ifun.de — Apple News seit 2001. 18 864 Artikel
   

Mit dem iPad telefonieren – iOS 8 und ein iPhone machen’s möglich

Artikel auf Google Plus teilen.
113 Kommentare 113

Vielleicht habt ihr es schon bemerkt: Wenn ihr ein iPhone und ein iPad mit iOS 8 besitzt und sich diese beiden Geräte im selben WLAN-Netz befinden, könnt ihr nun auch mit dem iPad telefonieren.

ipad-telefonieren

Dieses Feature ist Teil der von Apple für iOS 8 und OS X Yosemite angekündigten Integrations-Funktionen und ist dann praktisch, wenn ihr das iPhone im Rucksack oder in einem anderen Zimmer liegen habt. Ihr könnt dann stattdessen einfach mit dem iPad und nach dem für Oktober angekündigten Update auf OS X Yosemite auch mit dem Mac telefonieren.

ruf-ablehnen

Die neue Funktion lässt sich erfreulicherweise in beide Richtungen nutzen. Eingehende Anrufe werden auf allen Geräten signalisiert und ihr könnt diese Entweder annehmen, oder die vom iPhone bekannten „Ich kann gerade nicht“-Nachrichten zum Ablehnen eines Gesprächs versenden. Wenn ihr vom iPad aus jemanden anrufen wollt, geht ihr einfach in die Kontakte-App und tippt auf die gewünschte Nummer. Die Verbindung wird dann vom iPhone aufgebaut und über WLAN ans iPad übergeben, je nach Verbindung kann hier allerdings auch mal die Sprachqualität etwas in Mitleidenschaft gezogen werden.

Montag, 22. Sep 2014, 12:04 Uhr — Chris
113 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ZemanJannik1991

    Funktioniert auch mit dem iPod touch der 5. Generation.

  • Warum ein iPhone 6+, wenn ich auch mit nem iPad telefonieren kann ^^

  • Verwende es schon länger (iOS 8 Beta) und bin wirklich begeistert davon. Funktioniert wirklich gut. Vorausgesetzt das WLAN ist stabil. Dann leidet merklich die Sprachqualität…

  • unterwegs würde ich das aber auch gerne nutzen. Schade das es nicht per bt geht. Mit 4.0 sollte die Bandbreite doch reichen oder?

  • Es muss bei beiden bzw. allen Geräten Bluetooth an sein. Sonst geht es leider nicht.

  • Mit welchen Version funktioniert das?

    Ab IPad??? und ab iphone???

    Gruß
    Thomas

  • Das ist aber immo auch schon die einzige continuity-Funktion, weiche funktioniert, oder!? Die begonnen Arbeiten in Pages/Numbers/Keynote, oder einer Mail, werden mir zZ noch nicht wie angekündigt auf dem anderen iOS device (iPhone iPad) im Sperrbildschirm unten links angezeigt…

    • Mail und Safari klappt bei mir auch. Pages etc weiß ich nicht und SMS klappt bei mir nicht (dieses Feature wurde von Apple noch nicht freigegeben und kommt wohl erst im Oktober)

    • Ich kriege das auch noch nicht hin. Hab es schon mit Bluetooth versucht, aber auch da kein Symbol.
      Anrufe dagegen werden angezeigt..

    • MemoAnMichSelbst

      Es wird nur angezeigt, wenn du das Programm auch offen hast. Es ist nicht so, dass er das zuletzt aktive Programm anzeigt. Das darfst du nicht verwechseln.

    • ja, seh ich auch so, zumindest wenn man „nur“ ein ipad3 hat. das telefonieren hat auch nicht sofort funktioniert, sondern ich mußte auf beiden Geräten FaceTime aus- und wieder anschalten.

    • Bei mir funktioniert es nur von iPhone (5) zu iPad mini bidirektional und auch nicht alles sondern nur mail, safari und telefon. Am mac bekomme ich nur safari vom iPad angezeigt, alles andere funktioniert nicht!

    • Mmmh, hier bleibt’s bei Anrufen… Angefangen Apps, Mail, Safari, SMS usw werden einfach nicht synchronisiert. Egal, ob die App offen lasse, bei offener App sperre, oder per Homebutton verlasen. SMS für Mac soll erst im Oktober mit Mavericks kommen, für iOS sollte es aber durch 8 schon funktionieren. Interessanterweise funktioniert auch das koppeln per BT nicht. Sagt immer „Verdingung nicht möglich“. Es sollte aber doch auch eh ohne BT, nur mit wlan gehen!?

      • Nachtrag: die Geräte haben sich dann scheinbar doch im Hintergrund noch geeinigt und per BT gekoppelt. Und siehe da, nun wird mir auch im Sperrbildschirm des unbenutzten Gerätes das Symbol der geöffneten App des anderen Gerätes angezeigt :)
        Zumindest für iMessage (SMS nicht), Mail, Kalender und Safari. Pages, Numbers und Keynote wollen immer noch nicht.

      • Wobei ich es für Kalender und Safari iwie überflüssig finde. Kalender synchronisiert sowieso und Safari bietet mit „offene iCloud Tabs“ fast das gleiche. Sehr sinnvoll finde ich in Mail, das man angefangene Mails nach unten wischen kann, sogar mehrere, und diese dann auf dem anderen Gerät in Mail auch unten angezeigt werden. Bei mehreren öffnet sich beim antippen so eine Tab-Ansicht wie bei Safari.

    • Also bei mir funktionieren die Anrufe. Safari, Mail, Pages, etc. funktionieren auch.SMS gehen am MacBook auch. (Ipad Mini Retina mit iOs8, Iphone 6 und MacBook Pro mit Yosemite Public Beta)

  • Ich finde es super. Klappt einwandfrei.

  • Doch Handoff funktioniert auch bereits, einzig richtige SMS funktionieren noch nicht. Für Handoff muss Bluetooth und unter Einstellungen-> Allgemein-> Handoff eingeschaltet sein. Dann musst du noch unter Einstellungen-> Bluetooth die beiden Geräte einmalig gekoppelt werden. Funktioniert atm aber nur mit bestimmten Apps (Mail, Kalender, etc)

  • Reicht WLAN? Oder muss Bluetooth aktiviert sein?

  • Ich habe mal gelesen das Bluetooth auch an sein muss. Stimmt das ? Wenn ja wäre das ein ganz schöner Akku Fresser.

  • Mir ist aufgefallen, dass im iPad in der Anrufhistorie alle angenommen/verpassten Anrufe immer nur die Telefonnr. angezeigt wird. Obwohl die Nr. in den Kontakten im iPad gespeichert ist. Bei ausgehenden Anrufen übers iPad wird der entsprechende Name in der Historie angezeigt.
    Kann das einer bestätigen? Nicolas vielleicht? Ist das ein Bug?

  • was heißt im selben WLAN? Nur diese Vorraussetzng? kann ja nicht sein, dann kann ich ja mit meinem iPad im öffentlichen WLAN alle iPhone Anrufe annehmen? Grundsätzlich wäre so sehr viel abzufangen.es für diese Funktion Einstellungsmöglichkeiten?

  • kann mir jemand sagen, wie das mit dem Benachrichtigungsfeature funktioniert? habe schon mehrfach eine mail markiert, aber noch nie eine Benachrichtigung erhalten.

  • Also beide Geräte müssen im WLAN sein und Bluetooth anhaben?
    Müssen auch beide Geräte über dieselber Apple ID angemeldet sein? Oder reicht es die Apple ID im iPad unter Facetime mit anzugeben?

  • Was jetzt noch klasse wäre wäre eine Möglichkeit, das gesamte iPhone über eines meiner anderen Apple-Geräte steuern zu können, also quasi den Bildinhalt des iPhones am anderen Gerät zu spiegeln und die Eingaben ans iPhone zu schicken. Quasi AirPlay mit Rückkanal zur Fernsteuerung.

  • Charles Schulzkowski

    Vom Mac macht es übrigens noch mehr Spaß.

  • … Optimal bei schlechtem GSM Empfang …

    • Ändert doch nichts am Empfang und der davon abhängigen Sprachqualität. Du telefonierst ja nicht direkt über WLAN, sondern verbindest dich nur mit dem iPhone, welches dann über das eventuell schlechte Netz raus telefoniert.

      Ich glaube du verwechselst das mit der Möglichkeit der beiden 6er über WLAN zu telefonieren.

  • Also mit dem ipad 3 funktioniert es nicht, da es in den Einstellungen den Reitet „Handsoff“ gar nicht gibt! So ist es zumindest bei meinem ipad 3.

  • bei windows phone evtl. abgeschaut?

  • Funktioniert diese funktion auch mit einem ipad2 und iphone 5s .
    Ich hab gelesen das ein ipad 4 gebraucht wird, oben hat es aber auch jemand mit einem dreier geschafft.

  • Technisch gesehen könnte das iPad auch selbsttändig Telefonieren. Aber das will Apple wohl nicht. Wäre dann ja auch billiger und größer als ein iPhone. Ich fänds jedenfalls prima, wenn ich mit dem iPad auch Telefonieren und SMS schreiben könnte. Bluetooth Headset und das iPhone ist überflüssig. Blöd, dass es nichteinmal auf Cydia ernstzunehmende Möglichkeiten dafür gibt.

  • also bei mir funktioniert es nicht. beide geräte (ipad air & iphone 5s) auf ios 8 upgedated. wüsste nicht welche einstellungen ich noch überprüfen sollte!? beide geräte sind im selben wlan-netzwerk. hätte noch jemand eine idee? danke.

  • Hey zusammen! Kann mir irgendjemand erzählen ob ich diese Funktionen mit Telefonieren, oder continuity mit meinem MacBook Pro 15″ early 2011 Probleme haben werde? Das iPad 2 ist beispielsweise durch die fehlende Bluetooth-Technologie ausgeschlossen. Ich hoffe bei meinem Rechner nicht, wenn im Oktober das Update rauskommt?!

    Viele Grüße und herzlichen Dank im Voraus,
    Lennart

  • Da jetzt ja schon einige erzählt haben, das es mit dem ipad 3 auch gehen soll, würde ich diejenigen bitten, die ein ipad 3 und ein iphone 5 oder 5s haben mal zu erklären, wie sie das hinbekommen haben.
    Wäre für die Hilfe dankbar :-)

  • Geht auch gut über FaceTime. Schön wäre es natürlich wenn man die Telefontaststur mit einer separaten App aufschalten könnte, das wäre das Ihon ein etwas größeres Telefon. Wenn das dann noch über BT gehen würde, super oder?
    Gruss

  • und wenn jetzt mehrere iPhones und ein iPad im gleichen wlan sind?
    Klingelt das iPad dann bei jedem klingelndem iPhone mit?

  • hallo… Bei mir funktioniert das nicht, obwohl ich das iPhone 6 und das iPad Air mit jeweils ios8 habe… Muss ich was besonderes einstellen???

  • ich kauf mir für iOs 9.0 schon mal nen 240″ TV, damit ich mir den ans Ohr halten kann…….gehts eigentlich noch ??? Hab das 6Plus am Samstag bei der Telekom gesehen und selbst das am Ohr ist schon völlig daneben…..the bigger the better mag bei Uhren noch ok sein, aber doch bitte nicht beim HANDY …….nehmt mal das Wort wirklich wörtlich!

    • Warum sollte ich zu meinem Smartphone HANDY sagen?!?

      Und weil wir schon bei Begriffen sind: Sagt Dir der Begriff „Kopfhörer“ was? Oder „Headset“? Tipp: Damit könnte man ganz geschmeidig auch mit ’nem 240″ iPhone telefonieren – OHNE direkten Ohrkontakt! Wusstest Du nicht? Na ja, jetzt weißt Du’s ja…

  • @— Ichichich3011
    Funktioniert einwandfrei. Ist aber irritierend, da alle Geräte klingeln. Egal welche handynr. Angerufen wird. Es klingelt auch das andere IPhone.

    • Du hast 2 iPhones? Wenn Du vom iPad ein Gespräch aufbaust, welches Deiner iPhones übernimmt die „kosten“. Kann man da eins der beiden Piorisieren?

      • @ futzi.2
        Ich und meine Frau haben ein iPhone und zusammen ein iPad Air. Es baut immer mit meinem iPhone die Verbindung auf da ich unter Einstellungen “ meine Infos“ eingetragen bin. Das vermute ich aber nur.

  • Bei mir funktioniert das iwie nicht

  • Ich habe mir natürlich vorher das iPhone 6 plus in Pappe ausgeschnitten und probiert wie ich damit zurecht komme ob Jacke oder Hose oder Tasche oder Im Auto es passt überall Wenn man dann keine Zwergen Hände hat kann man ist sogar sehr gut in der Hand halten. Also ich freue mich auf das 6plus

  • hallo zusammen ,
    Ich weiß nicht ob in den Kommentaren schon einmal die Frage nach whats app gestellt worden ist . Das wäre doch mal echt klasse , Nachrichten vom iPad bearbeiten oder weiterleiten . Ich meine wenn das telefonieren jetzt schon funktioniert.

  • Dank FitzBox telefoniere ich schon Ewigkeiten mit dem iPad2!

  • Wenn meine Mom ein iPad und ein iPhone hat sollte es ja kein Problem geben. Wenn mein Dad aber jetzt auch noch mein iPhone bekommt und sich mit dem Account meiner Mom alles einrichtet, welches der beiden iPhones übernimmt die „Kosten“ wenn ich vom iPad ein Gespräch aufbaue?

    • @ futzi.2
      Ich und meine Frau haben ein iPhone und zusammen ein iPad Air. Es baut immer mit meinem iPhone die Verbindung auf da ich unter Einstellungen ” meine Infos” eingetragen bin. Das vermute ich aber nur.

  • Leider wird die do not disturb Einstellung am ipad ignoriert, bei eingehnden Anrufen am iphone.
    Beim gucken eines Films ueber Airplay ist das sehr stoerend, wenn der Film komplett abbricht, wenn ein Anruf kommt. Ist aber witzig, das dann der Fernseher klingelt.
    Weiss jemand wie man es kurzfristigt verhindert das Anrufe auf beiden Geraeten ankommen, z.B. wie mit der DND Funktion?

  • Hallo, hab das jetzt mal versucht.
    Aufbau:
    iPad mini 16GB W-Lan & iPhone 5s 64GB.
    Handy läutet, iPad im gleichen W-Lan bleibt stumm

  • Also bei mir läuft das nicht. Hab Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt und die handoff und iphone Anrufe taste an aus gemacht sowohl beim iPad als auch beim iPhone und natürlich mehrmals neugestartet aber es geht einfach nicht :“(

  • iPhone 6 und iPad 3 funktioniert einwandfrei…..iPone klingelt minimal früher , Gespräch kann aber dann sofort auf beiden angenommen werden ! :-)

  • Und kann man das abstellen! Das nervt manchmal wenn alles gleichzeitig klingelt :-/

  • Apropos Telefonate mit dem iPad:
    Man kann ja sogar „per Nachricht ablehnen“ wie auf dem iPhone. Das Problem: Die Nachrichten kann ich in den Einstellungen nicht anpassen und es gibt auch keine Funktion, um die des iPhones zu übernehmen. Ist das bei euch auch so? Bug oder Feature?

  • hallo,
    Ich weiß, daß ich hier am falschen Platz bin. Aber ich bin am Verzweifeln ! Habe mein iPad 2 mit Update 8 aktualisiert, jetzt macht es keinen Muxer mehr. Wie kann ich mein iPad 2 wieder lebendig machen? Im voraus für Ihre Mühe und umgehende Rückantwort herzlichen Dank!
    Mit freundlichen Grüßen Horst Herz
    stromento@t-online.de

  • ich_will_das_nicht

    Wie schaltet man das ab? Bei mir klingelts im ganzen Haus. iPad im Wohnzimmer, iPad mini im Kinderzimmer, iPod in der Sporttasche.

  • bei mir funktioniert es das mein iPad klingelt. Mich stört es aber. Wie kann ich das deaktivieren

  • kann man diese Funktion abschalten, ohne das WLAN zu trennen?

  • wie genau kann ich das einstellen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18864 Artikel in den vergangenen 5454 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven