Perry Rhodan: Offizielles Spiel zur Romanserie veröffentlicht

10 Kommentare

Fan-Stuff: Unter dem Titel „Perry Rhodan: Kampf um Terra“ ist nun das offizielle Spiel zur gleichnamigen, seit 1961 erscheinenden Science-Fiction-Serie erschienen. In dem an die Handlung der Heftromane angelehnten Mix aus Tower-Defense- und Strategiespiel dreht sich alles um die Rettung des Heimatplaneten.

Begleite Perry Rhodan auf seiner galaktischen Reise. Baue Waffenplattformen, Kampfroboter und Raumschiffe, rüste sie mit zusätzlichen Antrieben, Waffen und Schutzschirmen aus und verteidige unser Sonnensystem gegen außerirdische Invasoren.


(Direktlink zum Video)

Gamopolis hat das Spiel nicht nur als Universal-App für den iOS-Geräte (9,99 Euro), sondern auch als 19,99 Euro teures Mac-Spiel veröffentlicht. Für den Mac ist zudem bereits der kostenlose „Schiffsalmanach“ erhältlich. Ein Programm, das nicht nur technische Infos über die beteiligten Raumschiffe und Kampfroboter enthält, sondern anhand einer Testszene auch einen Vorgeschmack auf das Spiel liefert und gleichzeitig die Kompatibilität des eigenen Systems testet. Eine entsprechende iOS-App ist bereits eingereicht, von Apple aber noch nicht freigegeben.

Diskussion 10 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Das lässt das Herz eines jeden Perry Rhodan Fans höher schlagen :D
    Nur der Preis ist für meinen Geschmack noch etwas happig für ein TD-Spiel…
    Mal sehen, was sich grafisch noch tut durch zukünftige Updates, aber das Debüt ist schon einmal vielversprechend :)

    — p1
  2. Sieht sehr gut aus, wie ein Strategiespiel. Genau so etwas suche ich auf dem iPad. Aber 9,99 Euro? Da warte ich auf Angebote :)

    — Devil-D
  3. Na ja, der Preis ist sicherlich eher als Marketingstrategie zu verstehen, bei dem man mit diversen Preissenkungen auf vielleicht um die 4 bis 5 EUR demnächst dann erst die Kunden gewinnt.

    — Kartoffelsack
  4. Klasse Game. Einmal ins Kino gehen ist teurer und der Spielspaß hält sicherlich mehrere Abende. Ich finde so kleine Entwicklerstudios verdienen es unterstützt zu werden hab das Geld wirklich gerne ausgegeben, als Perry Rhodan Leser natürlich ein Pflichtkauf.

    Ganz Towerdefense ist es übrigens nicht, man kann die Kanonen noch gezielt bewegen. Find das Konzept nicht schlecht. Das Upgradesystem müsste noch vom Handling verbessert werden, nach nem Update verliert man den Fokus der Waffe und muss diese neu anklicken

    — Robin
    • Da hast du sicherlich Recht. Aber wenn das Preismodell Schule macht, dann wird es richtig teuer…

      Und Untersuchungen haben gezeigt, dass ein niedriger Preis oftmals für mehr Verkäufe und so unter dem Strich für mehr Einnahmen sorgt ;)

      — Devil-D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14511 Artikel in den vergangenen 4750 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS