ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
   

Produktivitäts-Offensive im Mac App Store: 15 bekannte Apps deutlich reduziert

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Im Mac App Store läuft momentan eine größere Preisaktion mit Produktivitäts-Apps. Im Laufe der letzten Stunden haben etliche Entwickler ihre Anwendungen meist um die Hälfte reduziert, mit dabei sind hervorragende und bereits mehrfach hier empfohlene Apps wie Fantastical, Notability oder Dropzone.

500

(Bild: Shutterstock)

Hier eine Liste mit allen uns bislang bekannten Apps aus dieser Aktion. An dieser Stelle auch vielen Dank für eure Zuschriften, weitere Ergänzungen könnt ihr gerne in den Kommentaren unterbringen. Insbesondere wenn ihr euren Mac noch nicht so lange habt, findet ihr hier vielleicht die eine oder andere App, die auch bislang zu teuer war, zu einem erträglichen Preis. Bitte prüft vor dem Kauf aber stets die im Mac App Store angezeigten Preise da nicht bekannt ist, wie lange die Aktion läuft.

  • Notability – 2,99 statt 5,99 Euro
    (Notiz-App mit iCloud-Sync)
  • Clear – 4,99 statt 9,99 Euro
    (To-Do-Listen it iCloud-Sync)
  • Fantastical – 9,99 statt 19,99 Euro
    (Kalendererweiterung für die Menüleiste)
  • Dropzone 3 – 1,99 statt 4,99 Euro
    (Drag’n’Drop-Helfer für die Menüleiste)
  • iTranslate – 4,99 statt 9,99 Euro
    (Übersetzungsprogramm für die Menüleiste
  • Day One – 4,99 statt 9,99 Euro
    (Tagebuch-App)
  • iStudiez Pro – 4,99 statt 9,99 Euro
    (Organizer für Schule und Uni)
  • Unibox – 9,99 statt 19,99 Euro
    (Mail-Programm)
  • iA Writer Pro – 9,99 statt 19,99 Euro
    (Texteditor)
  • Blogo – 14,99 statt 29,99 Euro
    (Texteditor und Blogsoftware)
  • Desk – 14,99 statt 29,99 Euro
    (Texteditor und Blogsoftware)
  • Mail Designer Pro 2 – 24,99 statt 49,99 Euro
    (E-Mail-Vorlagen)
  • Prizmo 3 – 24,99 statt 49,99 Euro
    (Scanner- und OCR-Software)
  • MindNode Pro – 9,99 statt 19,99 Euro
    (Mind-Map-Erstellung)
  • Outline – 9,99 statt 39,99 Euro
    (Notiz-App)
Mittwoch, 28. Jan 2015, 16:28 Uhr — Chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Workflow ist auch auf 2€ reduziert

  • Aber mal im Ernst, das sind doch fast alles Anwendungen, für die man den „Normalpreis“ nie bezhalen würde, oder?

    • Bei Clear würde ich nichtmal den reduzierten Preis bezahlen.

    • Also fantastical ist super aber gerade auf dem Mac finde ich es sehr überteuert. Weitere Kandidaten sind HyperDock und BetterZip die ich gerne hätte aber mir den Normalpreis nicht wert sind…

    • Mal im Ernst, diese App Entwickler sind doch wirklich geldgierige Säcke. Gerade die Produktivitäts-Apps mit denen der Anwender arbeitet, also auch Geld verdient, sollten alle kostenlos sein. Genauso wie Architekten, Rechtsanwälte, Fitnesstrainer alle ihre Dienstleistung umsonst anbieten.

      • ;)
        Das hab ich meinem Bäcker auch schon gesagt.
        Und jetzt ratet mal….der hat mich ausgelacht ;D

        Aber im Ernst, da die Leute, die sich immer beschweren, dass Software Geld kostet, die haben vermutlich keine Arbeit und wissen daher nicht, dass andere für Ihre Arbeit bezahlt werden müssen. Und das geht nur(BWL erstes Semester), wenn das Produkt, dass man herstellt auch Geld einbringt!!!
        ACHTUNG: Ich will nicht sagen, dass ALLE hier arbeitslos sind!!!

  • Fantastical ist gekauft!

    Die iPhone/iPad App ist dem Apple-Kalender gnadenlos überlegen!

    Danke für den Tipp!

    • Auf dem iPhone und iPad ohne wenn und aber besser. Auf dem Mac ist Fantastical allerdings nur eine Menü Erweiterung und kein eigenes Programm. Und dann 20€ finde ich maßlos zu viel.

  • Dropzone 3 ist laut Rezensionen quasi ein „Downgrade“ von Dropzone 2. vielleicht sollte man dann da nachdenken ob man nicht die bessere Version 2 nimmt

    • Wenn man auf die Website vom Entwickler geht, kann man die Version herunterladen, die nicht den Restriktionen im Mac App Store unterliegt und hat somit alle Features, die vorher vorhanden waren. Bei der Lizenz steht dann, dass man die Version aus dem Appstore gekauft hat!

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5457 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven