ifun.de — Apple News seit 2001. 22 441 Artikel
   

iPad-Zeichen- und Mal- App Procreate erneut deutlich verbessert

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Mit einem umfangreichen Update auf Version 2.1 fährt die iPad-Zeichen- und Mal-App Procreate dieser Tage jede Menge Lob ein. Procreate ist seit 2011 im App Store vertreten und wird seither stetig weiterentwickelt und gepflegt. Mit der aktuellen Version erweitern die Entwickler ihre Anwendung erneut um diverse hilfreiche Zeichenwerkzeuge.

So wird die Farbauswahl durch einen neuen, intuitiv zu bedienenden Farbkreis erleichtert. Das Anwenden einer Farbe wird durch die ColorDrop genannte Möglichkeit, die Farbei einfach and die gewünschte Stelle zu ziehen und „fallen“ zu lassen vereinfacht. Die Farbverteilung lässt sich dabei durch Halten und Wischen mit dem Finger auch steuern.

farbkreis

Wer seine Farbe exakt auswählen will, kann dies nun auch durch die Eingabe von numerischen Werten tun. Hier stehen Procreate-Nutzern sowohl Das RGB-Modell als auch das HEX-System zur Verfügung. Für weitere Verbesserungen beim Umgang mit Farben sorgen beispielsweise auch die überarbeiteten Farbfelder in der App.

colordrop

In der neuen Version 2.1 kommt Procreate auch mit 14 neuen Sprachen, darunter auch Deutsch. Lediglich das kostenlos im iBookstore erhältliche Handbuch ist bislang nur in englischer Sprache, dafür aber in einer für die neuste App-Version aktualisierten Version erhältlich.

Wer sich gerne künstlerisch und kreativ auf dem iPad betätigt, dürfte an der für 5,49 Euro erhältliche App zweifellos gefallen finden. Procreate lässt sich 70 MB groß im App Store laden und ist wie gesagt ausschließlich für das iPad optimiert.

App Icon
Procreate
Savage Interactive
10,99 €
166.44MB

10 Euro Preisnachlass auf den Pencil

Wir hatten die Aktualisierung bereits in einem Artikel zum Zeichenstift Pencil von Fifty Three kurz angeschnitten. Procreate unterstützt nämlich in der neuesten Programmversion auch die Sonderfunktionen dieses exklusiven iPad-Stylus. Momentan gibt es bei Amazon mit dem Gutscheincode OJFGKILFUE satte 10 Euro Preisnachlass beim Kauf des Pencil. Der Preisnachlass wird bei beiden Versionen des Stiftes direkt im Einkaufswagen und noch vor dem endgültigen Absenden der Bestellung abzogen. Falls ihr bestellt, kontrolliert unbedingt ob der Code noch gültig ist, wir wissen nicht, wie lange diese Aktion läuft. (Danke Elke)

rabatt

Freitag, 25. Jul 2014, 19:52 Uhr — Chris
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Für Nutzer wie mich, die dem käsegesichtigem Minimalismus von IOS7 noch immer nichts abgewinnen können bleibt leider alles beim alten ;-)
    (Und ich wetde um’s verrecken erst dann updaten, wenn dieser Designschwachsinn von Apple endlich wieder korrigiert wird.)

    • Und wo findet sich der Artikel auf den sich dieser Kommentar bezieht…?

    • Ach herrje, schon wieder so ein ewig gestriger Sturkopf :-) Mein Beileid zum verpassten Content und verpassten Features.

      • Ach herrje, schon wieder so ein Fortschrittsjünger :-) Mein Beileid zu so wenig Content in der körpereigenen Rechenzentrale.

    • Hmmmh…
      Abgesehen davon, dass das alte Design wirklich angestaubt war, ist ein derartiges Design mittlerweile auf vielen anderen Systemen zu sehen. Da „musste“ man sich in Cupertino wieder von der breiten Masse abheben. Und ich persönlich finde, dass gerade für solche Produktivitäts-Apps dieses minimalistische Design, mit der „Konzentration aufs Wesentliche“, sehr hilfreich sein kann, gegenüber dem überladenen iOS 4, 5, 6 Design. Hinzu kommt, dass wie mein Vorredner es schon sagte, die neuen Funktionen im Zusammenspiel mit dem klaren Design vieles wesentlich einfacher, bzw. intuitiver gemacht haben.
      Aber ich denke, am Ende ist es nicht eine Frage der Funktionalität, sondern eine Frage des Geschmacks ;)

    • Nach wie vor stellt sich die Frage was das Design von iOS7 mit ProCreate oder dem Pencil von FiftyThree zu tun hat… WTF?!

  • ProCreate ist genial, benutzen wir auch bei uns im Büro, um Kunden Dinge zu visualisieren. Perfekte App dafür!

  • Äppler ( r)

    Mist. habe den Pencil schon gestern gleich nach dem Procreate Update bei Amazon bestellt.

  • @all

    Was für einen Stylus benutzt ihr denn fürs zeichnen?

    Empfehlungen?

  • Ne Zeichen-Lern.app wäre ja mal was, quasi das Erschliessen neuer Märkte…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22441 Artikel in den vergangenen 5893 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven