ifun.de — Apple News seit 2001. 30 669 Artikel

In vier Wochen könnte es losgehen

AirTags und iPad Pro: Erste Hardware-Neuvorstellung 2021 im März?

89 Kommentare 89

Wir hatten ja erst darüber spekuliert, ob Apple im März nicht nur einen neuen HomePod, sondern auch weitere Hardware-Neuheiten wie Apple TV, das iPad Pro oder die AirTags vorstellt. Die beiden letztgenannten Produkte wirft jetzt auch der in der Vergangenheit mehrfach treffsicher informierte Blogger Jon Prosser ins Rennen. Auf Twitter sagt Prosser zum Stand der Dinge, dass seinen Informationen zufolge sowohl die AirTags als auch eine neue Version des iPad Pro für kommenden Monat geplant seien.

Mit Blick auf die AirTags ergänzt Prosser, dass er bislang nichts in die Richtung gehört habe, dass sich der Start von Apples Schlüsselfindern weiter verzögere. Apple arbeitet dem Vernehmen nach schon geraume Zeit an dem Produkt, musste den ursprünglich für vergangenes Jahr geplanten Verkaufsstart der Gerüchteküche zufolge aber aus unbekannten Gründen verschieben.

iPhone 13 soll mit Touch ID kommen

Prosser lässt sich darüber hinaus dazu hinreißen, für die in diesem Jahr anstehenden neuen iPhone-13-Modelle eine Ausstattung mit Touch ID vorauszusagen. Auch dieser Punkt ist schon länger im Gespräch und wird mittlerweile stärker gefordert als zuvor. Die Identifizierung per Fingerabdruck soll beim iPhone die Gesichtserkennung nicht ersetzen, sondern als ergänzende Alternative angeboten werden. Spekuliert wurde bislang über einen entsprechenden Sensor im Bildschirm, ähnlich wie wir es teils von Android- Herstellern kennen, sowie wie über über ein iPhone mit Touch ID in der Standby-Taste. Apple hat beim aktuellen iPad Air ja bewiesen, dass sich dies zuverlässig realisieren lässt.

Neue Hardware im März hat Tradition

Der Monat März ist prädestiniert für die ersten Apple-Hardware-Vorstellungen im neuen Jahr. 2020 haben wir beispielsweise am 18. März die neuen Versionen von MacBook Air und iPad Pro gesehen. Im Jahr davor hat Apple ebenfalls am 18. März neue Modelle des iPad Air und iPad mini vorgestellt, einen Tag später wurde damals der iMac überarbeitet und am 20. März kamen neue AirPods auf den Markt. Auch das erste iPhone SE wurde 2016 im März vorgestellt.

In diesem Jahr fällt der 18. März auf einen Donnerstag, die damit verbundene elfte Kalenderwoche und hier insbesondere Dienstag den 16. oder Mittwoch den 17. März kann man auf jeden Fall im Auge behalten.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
13. Feb 2021 um 12:39 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    89 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    89 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30669 Artikel in den vergangenen 7182 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven