ifun.de — Apple News seit 2001. 34 028 Artikel

80% des Piraterie-Geschehens

Gegen Streaming-Piraterie: Apple TV+ tritt aggressiver Lobby-Gruppe bei

105 Kommentare 105

Über die sogenannte „Alliance for Creativity“ sind wir das letzte Mal Ende 2019 gestolpert. Damals wurden im Rahmen einer koordinierten Aktion mehrerer Streaming-Anbieter die beiden Filesharing-Plattformen „Openload“ und „Streamango“ vom Netz genommen – statt einfach ins Leere zu laufen, verwiesen die Domains der zwielichtigen Seiten anschließend auf die Webseite der „Alliance for Creativity“.

Openload Website

Bei dem Interessenverband, der sich offiziell als „Alliance for Creativity and Entertainment“ (ACE) bezeichnet, handelt es sich um eine Lobby-Gruppe in der mehr als 30 Entertainment-Riesen organisiert sind, um Strategien zur Verteidigung urheberrechtlich geschützter Inhalte zu erarbeiten.

Strategie, die durchaus sichtbare Erfolge für sich verbuchen können. Im Fall von „Openload“ und „Streamango“ schalteten die Betreiber den gesamten Server-Park ohne polizeiliche Intervention ab und stimmten sogar zu, alle Aktivitäten einzustellen. Die rechtlichen Druckmittel der ACE scheinen überzeugend gewesen zu sein.

Die Filesharing-Seiten mit mehr als 1000 Servern in Rumänien, Frankreich und Deutschland sollen sich massiver Streaming-Piraterie schuldig gemacht und dabei mehr Traffic generiert haben, als viele der führenden Streaming-Anbieter.

Streaming-Piraterie: Apple TV+ kämpft jetzt mit

Fortan wird auch Apple den Interessenverband im Kampf gegen Streaming-Piraterie unterstützen. Darüber informiert die ACE jetzt in einer Pressemitteilung und führt an, dass das illegale Mitschneiden und Weiterverbreiten von Streaming-Inhalten 80% des aktuellen Piraterie-Geschehens ausmacht.

Statt als einfaches Mitglied wird Apple TV+ direkt als Mitglied des Verwaltungsrates einsteigen und damit auf Augenhöhe mit Amazon, Disney, NBC Universal, Netflix, Paramount, Sony Pictures und Warner Bros gegen die Verbreitung von Online-Piraterie kämpfen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
08. Okt 2020 um 08:15 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    105 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    105 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34028 Artikel in den vergangenen 7562 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven