ifun.de — Apple News seit 2001. 31 238 Artikel
   

Word-Schwachstelle: Microsoft warnt vor manipulierten Textdateien

14 Kommentare 14

Benutzer von Microsoft Word sollten sich vor manipulierten Dateien im RTF-Format in Acht nehmen. Eine Schwachstelle innerhalb des Programms erlaubt es Angreifern offenbar, über die Textdateien Schadsoftware zu installieren und auszuführen. Besonders gefährlich ist die Angelegenheit dann, wenn der betroffene Nutzer mit Administrator-Rechten angemeldet ist. Laut Microsoft können die Angreifer über die Sicherheitslücke die selben Zugriffsrechte erlangen, wie der angemeldete Nutzer.

word

Von dem Problem sind offenbar alle momentan gängigen Word-Versionen für Mac und Windows betroffen. Eine detaillierte Liste findet sich im Anhang an die Microsoft-Sicherheitsmeldung zu diesem Thema. Als Beispiel für die mögliche Übertragung auf einen Anwendercomputer führt Microsoft den Besuch von entsprechend manipulierten Webseiten an.

Das Problem ist bei Microsoft offenbar schon längere Zeit bekannt, die nun veröffentlichte Warnung dürfte darauf zurückzuführen sein, dass Microsoft aktuell Kenntnis über entsprechende Attacken gegen Word-2010-Installationen erhalten hat. Unter der Bezeichnung Word RTF Memory Corruption Vulnerability haben Mitarbeiter des Google-Sicherheitsteams die Schwachstelle bereits am 29. Januar gemeldet.

Da es bislang noch keine die Schwachstelle behebenden Updates gibt, empfiehlt Microsoft temporär auf die Verwendung von RTF-Dokumenten zu verzichten und stellt unter der Bezeichnung Disable opening RTF content in Microsoft Word eine entsprechende „Fix-it-Lösung“ bereit.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Mrz 2014 um 15:10 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    14 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31238 Artikel in den vergangenen 7273 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven