dass auch hochkarätige Produktionen mit dem Look günstiger Serien aus dem Vorabend-Programm auftreten. Der sogenannte Soap Opera Effect wird sichtbar.

Ausschlaggebend hierfür ist sind Interpolationsfilter, die die Bewegungsunschärfe reduzieren sollen. Was beim Fußball noch für flüssige Bilder sorgt, killt die Stimmung von Hollywoodfilmen und sollte auch auf eurem Fernseher ausgeschaltet sein.

Motion Plus

Samsung-Zwangswerbung ausschalten

Der Android-Blogger Lars Siebenhaar hat sich über die Werbeeinblendungen seines Samsung-Fernsehers geärgert – ifun.de berichtete im Sommer 2016 über den geplanten Rollout – und beschreibt in seinem Artikel „Samsung Fernseher mit TV Plus“ wie sich der von Samsung angebotene Zusatz-Kanal „TV Plus“ und die mit ihm einhergehenden Reklame-Einblendungen ausschalten lassen.

Samsung1000

Der entsprechende Schalter ist im versteckten Werksmenü aktueller Samsung-Fernseher versteckt, das sich folgendermaßen aktivieren lässt: TV auf Standby also normal Aus schalten. Auf der Fernbedienung schnell die Tasten „Info“, „Menü“, „Mute“ und „Power“ drücken – genau in dieser Reihenfolge. Im Bereich „Option“ -> „MRT Option“ lässt sich Samsungs TV Plus dann deaktivieren. Siebenhaar beschreibt den Eingriff Schritt für Schritt.

Zusätzlich angezeigte Banner können unterdrückt werden, indem die Domain samsungsads.com direkt im Router blockiert wird.

Ich weiß nicht, wer das bei Samsung für eine gute Idee hält, aber so Zwangs-Spielereien können schnell nach hinten losgehen. Ich wusste vorher nicht, dass Samsung TV Plus und Zwangswerbung hat und war ziemlich baff. Vorgestern habe ich es noch einem befreundeten Blogger gezeigt und auch er war verblüfft. Bei TV Plus wird in Samsungs Forum seit Monaten ein Update versprochen, aber wenn ich mir anschaue, dass die ersten Beschwerden dort aus Januar 2018 herrühren und bis heute nichts passiert ist, bin ich da eher skeptisch.

Fernseher Optionen

Mittwoch, 05. Dez 2018, 18:34 Uhr — Nicolas
45 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das werde ich gleich ausprobieren …. DANKE ! TOP TIP !

  • Ich hab die Samsung Werbung über die Blacklist in der FRITZ!Box geblockt. Einfach „ads.samsungads.com“ für den Fernseher sperren.

  • Warum Samsung Smart-TV nutzen wenn man Apple TV nutzen kann?

    • Warum Apple TV, wenn man Samsung TV nutzen kann?
      Ganz ehrlich, ich habe mein Apple TV vor längerer Zeit „vorübergehend “ an meinen Zweitwohnsitz mitgenommen und nutze seitdem „nur“ mein Samsung TV. Tatsächlich vermisse ich den Apple TV kaum, nur zum AirDrop von Fotos fehlt er. Ansonsten bietet der Samsung zusammen mit seiner guten Fernbedienung eine sehr gute Integration von TV / Amazon / Netflix / Plex / DS Video etc. etc.

    • Warum zu seinem teuren Smart-TV mit integrierten Medietheken und Co noch mal 150+ Euro für ein zusätzliches Gerät ausgeben was auch nicht mehr kann und auch noch mit ner zweiten Fernbedienung benutzt werden muss?

      • Erstens nutze ich mein Apple TV mit meiner Fernbedienung von LG. Zweitens würde ich mir nie einen Fernseher von Samsung kaufen.

      • Und drittens besitzt jeder TV heute ausgedehnte Mediatheken Optionen.

    • Dave, nutze auch Apple TV, muss mich mit der Samsung-Werbung also auch nicht wirklich auseinandersetzen. Wusste nicht einmal, dass Samsung einen eigenen Kanal betreibt.

  • Ich persönlich finde den Soap Opera Effekt klasse und werde ihn ganz bestimmt nicht ausschalten. Finde es sogar sehr schade, dass im Kino nicht mehr Filme mit 48fps HFR gezeigt werden. Dieses Geruckel von 24fps ist noch aus der Zeit, als Filmmaterial sehr teuer war und man deshalb sparen wollte. Ich finde es furchtbar… Aber ist natürlich Geschmackssache.

    • Nee da ist nix klasse dran, weil es kein HFR ist.
      Der Fernseher rechnet nicht vorhandene Bilder dazu um einen flüssigeren Eindruck zu erzeugen und er kann im Grunde auch nur durch Algorithmen raten, weil mehr Bildinformationen gibt es nun mal nicht. Das hat nichts mit HFR zu tun und entspricht auch nicht dem wie es der Regisseur vorgesehen hatte (sonst hätte er ja in einer höheren Framerate drehen können, aber gerade Actionfilme leben von 24p). Dadurch wirkt jedes Bild unecht – Punkt.

      Ein richtig in HFR gedrehter Film (gibt ja nicht viele) ist dagegen etwas ganz anderes. Aber wenn ein Fernseher sauber eingestellt ist, 24p darstellen kann und ein 24p Bild zugespielt bekommt (also Blu-ray), sollte man das auch nutzen. Alles andere is imho Irrsinn, weil warum sollte man aus 24p jetzt plötzlich 48p oder oder mehr machen? (Das ist wir ein unscharfes Bild nachschärfen zu wollen. Wo nichts vorhanden ist, kann auch mit der besten Bildbearbeitung nichts nachträglich geschärft werden ohne Bildinformationen zu verlieren und Rauschen zu erzeugen.)

    • Echt? Also ich hab Kino mal der Hobbit mit diesem Effekt gesehen und fand es grausam. Musste fast rausgehen. Auf jeden Fernseher, selbst im Hotel, ist es das erste was ich versuche auszuschalten. Ich finde es sieht dann alles nach GZSZ aus.

    • OMG, also an Dir orientieren sich die Hersteller, gan ganz ganz grausam ist das, ein Film mit SoupOperaEffekt ist kein Kino mehr, sondern Dreck erster Güte, wenn du Serien gucken willst, dann schalte alles ein! Ich schalte alles aus!

    • Hallo,
      25 fps entsprechen dem menschlichen Sehempfinden. Filme könnten schon lange mit höherer framerate produziert werden. Dann sieht halt alles aus wie gzsz. Unrealistisch

      • Wieso unrealistisch? Die Realität ist doch auch flüssig und ruckelt nicht mit 24 Bildern vor sich hin.

        Ich lasse Motion Plus immer aktiviert.

      • @Christian: Konkret geht es bei der Bildrate um das sog. Motion-Blur, also die Bewegungsunschärfe. Wenn du deine offene Hand schnell vor dir hin- und herschüttelst, ‚verwischen‘ deine Finger. Genau das imitiert 24/25p. Machst du den Shutter schneller und siehst jeden einzelnen Finger in der Aufnahme, nimmt das menschliche Auge das unweigerlich als künstlich wahr. Dass einige auf künstlich stehen, steht auf einem anderen Blatt.

      • * und ja, es ist schon noch etwas komplexer, Motion-Blur ensteht eigentlich nur durch die 180° Verschlussregel und 24p hängen eher mit der 60Hz US Netzfrequenz zusammen aber das geht hier alles etwas weit.

  • Es ist schon traurig, dass man heutzutage diese Schritte gehen muss. Man kauft einen Fernseher und bekommt dann dennoch Werbung angezeigt…

  • Mein Samsung-Fernseher hatte noch nie eine Verbindung zum Internet und wird sie wies aussieht auch nie bekommen. FW-Updates werden über USB durchgeführt und für Netflix etc. nutze ich einen Apple TV – keine Lust auf Werbung und Spionage…

  • Gibt es das auch bei den Sony Bravia HD Geräten?

  • „Die Tage werden kürzer“ – schrieben sie gut zwei Wochen vor der Wintersonnenwende… :)

  • Bei Philips ist der Bewegungsmodus „Film“ ganz passabel

  • Weiß jemand wie das mit der Samsung Smart Remote geht? Dort gibt es keine Info-Taste.

    Beste Grüße

    • Mit der neuen FB kann ich dir leider nicht helfen. Ich habe es gerade mit einer alten Samsung Fernbedienung am neuen TV gemacht und hat gut funktioniert. Wenn keiner ne Lösung hat, einfach ausleihen vom Kumpel. Bg

  • Ich habe die Werbung bei Samsung schon vor längerem abgeschaltet, indem ich nach drei Samsung Fernseher zu LG gewechselt bin.

    • Geht leider nur mit der normalen Fernbedienung laut Artikel unter dem Link.

    • Ich habe einen LG OLED TV mit WebOS3.0.
      Wenn ich auf RTL, SAT1 und Co wechsel zeigt mit das HbbTV eine Werbung an, welche nach ca 3 Sekunden verschwindet, oder durch drücken der Gelben Taste ausgeblendet wird.

      Kann man das Filtern oder deaktivieren?

  • Alle „Bildverbesser“ sind hier seit Beginn ausgeschaltet. Lediglich die Verstärkung von schwarz ist auf kleiner Stufe eingeschaltet. Dieses Ghosting im Bild ist zum kotzen.
    Zusätzlich ist der Kinomodus eingeschaltet. Dauerhaft. Ich will Weiß dann sehen, wenn es Weiß sein soll.
    Probiert es aus. Direkt nach dem Wechsel sieht das nach Mist aus, aber nur weil man das falsche Bild vorher hatte. Die Augen brauchen wenige Minuten um sich daran zu gewöhnen. Am besten einmal ausschalten. Eine Minuten warten und wieder einschalten. Sieht keiner mehr.

  • Das Ganze ist ja nicht alles… bis eben hatte mein Gerät kein Bluetooth und somit war kein Smart-Controll möglich. Dank des Menüs hat mein TV auf mysteriöse Art und Weise nun Bluetooth und lässt sich nun mit dem Handy verbinden. Unglaublich, wie man mit ein paar Klicks auf ON sein Gerät upgradet. :-D

    Danke!

  • Also ich kann nur jedem davon abraten, in den versteckten Einstellungen rumzuspielen. Hätte das selber mal gemacht und dann war die Glotze kaputt, nix ging mehr. Zum Glück wurde sie auf Garantie repariert und es hat keiner gemerkt.

    Was die App’s auf den Smart TV’s angeht, nach ein paar Jahren bekommen die und das OS keine Updates mehr und dann sind die App’s unnutzbar, das war für mich der Grund ein Apple TV zu kaufen. Ein TV das noch einwandfrei funktioniert wegwerfen nur wegen fehlendem Smart TV, nein. Abgesehen davon, läuft das Apple TV wesentlich flüssiger und es ist meiner Meinung nach auch komfortabler als die Smart TV’s. Ich nutze den TV nicht mehr für App’s, nur noch für normales TV und ansonsten als Display für die Zuspieler.

    Ob man jetzt ein Apple TV oder nen Firestick nutzt, ist letztlich egal, beide sind wesentlich besser und übersichtlicher als das Smart-Gedöns. Selbst bei einem Neukauf des TV, würde das Teil nicht mehr ins WLAN einbinden und der Artikel hier, bestätigt mich zusätzlich.

    Letztlich, muss das aber jeder für sich entscheiden.

  • Kommt man mit der Tastenfolge in den sog. „Hotel Mode“? Weil ich mal gehört habe dass die Garantie (sofern noch vorhanden)
    erlischt sobald man da mal drin war.. falls dem so ist, sollte man fairerweise darauf hinweisen. :)

  • Okay, Soap Opera Effect und PlusTV konnte ich ausschalten. aber die Werbung sperren schaffe ich nicht über meinen Router. Ist leider keine FritzBox sondern ein Speedport Smart. Wie geht es dort? Finde nur die Möglichkeit erweiterte Sportsperren einzurichten. Wer kann helfen?

  • Danke für den Verbraucherhinweis welche Marke beim zukünftigen Fernseher Kauf nicht weiter in Betracht kommt. Mir würde im Grunde ein reines Panel ohne Smart-Bullshit (und eigentlich auch ohne Kabel/Sat Tuner) reichen. Gibt es irgendeinen Hersteller der soetwas bietet?

  • Werbung von Samsung?! Na dann kaufe ich eben keinen FS von Samsung, selbst schuld.

    Etwas OT: Bei mit taucht aktuell im Kabelnetz (Hannover) Werbung beim Umschalten der Sender auf (geräteunabhängig). Die Werbung bildet einen Frame um das Fernsehprogramm und bleibt ca. 2 bis 5 Sek. stehen …

    Wie kann man denn diesen Müll umgehen?

  • Wenn wir hier gerade schon bei Samsung und Bildeinstellungen sind: ich habe das Problem, dass nach dem Spielen mit der XBox one auf HDMI3-Eingang das Fernsehbild auf einem Swisscom Receiver auf HDMI1 plötzlich fehlerhaft ist. V.a. blau und rot sind unnatürlich grell und das Bild insgesamt dunkler. Nach kurzem Entfernen des HDMI Steckers ist das Bild wieder normal. Kennt das jemand? Kann das an irgendwelchen Einstellungen liegen?

  • Samsung tv’s eins top, jetzt gibt es immer wieder neue Sachen wo man sich ärgert. Bin nun auf LG und Philips umgestiegen. Samsung hab ich nur noch zum zocken… Und leider ist auch da schon Ärger im Anmarsch… Habe nur ich soviel Pech? Der Kühlschrank und die Waschmaschine laufen ja völlig stressfrei… Ich finde es sehr ärgerlich das Samsung immer wieder auf neue Wege versucht irgendetwas an Werbung irgendwie einem aufzudrengeln…

  • Habs gerade ausprobiert…. zumindest auf „WELT“ schlägt die Werbung immer noch durch. Das mit dem blocken der Webseiten im Router scheint nicht so ganz zu funktionieren…. oder Samsung hat noch weitere Werbeseiten, die erst noch rausgefunden und dann geblockt werden müssen – leider nur ein TEILERFOLG ….

  • Ich bin zufrieden mit Samsung. Frisst jedes Format und lässt sich bis auf die neuen Modelle Jailbreaken.
    Bild sieht Top aus für den Preis. Hatte mit anderen Herstellern andere Probleme.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24814 Artikel in den vergangenen 6263 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven