ifun.de — Apple News seit 2001. 34 926 Artikel

Sonos, Teufel, B&O

AirPlay 2 per Software-Update: Hersteller halten sich zurück

43 Kommentare 43

AirPlay 2, die grundlegend überarbeitete Ausgabe des im Herbst 2010 eingeführten Streaming-Protokoll, wird voraussichtlich mit der Freigabe von iOS 11.2 erstmals auf iPhone und iPad verfügbar sein und sich anschließend auch vom Mac und über den Apple TV nutzen lassen. Beta 3, dies berichten mehrere Entwickler, zeigt erste Hinweise auf eine vollständige Integration des neuen Protokolls.

Airplay1

Bislang: Entweder AirPlay-Musik oder Telefonieren

Zur wichtigsten Erweiterungen von AirPlay 2 zählen die Multiroom-Kapazitäten, die vor allem Apples HomePod dabei helfen sollen mit Sonos zu konkurrieren. AirPlay kann zukünftig nicht nur eine Sitzung zwischen Lautsprecher und iPhone verwalten, sondern mehrere Lautsprecher simultan bespielen.

Ein neue Verwaltung des Audio-Zwischenspeichers, Apple spricht vom „enhanced buffer“, soll das Streaming auf kompatiblen Geräten zudem stabiler werden lassen und kann kurzfristige Netzwerk-Aussetzer auffangen.

Ebenfalls interessant: Die Musik-Ausgabe via AirPlay und das Führen von Anrufen kommen sich zukünftig nicht mehr in die Quere. AirPlay 2 kann die Musikwiedergabe unterbrechungsfrei auch dann fortsetzen, wenn ihr euer iPhone zum Telefonieren benötigt.

Zudem sollen neue Synchronisations-Algorithmen dafür sorgen, dass sich Tonspuren von iPhone- oder iPad-Videos auf AirPlay 2-Lautsprechern wiedergeben lassen und dennoch synchron zum Bild ausgegeben werden.
Airplay2

Mit AirPlay 2: AirPlay-Musik und Telefonieren gleichzeitig

Hersteller halten sich zurück

Während Apple derzeit also noch an dem Feature schraubt, das eigentlich schon mit iOS 11 lanciert werden sollte, halten sich die Geräte-Hersteller zur Stunde noch zurück.

Zwar wurden in den vergangenen Wochen mehrere Speaker mit entsprechenden Kompatibilitätsversprechen vorgestellt – unter anderem der Sonos One und das Beoplay M3-Modell – ob jedoch auch die schon am Markt verfügbaren Geräte bald mit dem neuen Standard sprechen können, ist weitgehend unklar.

Während die Berliner Audio-Spezialisten von Teufel darauf hinweisen, dass neue Hardware nötig sei und die AirPlay 2-Kompatibilität nicht mit einem Software-Update nachgerüstet werden kann, verspricht Sonos genau dies.

Boplay

AirPlay 2 ab Werk: Der neue Beoplay M3

Der Anbieter der Multiroom-Lautsprecher hat angekündigt seine Bestandsprodukte mit einem AirPlay 2-Update versorgen zu wollen. Gegenüber ifun.de bestätigt Sonos allerdings nur, dass der PLAY:5, die PLAYBASE und „weitere Produkte“ mit entsprechenden Aktualisierungen versorgt werden sollen. Welche Sonos-Komponenten auf AirPlay 2 verzichten müssen, wird noch nicht verraten.

Auch bei Bang und Olufsen dominiert die Zurückhaltung. Die Skandinavier merken auf dem Kurznachrichtenportal Twitter lediglich an:

[…] We don’t have the specifics for how Airplay 2 will be supported at this time unfortunately. Hopefully we will be able to share this information in the near future. Hi, We can’t confirm at this time whether all Airplay devices will be compatible with Airplay 2 unfortunately.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Nov 2017 um 16:27 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    43 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    43 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34926 Artikel in den vergangenen 7706 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven