ifun.de — Apple News seit 2001. 18 650 Artikel
   

Gerücht: Microsoft Office soll aufs iPad kommen

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

Microsoft Office LogoWenn man dem iPad-Magazin The Daily glauben kann, arbeitet Microsoft an einer iPad-Version des hauseigenen Office-Pakets. Laut nicht näher definierten Quellen soll Office für das iPad im nächsten Jahr zum Preis von rund 10 Dollar in den App Store kommen und voll kompatibel zu den Desktopversionen für Mac und Windows sein.

Mit 80 Prozent Anteil auf dem Tabletmarkt ist das iPad zweifellos attraktives Neuland für das Produktivitätspaket von Microsoft. Eine gelungene Verknüpfung mit den Desktopvarianten (zum Beispiel über iCloud) könnte zudem deren Attraktivität für iPad-Besitzer steigern, unabhängig davon ob zuhause nun ein Mac oder Windows-PC steht.

Unabhängig davon arbeite Microsoft an einer komplett neuen Office-Version für den Mac, mit dieser sei allerdings erst gegen Ende 2012 zu rechnen.

Dienstag, 29. Nov 2011, 17:29 Uhr — Chris
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Braucht das Jemand auf einem ach so geschlossenen System eines diktatorischen Unternehmens (iRonie)? Oder soll der Content in die Cloud, die ja Moto Patent sein soll?

    Haben die nicht ihre eigenen Tablets? Ach ne, kauft ja keiner.

    iWork finde ich stimmig auf dem iPad.

    • Ironie hin oder her- Winzigweich sind ja wohl nicht die einzigen hier… Zwangsregistrierung, Produktvorgaben und uralt Features als blankes Gold verkaufen kenne ich von einer Obsthändler, man kann Ms einiges nachsagen, aber soetwas ist ja wohl übertrieben. Ich bin auch auf Apple umgestiegen, aber Ms ist ja bei weitem offener als Apple( was nicht besser, bzw. schlechter heissen soll, es ist eine Frage was man erwartet).

  • Fänds toll wenn Office endlich mal aufs iPad kommt. Dauert mir schon viel zu lange ;P

  • Konkurrenz belebt den Markt, warum also nicht…

  • Dass Ende 2012 eine neue Desktop-Version von Office kommen soll, glaube ich nicht. Nach eigenen Angaben ist MS gerade dabei, die Lion-Funktionen in Version 2011 zu integrieren. Das soll eher Monate dauern als Tage. Also Frühsommer 2012. Und dann zum Jahresende eine ganz neue Version? Das klingt nicht sehr wahrscheinlich…

  • Das ist kein Gerücht ich war bei der Microsoft und dort haben sie schon vorgestellt wie das Produkt auf dem iPad, dem Windows Phone und dem Android Markt aussieht.

  • Das ganze Paket mit Excel wird powerpoint und Outlook? Würde ich sofort kaufen

  • Ich denke mal, es wirdnur mit Ribbon erscheinen o.O. :-D

  • interessant…kann mir EXCEL auf nem tablet echt net vorstellen..das man damit gut arbeiten kann…so ohne maus und rechtsklick etc….

  • MS Office fürs IPad wäre super! Und dann noch mit iCloud sync mit dem Mac ;-)

  • Wenn die angekündigte OpenOfice-App kommt, ist die MS-Office-App überflüssig.

  • Irgendwie lustig. Dann kommt das nächste iPad sicher mit 2 GB RAM und will täglich neu starten da MS Updates eingespielt wurden ;-)

  • Wenn es Excel auf den Pad geben würde, das wäre traumhaft. Dann bräuchte ich keinen Laptop mehr mitschleppen.

    • Nimm doch Numbers auf dem iPad. Die Daten sind konsitent und damit lassen sich auch andersherum auf dem iPad vorgefertigte xlsx Dateien öffnen. Ich benutze auf dem iPad die komplette iWork Suite aus Mangel an vernünftigen Alternativen und auf dem Mac Word, Numbers, Excel und Keynote. Excel ist etwas komfortabler bei reiner Zahlendarstellung und Numbers wenn es um Diagramme geht. Pages kommt meiner Meinung nach aber noch nicht an die Word2010er Version ran, die richtig gut ist und in meinen Augen das beste was Microsoft seit langem anbietet.

  • Ich glaub das nicht MS will vorerst nichtmal auf ihrem neuen Tablet Os Office rausbringen

  • O.k., aber wer will es wirklich da haben?

  • Hmmmm, warum sollte Apple den konkureten an seine Werke lassen? Aber der Gedanke Office auf dem iPad.
    Da sag ich nur WOOOOW.
    Ich denke dass es beim Gerücht bleibt.

  • Man darf auch nicht vergessen das Microsoft Aktien von Apple hat und mit verdienen will

  • Wäre toll wenn es Exel auch für iPad und Mac einzeln gäb

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18650 Artikel in den vergangenen 5425 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven