ifun.de — Apple News seit 2001. 22 316 Artikel
   

Mix: F1 2013 für Mac reduziert, WM bei Streetview, Cooler Beats-Werbespot

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Auf den Abend gibt’s heute noch zwei Mac-Spiele und etwas WM-Content. Apples zukünftige Tochter Beats hat ein aufwändig produziertes und sehenswertes Werbevideo veröffentlicht (ihr könnt wahlweise die iPhones oder Fußballstars darin zählen), Google hat sämtliche WM-Stadien in Streetview eingebunden.

Mac-Spiele günstig

Aber zunächst die Mac-Spiele: Feral Interactive hat mal wieder zwei bekannte und regulär auch recht teure Titel aus dem Mac App Store deutlich im Preis reduziert. F1 2013: Classic Edition, das im März erschienene, offizielle Rennspiel zur aktuellen Formel-1-Weltmeisterschaft ist vorübergehend für nur 23,99 statt der regulären 49,99 Euro erhältlich und die normalerweise 17,99 Euro teure Vergnügungspark-Simulation Roller Coaster Tycoon 3 Platinum lässt sich momentan für nur 8,99 Euro laden.

f1

WM-Stadien bei Google Streetview

Bei Google ist das WM-Fieber bereits ausgebrochen. Das Kartenangebot des Dienstleister wurde um Streetview-Ansichten aller 12 WM-Stadien sowie einiger in Vorfreude auf den Wettbewerb traditionell bemalter Straßen ergänzt. Zudem wurde das Angebot um etliche brasilianische Sehenswürdigkeiten erweitert.

streetview

Beats WM-Werbespot

Und zuletzt noch das eingangs angekündigte Beats-Video. Satte fünf Minuten lang seht ihr den neuen Beats-Hörer Solo 2 in einem aufwändig produzierten und sehenswerten WM-Werbespot.

Donnerstag, 05. Jun 2014, 18:41 Uhr — Chris
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Fetter Werbespot… ob da schon Apple die Hände mit drin hatte?

    • Ganz sicher hatte Apple da schon die Hände mit im Spiel! Nicht nur, dass nur das iPhone 5S verwendet wird, nein es ist sogar bei 3:45 ein leuchtendes Apple Logo in der linken unteren Ecke auf der Rückseite eines MacBooks zu sehen.
      Zum Werbespot, wirklich fett inszeniert, aber eben nicht wirklich aussagekräftig…

  • Apple’s Kohle gut investiert! (ins Video…die Hörer sind shize)

  • Toller Spot. Beschissenes Produkt.

  • Die Beats Kopfhörer Werbung wirkt wie eine typische Nike Werbung.

  • Netter Spot. Nur außer dass jeder den Kopfhörer auf dem Kopf trägt, sagt der Spot nichts aus. Zwischenzeitlich hatte ich gehofft das es schnell vorbei ist weil man lediglich das Lied hört und haufen Leute mit dem selben Heatset die eigentlich alles was sie tun, Just for Show tun.

    Die einzigen die dabei wohl was spüren werden, sind Fussballfans. Der Track hat auch nur die ersten paar Takte gefesselt weil man gehofft hat das es später reinhaut.

    Für einen „Werbespot“ viel zu lang (;

  • F1 2013 spielt im Jahre 2013 und nicht in der aktuellen Saison!

  • Beschissenes Produkt???? Der Solo2 schneidet gar nicht so schlecht ab in den Tests. Wer Beethoven hören will, nimmt natürlich andere Kopfhörer.

  • Ist euch auch aufgefallen das es eine Apple, Beats und Nike Werbung sein könnte?

  • also, mir lief’s kalt den rücken runter.

  • Kann mir mal jemand erklären wofür Schweinsteiger sich die Socken Nass macht???

  • Bei 1:00 „but there is one more thing“ !

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22316 Artikel in den vergangenen 5874 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven