ifun.de — Apple News seit 2001. 18 864 Artikel
   

OS X Autostart: Lingon X zeigt ALLE Startobjekte eures Macs

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Dem Systemstart eures Mac haben wir bereits einen ausführlichen Artikel gewidmet, in dem wir nicht nur auf die Festplatten-Verzeichnisse verwiesen haben, in denen das Mac-Betriebssystem seine Startdateien speichert, sondern auch auf die Rangordnung eingegangen sind, in der Login Items, Startup Items, LaunchAgents und LaunchDaemons abgearbeitet werden. Schaut noch mal rein, es lohnt sich.

lingon-500

Hier haben wir euch damals auch auf das Lingon X-Programm hingewiesen. Anders als die Mac Systemsteuerung, die nur vereinzelte Login-Elemente listet, die beim Systemstart geladen werden, bietet euch Lingon X eine schnelle Übersicht auf ALLE Start-Elemente eures Systems an.

In ihrer Gratis-Version zeigt die App alle aktiven (und alle deaktivierten) Module eures Mac und informiert über die Launch-Parameter der oft versteckt startenden Anwendungen. Die $10 für die Vollversion muss nur berappen, wer Lingon X auch zum Anlegen eigener Auto-Start-Elemente nutzen und das vorhandene Setup editieren möchte.

lingon-liste

Lingon X wurde kürzlich auf Version 2.1 aktualisiert und begrüßt seine Nutzer jetzt mit einer flexiblen Fenster-Ansicht die nun auch auf kleinen Display brauchbar eingesetzt werden kann. V 2.1 gestattet euch zudem automatische Aktionen zu definieren, die einsetzen sobald ein zuvor festgelegtes Volumen gemounted wurde.

Neben EtreCheck eines der guten Power-User-Werkzeuge.

Freitag, 05. Jun 2015, 14:03 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Im Mac Appstore gibts Lingon 3 für 4,99€.

    • Ah ok:

      There are two major versions of Lingon available: Lingon 3 and Lingon X. Lingon 3 can only be found in Mac App Store and Lingon X is only available outside the Mac App Store. This is because Mac App Store rules limits what an app can do and Lingon X e.g. can run jobs as root.

      Both are easy to use but Lingon X is the latest and greatest version. But Lingon 3 is still for sale for those who still are running 10.7 Lion and want the comfort and convenience of Mac App Store. See the comparison table below for all the details.

  • LaunchControl. Habt ihr schonmal „vergessen“, nach nem Hinweis ganz begeistert berichtet, und jetzt wieder nicht erwähnt. Ähnlich wie neulich bzgl. Windowmanager. BetterSnapTool ist euch offensichtlich bekannt (siehe BTT-Artikel von heute), erwähnt habt ihr es aber im Artikel von… Mittwoch? nicht.

    • Hast du hier irgendwo was von unabhängig und überparteilich gelesen? Oder von Vollständigkeit? Eben, es wurde immer wieder darauf hingewiesen, dass die Macher über das berichten, was ihnen selbst gefällt oder gerade am Herzen liegt. Und das machen sie, finde ich, ziemlich gut.

      Wenn du etwas zu ergänzen hast, mache es doch einfach. In konstruktiver Form ist es eine Bereicherung für alle. :)

  • Habe mir gerade Lingeon 3 aus dem Mac-App-Store geladen. Vom Funktionsumfang scheint es sich zu Lingeon X aber zu unterscheiden, wenn ich die Screenshoots vergleiche.

    • und da haben wir den Einkauf im Mac-App-Store auch schon wieder storniert :D

      • Twittelatoruser

        Für Apple ist dies super, aber für den Entwickler ist es blöd. Der Entwickler muss sich den Einschränkungen von Apple unterwerfen. Durch die Rückgabe erhält der Entwickler nicht mehr die 70%, aber Apple behält die 30%, was den Gewinn durch andere Verkäufe im MacStore schmälert.

      • Bleibt ja aber nicht aus, wenn es keine vernünftige Trial-Version gibt. Da machen es sich die Entwickler selber schwer.
        Pech würde ich sagen

      • Ich habe bisher 1x eine iOS App storniert muss aber jetzt bei jedem Kauf auf meinen Rücktritt verzichten. Frechheit.

      • Twittelatoruser

        Medivel, das möchte aber Apple nicht, da dies in der User Experience zu verwirrend ist. So etwas gibt es bei einigen Apps noch immer, weil es früher oft getan wurde.

      • Twittelatoruser

        alh8888, das ist seltsam, warum es nicht bei mir ist. Ich habe ein Mal eine App zurückgegeben, aber muss nicht beim Kauf auf mögliche Rückgaben verzichten. Du hast also nicht mehr als ein Mal zurückgegeben?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18864 Artikel in den vergangenen 5454 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven