ifun.de — Apple News seit 2001. 31 708 Artikel

Zentrales Fahrplandaten-Portal

Alle Mobilitätsdaten an einem Ort: Bundesrat nickt MD-Verordnung ab

18 Kommentare 18

Verschrien als Pannen-Ministerium kann das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Kurz vor den Bundestagswahlen noch eine Erfolgsmeldung bekanntgeben: Die Bundesländer haben der Mobilitätsdatenverordnung zugestimmt.

Apple Maps Oepnv Busse
Was erst mal nicht besonders aufregend klingt (und, wenn wir ehrlich sind, auch nicht besonders aufregend ist) hat das Potenzial Karten-Anwendungen und ÖPNV-Applikationen zukünftig deutlich aufzuwerten.

Bereitstellungspflicht für Mobilitätsanbieter

So macht die Zustimmung des Bundesrates für die Mobilitätsdatenverordnung den Weg für den sogenannten Mobilitäts Daten Marktplatz (MDM) frei, auf dem sich zukünftig Daten zu Fahrplänen, Routen und Ticketpreisen von einer einheitlichen Plattform abrufen lassen sollen. Für Mobilitätsanbieter gibt es eine neu ausformulierte Bereitstellungspflicht von Daten, die jedoch erst Schritt-für-Schritt in Kraft treten wird, die erste Stufe jedoch schon zum 1. Januar 2022 zündet.

Begleitend arbeitet das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur weiter an der MDM-Online-Plattform, die Datenanbieter und Datenverarbeitern als zentraler Knotenpunkt dienen soll.

Mobilithek startet 2022

Spätestens im Frühjahr 2022 soll dann die Runderneuerte Mobilitätsdatenplattform „Mobilithek“ online gehen, die ein grundlegend „verbessertes Nutzererlebnis“ bieten wird.

Hier sollen dann die Daten verschiedenster Mobilitäts-Dienste angeboten werden, die sich in Echtzeit abrufen lassen. Anwender müssen dann nicht mehr hoffen, dass der Anbieter der von ihnen präferierten Applikation erfolgreiche Verhandlungen über die Datennutzung mit allen relevanten Mobilitätsunternehmen führen konnte, sondern können sicher sein, dass alle App-Anbieter auf den selben Bestand zugreifen.

Neben Fahrplandaten und Echtzeit-Verkehrsinformationen sollen auch Standorte von Mietwagen und Leihfahrrädern berücksichtigt werden.

20. Sep 2021 um 17:16 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    18 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31708 Artikel in den vergangenen 7346 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven