ifun.de — Apple News seit 2001. 22 477 Artikel
   

Kanex stellt Thunderbolt-Adapter auf USB, eSATA und Ethernet vor

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Kanex hat zwei Thunderbolt-Adapter als Erweiterung für die aktuellen Macs sowie für PCs mit Thunderbolt vorgestellt. Ergänzend zu jeweils einer USB-3.0-Buchse bieten die Adapter entweder einen Ethernet- oder einen eSATA-Anschluss.

thunderbolt-esata-adapter

Der Thunderbolt auf eSATA + USB Adapter lässt sich bereits direkt beim Hersteller zum Preis von 99,95 Euro ordern und sollte im Laufe der nächsten Woche auch in Deutschland über Amazon erhältlich sein. Auf die Version mit Gigabit Ethernet und USB müssen Interessierte noch ein wenig warten, hier ist die Auslieferung für Mitte August geplant.

thunderbolt-ethernet-adapter

Beide Adapter unterstützen die Thunderbolt-Standards 1 und 2 und lassen sich laut Hersteller per Plug-and-Play für die Anbindung von Peripherie-Geräten sowie den Anschluss an kabelgebundene Netzwerke verwenden.

Eine teurere aber auch ein ganzes Stück flexiblere Alternative wäre – sofern man auf den eSATA-Anschluss verzichten kann – das Thunderbolt Express-Dock von Belkin. Das ursprünglich zum Preis von 299 Euro in den Handel gekommene schicke Aluminium-Dock wurde inzwischen deutlich im Preis reduziert und lässt sich aktuell für 169 Euro bestellen. Ihr erweitert damit eure Anschlüsse um je eine Ethernet-, Firewire-, Ohrhörer- und Mikrofonbuchse sowie zwei Thunderbolt- und drei USB-Anschlüsse.

Donnerstag, 17. Jul 2014, 17:49 Uhr — Chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Tja wie auf dem Bildern nicht zu erkennen was jedoch durch das mittleres Kabel aus dem Gehäuse vermuten lässt. Gibt es nur einen Thunderbolt Anschluss und keinen weiteren zum durchschleifen. Ein Gerät das zwar schick klein ist. Jedoch dadurch wie viele Thunderbolt Festplatten nicht zu gebrauchen ist die meisten Macs haben nur einen Thunderbolt und da hängt oft ein Monitor dran.

  • Das Angebot von Kanex ist doch ein Witz. Ist das eigentlich jetzt Standard, das Adapter für Apple überteuert sein müssen?

  • Mein Geldbeutel gehört da nicht zur Zielgruppe…

  • Wir brauchen so einen Schrott braucht doch keiner!
    Wir wollen mehr USB 3.0 Ports und zwei Thunderbolt Eingänge! Das wäre ein Adapter der es Wert wäre ..
    Wer zum henk verwendet noch eSata? Oder Ethernet ? Das macht nur an dem Macbook Air oder Pro sinn, aber selbst da hat doch jeder mensch in seiner wohnung wlan

  • Auch DER wird sich hoffentlich schnell selbst im Preis regulieren…

  • Also ich hab einen iMac 2011 und für mich kommt das Teil durchaus in Frage.
    Derzeit ärgere ich ich über langsame Übertragungsgeschwindigkeiten zwischen iMac und einem USB 2.0 Multislot Gehäuse.
    Habe zwar noch eine Thunderbolt Festplatte und eine Firewire 800, aber für mich wäre es schon ein Fortschritt, wenn ich meinen Festplattentower mal mit eSATA anschließen könnte, oder auf ein USB 3.0 Gehäuse umrüste.

    Ansonsten bin ich mit dem iMac noch soweit zufrieden. Ist also günstiger als nen neuen iMac zu holen.

    • Bei meinem MacBook Pro von 2006 freue ich mich täglich, wenn er noch arbeitet. Der Akku hat jetzt zwar aufgegeben, aber über die Steckdose tut er noch seinen Dienst :-)

  • Mehrere USB 3 anschlüsse fänd ich auch interessanter als esata und Netzwerk… Esata brauch ich nicht und Netzwerk hab ich am Thunderbolt Display…. Nur leider ist USB am Display nur 2.0

  • Gibt es eine Alternative um USB 3.0 am Imac 2011 zu betreiben ? Etwas günstigeres ? Danke

  • dh. mit mba und ethernet-adapter wie hier per thunderbolt sinnvoll?

  • Für mich ist die Lösung mit USB3.0 und Ethernet super. Ich verwende mein Macbook auf Baustellen, will aber ab und zu einen portablen Monitor anschließen. Als Technikerin benötige ich zu Analyse auch schon mal einen zweiten Ethernet Anschluss. Kommt wie gerufen da mein MDP 17 late 2011 eben kein USB3.0 kann und zweiter Ethernet Port mit dabei ist.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22477 Artikel in den vergangenen 5899 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven