ifun.de — Apple News seit 2001. 18 851 Artikel
   

iTunes Store zeigt bei gekauften Songs teils falsches Kaufdatum an

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

Vermutlich ein Datenbankproblem bei Apple oder direkt in iTunes sorgt dafür, dass die Musikkäufe von iTunes-Nutzer teilweise ins Jahr 1974 zurückdatiert werden. Ergänzend zu uns vorliegenden Leserberichten finden sich auch mehrere gleichlautende Einträge in Apples Supportforen.

Musik Kaufdatum Itunes Store

Seit 3 Tagen habe ich wenn ich ein Lied im iTunes Store kaufe das Problem, dass das Kaufdatum 1974 ist. Tag und Monat sind auch falsch. Es ist auch egal ob ich die Songs via Mac oder iPhone kaufe.

Der Apple-Kundendienst kann Betroffenen bis dato keine Lösung anbieten, hat auf der Suche nach der Ursache allerdings bereits mehrere Nutzer kontaktiert. Die Dateien sind bis auf den Datumsfehler und die damit verbundene teils falsche Einsortierung in Listen vollständig verwendbar. Es ist davon auszugehen, dass das Kaufdatum durch einen erneuten Download der Datei korrigiert werden kann, sobald Apple den Fehler gefunden und behoben hat.

Montag, 27. Jun 2016, 17:09 Uhr — Chris
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ist das denn irgendwie relevant oder kann der Fehler ignoriert werden?

  • Bei mir das gleiche. 3 neue Käufe mit dem gleichen Datum auf 1974. Ist nur blöd, wenn man Listen nach Kaufdatum sortiert.

  • Erstellt doch News, wenn mal etwas klappt hinsichtlich Apple und Cloud. Wäre deutlich weniger Arbeit.

  • Das Problem hab ich auch. Seit Samstag ist bei allen Titel, egal mit welchem Gerät gekauft, das Datum falsch. Ist echt ärgerlich, da ich meine Mediathek hauptsächlich nach diesen Daten sortiere.

  • Ach, bei Apple läuft einfach alles nur noch schief. Ich wollte Musik laden, gekaufte. Aber angeblich habe ich nur 5 Alben/Sammlungen… Ja ne, schon klar. Dann wollten wir einen Film kaufen, also ab zu iTunes. den ganzen Tag kam ich nicht in den Film Bereich. Ich habe es auch mobil versucht, falls das WLAN zickt, aber blieb so.
    Am Ende haben wir Musik auf Spotify geladen (für die Geburtstagsparty meiner Freundin) und einen Film bei Wuaki geschaut. Aber die 50€ Guthaben auf iTunes aufzuladen war natürlich problemlos -_-‚

  • Hi,
    wenn das Problem von apple inzwischen wirklich gefixt wurde, wie kann ich das falsche Datum meiner Titel nun korrigieren? Kann mir das jemand erklären?

    Vielen Dank :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18851 Artikel in den vergangenen 5453 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven