ifun.de — Apple News seit 2001. 28 648 Artikel
Auch Lifestyle-Systeme werden aktualisiert

AirPlay 2 für Bose SoundTouch kommt im Februar

29 Kommentare 29

Bose will im kommenden Monat nun endlich die AirPlay-2-Updates für die Lautsprecher der SoundTouch-Reihe ausliefern. Der Hersteller entschuldigt sich in diesem Zusammenhang dafür, dass AirPlay 2 nicht wie beabsichtigt bereits im vergangenen Jahr für die Geräte bereitgestellt wurde. Man arbeite sehr hart an der Umsetzung des Vorhabens und rechne nun damit, dass die Aktualisierung bis Ende Februar zur Verfügung steht.

Bose Soundtouch 30

Zu einer ersten Ankündigung von AirPlay 2 für die SoundTouch-Lautsprecher hat sich Bose bereits im Sommer 2018 hinreißen lassen. Danach wurde es mit Blick auf dieses Thema allerdings ziemlich ruhig, lediglich verschiedene neuere Lautsprechermodelle aus der Smart-Speaker-Familie von Bose erhielten zwischenzeitlich Updates auf AirPlay 2.

Mit einer Mitteilung in den hauseigenen Supportforen greift Bose das Thema nun wieder auf und kündigt für nächsten Monat AirPlay-2-Updates für die folgenden Lautsprechermodelle an:

  • SoundTouch 10
  • SoundTouch 20 Series III
  • SoundTouch 30 Series III
  • Bose SoundTouch SA-5 Amplifier
  • Bose Wave SoundTouch Music System IV
  • SoundTouch 300 soundbar
  • Lifestyle 550 home entertainment system
  • Lifestyle 600 home entertainment system
  • Lifestyle 650 home entertainment system
Donnerstag, 09. Jan 2020, 10:39 Uhr — Chris
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Serie 1 und 2, die als Airplay verkauft wurden bekommen kein Update? Serie 3 als Bluetooth Lautsprecher bekommt eins – spinnen die?

  • Wer hätte das gedacht. Tja, für mich jetzt zu spät. Habe mich, nach langer Wartezeit nun für ein anderes System entschieden und bin rundum zufrieden damit.
    Hätte Bose es offener kommuniziert und die Kunden regelmäßig über den aktuellen Stand informiert, hätte ich ggf. auch noch länger gewartet.

    • Meine Güte, einfach mal zufrieden sein. D.h. ja nicht, dass man in andachtsvolle, unterwürfige Lobpreisungen verfallen muss, aber immer nur Genörgel. Mein System hat mit Spotify Connect und einem super Sound, mal abgesehen vom guten Design, alles was ich brauche und warum ich mich für Bose entschieden habe. Air-Play 2 ist nth. Nicht mehr nicht weniger. Wer es jedoch dringend braucht, für den gibt es genügend andere Anbieter.

  • Sehr cool, dachte schon die SoundTouch-Reihe wird ausgemustert.

  • Gerne hätte ich auch gewartet. Da die Kommunikation seitens Bose diesbezüglich aber sowas von schlecht war habe ich alle drei SoundTouch Geräte verkauft und habe auf HomePods gewechselt.
    Ich bereue den Wechsel keineswegs.

  • Hahaha.. plötzlich, Ja?
    Ich habe im letzten Sommer alle meine 6 Lautsprecher verkauft und mir HomePods besorgt, weil sie es einfach nicht hinbekommen haben.

  • Was ist nochmal der Vorteil von AirPlay2?

  • Ich mach mir gleich in die Hose. Das ich das noch erleben darf. Ich habe nicht mehr dran geglaubt. Seit AirPlay2 von apple angekündigt wurde, stand BOSE bei der keynote mit auf der Liste. Das BOSE so lange brauchte hoffe das die Qualität dafür erste Sahne ist.

    Auf jeden Fall ich freu mich.

  • Bose ist wirklich grottenschlecht was die Wartung und Erweiterung der Soundtouch-Serie angeht. Erst hat sich die Amazon Music-Integration über Monate verzögert, dann das Schalten zwei 10er als Stereopaar. Jetzt braucht AirPlay2 Ewigkeiten. Die Integration von Google Home oder Cast wurde noch nicht einmal ernsthaft kommentiert. Siehe auch https://community.bose.com/t5/SoundTouch-Speakers/Google-home-connectivity-to-Soundtouch/td-p/96613

    Dazu kann man wirklich nur noch einmal betonen, wofür die Abküzung BOSE wirklich steht: Buy Other Sound Equipment.

  • Habe auch seit Jahren SoundTouch Geräte im Haushalt und bin damit zufrieden. Hatte mal ein Problem mit dem Sound von Soundbar (300) und dem Subwoofer. Das wurde aber einigermassen zeitnah von Bose behoben. Die Kommunikation von Bose im Zusammenhang mit AirPlay2 hat tatsächlich Luft nach oben. Sie sind aber nicht die einzigen in dieser Hinsicht (Garmin … ich weiss, ziemlich offtopic, aber deren SW und Kommunikation beschneiden die an sich gute HW noch um Weiten mehr). Mal sehen, ob Bose diesmal Wort hält.

  • Ist den schon wieder Weihnachten?

    ich glaubs erst wenn das update installiert ist.

  • Das glaube ich erst, wenn das Update funktionsfähig auf den Geräten läuft.

  • Und wann kommt die Soundtouch 220

  • Endlich!! Wurde Zeit. Hab mich hinreißen lassen das Soundtouch System zu kaufen und mit der Info es würde AirPlay 2 bekommen, hat es mich überzeugt. Smart speaker wollte ich tunlichst vermeiden und nach dem Bose nicht geliefert hat, hatte ich schon mit Konkurrenzprodukten geliebäugelt.
    Hoffe dass sie diesmal auch den Termin einhalten.

  • Bernhard Wirtenberger

    Meine BOSE Soundtouch 30 III hatte nach einem Jahr einwandfreiem Betrieb via WLAN Probleme mit nicht mehr reagierenden Presets, belegt mit Receiver und später auch mit TunIn.
    Mach mehreren Versuchen vom BOSE Support wurde das Gerät nach Belgien geschickt, es wurde schnell zurück gesendet, mit der Info, „Gerät überprüft und mit Werkssoftware gecheckt, kein Fehler feststellbar.“
    Nach Installation einer Powerlan Verbindung funktioniert die 30 er einwandfrei, alle Presets immer verfügbar ob Tunen, Mediaserver oder Spotify.
    Die anderen Systeme wie SoundTouch 130 via Eternet und Soundbar 700 via WLAN hatten keinerlei Probleme.
    Wenn AirPlay beim 30 er jetzt auch funktioniert, ja ist gut, aber das war für mich kein Drama.

  • Gibt es eigentlich AirPlay zwei auch für den Revolve+?

  • Habe ich das richtig verstanden, man kann nach dem Update auch Lautsprecher anderer Hersteller ansprechen, z. B. Sonos? Dann wäre es möglich die zusammen mit meiner Soundtouch 300 zu betreiben.

  • 15. März und es ist nichts passiert – Wunder o Wunder

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28648 Artikel in den vergangenen 6867 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven