ifun.de — Apple News seit 2001. 18 243 Artikel
   

Screenshots schnell weitergeben: Dropbox-Helfer „GrabBox“ und „UpShot“

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Um Bildschirmschnappschüsse – diese lassen ich unter OS X mit der Tastenkombination CMD+Shift+3 bzw. CMD+Shift+4 anlegen – schnell per Mail oder Instant-Messenger weiter zu geben, bietet sich das öffentliche Verzeichnis der eigenen Dropbox an. Bildschirmfoto kopieren, Link zum Teilen ausgeben lassen, Mail verschicken. Fertig.

Dass es auch etwas eleganter geht, haben wir Mitte August mit der Vorstellung von Bloodrop gezeigt. Das kostenlose Tool sitzt im OS X-Dock wartet auf Dateien die per Drag-and-Drop abgelegt werden und kopiert diese anschließend automatisch in den „Public-Ordner“ eurer Dropbox. Der Web-Link zur Datei wird in eure Zwischenablage kopiert und kann direkt in eine eMail eingesetzt werden.

Mit „GrabBox“ und „UpShot“ bieten sich zwei weitere Gratis-Werkzeuge für die gleiche Aufgabe an. „GrabBox“ kann in der Menu-Leiste oder im Dock abgelegt werden, fragt vor dem Upload der Screenshots zur Dropbox auf Wunsch noch mal nach und bietet sogar einen integrierten URL-Shortener an.

UpShot“ ist Python-basiert, wartet in der Menu-Leiste auf euren Screenshot und verschiebt diesen sofort nach der Erstellung in den öffentlichen Dropbox-Ordner. Auch hier wartet der Link in eurer Zwischenablage auf die Weitergabe.

via ycombinator

Mittwoch, 28. Nov 2012, 17:07 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Alles ganz hübsch, ich suche nach einem SKITCH Ersatz , dh auch Annotationen usw noch schnell vor der Veröffentlichung anfügen zu können. Kennt da jemand was ?

  • UpShot ist super, weil kein Drag’n’Drop nötig ist!

  • Ich kann DropIn empfehlen! Man hat nicht nur die Option, dass Screenshots automatisch hochgeladen werden, sondern man kann durch Drag & Drop Dateien auf seinen Dropbox Account kopieren. Auf Wunsch wird auch eine kürzere Url erstellt.
    Und natürlich kostenlos. :)

  • Dazu habe ich seit eures Berichtes zu Bloodrop eine Frage. Wie finde ich meine Dropbox User ID heraus? Man findet überall Anleitungen, diese wäre in der URL zu finden, wenn man sich im Public-Ordner befände…allerdings habe ich diesen Publicordner nicht. Was tun?
    Bin sehr dankbar für jeden Tip!

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18243 Artikel in den vergangenen 5363 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven