ifun.de — Apple News seit 2001. 18 866 Artikel
   

iOS-Apps: Probleme beim Laden von Updates

Artikel auf Google Plus teilen.
109 Kommentare 109

Mit iOS 8.0.2 sind längst nicht alle Probleme rund um Apples neuestes Betriebssystem für Mobilgeräte gefixt. Mit Blick auf die zahlreichen E-Mails, die uns hier täglich erreichen, könnten wir eine stattliche Liste offener Baustellen erstellen. Besonders frustriert äußern sich momentan jedoch zahlreiche Nutzer mit Blick auf Probleme mit der Aktualisierung der von ihnen auf iPhone und iPad genutzten iOS-Apps. Die Updates werden zwar angezeigt, lassen sich jedoch nicht installieren.

updates-laden

Ich kann seit ein paar Tagen keine App-Updates auf meinem iPhone mehr machen. Davon abgesehen, dass keine Versionsnummern mehr angezeigt werden, wird beim Drücken auf den Update-Button nur noch die jeweilige App geöffnet. Mittlerweile haben sich über die 20 Apps angesammelt, die ich nicht mehr Updaten kann.

Meldungen wie diese finden sich nicht nur in unserem E-Mail-Eingang sondern in zahlreicher Form auch in den Apple Support-Foren. Die dort genannten Lösungsansätze sind unterschiedlich und reichen von der iOS-Update-Empfehlung (beim Einsatz von älteren Systemversionen) bis hin zur kompletten Wiederherstellung des iOS-Geräts. Manchmal hilft’s, manchmal auch nicht – teils lösen sich die Probleme aber auch von alleine.

Letzteres lässt nicht ausschließen, dass die Probleme schlicht mit einem fehlerhaften Zwischenspeicher auf dem iPad zusammenhängen, der beim Fingertipp auf die Update-Taste statt dem Download der neusten Version den Aufruf der Beschreibung zur App im App Store bzw. das Starten der App auf dem iOS-Gerät veranlasst.

Für eure Tipps und Erfahrungsberichte steht die Kommentarfunktion zur Verfügung, zudem finden sich auch im ifun-Forum bereits verschiedene Posts zu diesem Thema.

 

UPDATE – Thomas schickt uns eben folgenden Tipp:

Ich arbeite bei einem Apple Premium Reseller und hab das Problem schon einige Mal gesehen. Bisher ließ es sich immer beheben indem man sich einmal in den Einstellungen aus dem App-Store & iTunes-Store abmeldet. Wenn man sich wieder anmeldet muss man einmal die neuen Nutzerbedingungen akzeptieren, dann sollte alles wieder wie gewöhnlich funktionieren.

Dienstag, 14. Okt 2014, 11:06 Uhr — Chris
109 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Ich glaube, Gott muss sich gerade um wichtigere Sachen kümmern ….

      • Es gibt keinen Gott.

      • Doch, seine Existens ist mathematisch bewiesen (durch Kurt Gödel). Die Frage ist nur, was ist Gott.

      • Wie Batman sagte: „Es gibt keine Gott!“ Punkt!

      • Wie die Wissenden sagen: „von nix kommt nix“
        Kurzfassung: „es gibt einen Gott“

      • Wie auch andere vor ihm auch.
        Wenn man sich seine Grundlage zur „berechnung“ ansieht, merkt man aber schnell „wenn ich was finden will dann finde ich etwas“.
        Also vergessen wir Herrn Gödel mal.

      • Natürlich gibt es einen Gott! Sie ist schwarz…

      • Genau, der liest gerade das Handbuch zum Iphone 6.

      • Ach und dieser schuf vor rund 2000 Jahren dann die Erde kurz bevor sein Sohn ‚Jesus‘ geboren wurde, innerhalb von 7 Tagen. Woher kommen dann die Menschen und Dinasaurier? Wo ist er jetzt? Bewiesen ist nur eins, kein Mensch hat überhaupt eine Ahnung davon!

      • au mann! Lest mal die Bibel und äussert euch erst dann!

  • Das Problem hatte ich auch die letzten Tage.
    Aber jetzt bin ich erst mal gespannt, wann das Whatsapp Update kommt.

  • Das habe ich mit 7 auch. Dachte erst das liegt am Jailbreak oder so.

  • Bei mir hat bis jetzt alles funktioniert,
    keine Abstürze, Lags oder bugs…
    Nur dieses Scheiss WLAN Problem regt mich auf

  • das Problem habe ich auch. Aber auf meinem IPad wird ein Update als verfügbar angezeigt obwohl es keines gibt.

  • Das gleiche Phänomen hab ich hier bei iOS7.0.4 auf 5s auch! Sehr nervig!

  • Habe das Problem auch. Ich klicke auf Update, schalte mein iPhone dann komplett aus und wieder an. Und acht starten sämtliche Updates!

  • Hab es noch nicht ausprobiert (bin auch noch auf iOS 7.2.1) weil ich keine Updateprobleme habe, aber wäre vielleicht (vorrübergehend) der Umweg über iTunes möglich? Dort Updates laden und dann syncronisieren oder ist in iTunes das gleiche Problem?

  • Wenn man am iPhone im Appstore unter dem Reiter „Update“ nicht direkt auf „Update“ klickt, sondern erstmal die App Beschreibung öffnet (durch klick auf die Kurzbeschreibung), und dann auf der neuen Seite den entsprechenden „Update“-Button klickt, dann funktioniert es!

  • Ich empfehle jedem iOS 8.1 beta 2 zu installieren. Jegliche Probleme die hier genannt werden sind beseitigt. Viel falsch machen kann man auch nicht iOS 8.02 ist auch nur eine schlechte beta…

    • Ich empfehle jedem noch ein paar Tage abzuwarten, bis 8.1 veröffentlicht wird und sich nicht von dubiosen Seiten Betas zu besorgen …

      • Einen Grund bitte? Wenn eine beta besser läuft als eine finale Version! Dubiose Seiten kann ich auch nicht unterschreiben sind ganz normale news seiten, so wie ifun!

    • Nicht ganz korrekt, die WLAN Problematik besteht auch in Beta 2 noch. Verliere regelmäßig die Verbindung im WLAN, meistens für ca. 20 Sek – das nervt extrem, vorallem wenn man gerade in Whatsapp schreibt. Hoffen wir, dass heute Abend Beta 3 kommt und das behebt. Armutszeugnis, dass sowas überhaupt noch vorkommt…

      • Ich finde es immer sehr komisch das viele Leute Probleme haben und viele auch nicht. Habe bis jetzt jede iOS Version von iOS 8 gehabt (außer iOS 8.01) auf meinem iPhone 6 Plus und konnte bis jetzt noch keine WLAN Aussetzer oder sonstige Probleme am WLAN feststellen. Am iPhone 5 konnte ich diese auch nicht feststellen, aber ich glaube auch das die älteren Geräte nicht betroffen waren.

      • @Patrick: mein iPhone5 mit iOS8.0.2 ist zum Beispiel in Kombination mit meiner Fritzbox unbenutzbar. Ich schaffe keine 7 Sekunden per Airplay auf das AppleTV zu streamen bis die WLAN Verbindung „zusammenbricht“. Angezeigt wird zwar weiterhin volle Signalstärke da ich nur 1m von meiner Fritzbox weg bin, aber es stottert sofort und nach 5-7 Sekunden bricht die Wiedergabe vollständig ab. Es öffnen sich keine Seiten mehr, ganz so als wäre man mit einem WLAN ohne DSL-Synchronisation verbunden…

      • Ok, ich benutze auch eine Fritzbox (Kabel Deutschland) und meine beiden iPhones streamen ohne Probleme an meine ATV box.

  • Lösung: Einfach im App-Store bei Updates links auf das App-Symbol klicken. Danach öffnet sich die App im App-Store und dort dann auf Update klicken. Bei mir geht es seit einigen Tagen auch nur noch so (iOS 7).

    • Same here. Der Weg hilft bis jetzt zuverlässig!

      • Auch IOS 7

      • Ich finde es ein Unding das ich kein iOS Downgrade durchführen darf! Dagegen sollte eigentlich mal geklagt werden. Das ist doch nicht normal. Bei mir als Anwender und Besitzer der Hardware muss die Entscheidung welche OS Version ich bevorzuge verbleiben. Schließlich sind alle bisher erschienenen iOS Versionen frei zugänglich und legal im Netz verfügbar. Und den Scheiss den Apple über Jailbreaks in seinen Support-Seiten verbreitet, ist schlichtweg falsch. So langsam beschleicht mich das Gefühl, dass Apple künftig gejailte Firmware nicht mehr bedienen, bzw. sabotieren wird. Spätestens dann wird eine Klagewelle fällig. Ich glaub mein Hamster bonnert

      • War noch nicht fertig! Dieses bornierte Unternehmen Apple wird noch viel zu soft beklagt.

  • Mir ist aufgefallen, dass mir vermehrt Updates mit identischer Versionsnummer an unterschiedlichen Tagen angeboten werden. Ich lade und installiere diese, darf das bei vereinzelten Apps 2 Tage später jedoch noch einmal tun.

  • Ich habe schon öfter gehabt, dass sich ein und das Selbe Update mehrfach installiert hat. Nach der Installation wurde es erneut als Update angezeigt. Nach dem 3-4 Mal war dann gut.

  • Das Problem mit den Updates taucht bei mir nur sehr sporadisch auf, allerdings war das auch schon in der Vergangenheit bei älteren iPhone-Modellen und iOS-Versionen der Fall.

    Das WLan-Problem ist bei mir inzwischen weg. Habe meiner FritzBox ein Firmware-Update spendiert und seitdem keine Probleme mehr gehabt. Davor ging das WLan so gut wie gar nicht.

  • Und mein Update-Badge bei iTunes steht mittlerweile bei 303… Ich Update bei Apple nur noch ganz langsam und auch nur, wenn ich irgendwelche Neuerungen sehe/wünsche. Sind einfach zu viele Apps, die Funktionen nachträglich herausgenommen haben, oder Bugs und andere Probleme einbauen anstatt „Bugfixes“ abzuliefern.
    Dasselbe gilt auch für die Betriebssysteme. Ich warte einfach immer ab, was so an Feedback kommt und Update dann. Den Streß gebe ich mir einfach nicht mehr. Sicherheitslücken hin oder her. Mich ärgert das eigentlich, dass ich nur wegen irgendwelchen bescheuerten Entwicklerentscheidungen/fehlern jetzt auf Sicherheit verzichten muss.

  • App löschen und neu laden !
    Ein wenig radikal, aber funktioniert !

  • Hi,

    ich habe imo seit dem neusten iOS Update auf meinem 5s das Problem, dass z.b in YouTube nach einiger Zeit die Suchleiste innerhalb der iOS Statusleiste angezeigt wird, so dass man nur schwer in das Suchfeld tippen bzw. es nicht treffen kann.

    Außerdem funktioniert die Auto-Rotate Funktion zeitweise nicht.
    Bei iPad2 und iPhone 5s reagiert außerdem das Vorspulen nicht oder nur extrem zickig….

  • Updates geht bei mir schon seit einigen Tagen nicht, weder auf iPhone5 noch auf iPad3, beide mit iOS 7.04.
    Die oben beschriebenen Umwege funktionieren bei mir alle nicht :-(

  • Herr Rockabillig

    Mit den AppStore-Updates hab ich keine Probleme. Allerdings hat mein Einstellungs-Icon seit dem letzten Update die ganze Zeit ein rote 1 (Badge). iOS ist aber auf dem neuesten Stand. Echt nervig. Neustart etc. bringt alles nichts.

  • Sagt mal, war nicht mal die Rede von Delta-Updates? Wieso gibt es keine Updates,sondern nur die Möglichkeit die komplette App zu laden?

    • Stimmt. Unter iOS 6.1.2 war das bei mir zuletzt der Fall. Es wurden nur die reinen Programmdateien (meist wenige MB gross) updatet. Bis das auf einmal nach Accuende und dem Reboot beim Ladevorgang, sich mein 4s in den Wartungsmodus gesetzt hat. Jetzt lutsche ich auf dem iOS 8.0.2 rum. Steh‘ mir echt im Hals damit. Deshalb auch mein ruppiger Kommentar weiter oben.

  • seit ios8 läuft das iPhone 5S instabil – ich Ärger mich fast schon ein bisschen das ich das iPhone 6 bestellt habe – ich denke einfach die coole Zeit von Steve Jobs ist nun endgültig vorbei – Apple wird nun ein bisschen Windows beziehungsweise Android – Das ist sehr sehr schade!

  • Ich nutze die Familienfreigabe, und am iPhone meines Sohnes lassen sich Updates für Apps, die über iTunes eingespielt wurden nicht durchführen.. Warum?
    Andererseits kann ich für Apps, die er installiert hat, und ich danach bei mir aufgespielt habe, keine Rezension im App-Store schreiben. Würde die Welt nur gerne an meiner Meinung, z.B. Zu FIFA 15 teilhaben lassen.
    Irgendwie noch nicht ganz ausgereift.

  • Bei mir auch. Allerdings am iPad 3 mit ios7!

  • Kein iOS 8 Problem!
    dito iPad4 7.0.4

  • Wie wäre es mal mit einer Stellungsname bezüglich eure eigenen App. Der Push funktioniert nicht mehr.

  • Ich habe das Problem genau seit dem 10.10. und es liegt nicht an iOS8, weil ich das iPhone 5 mit iOS 7.04 benutze. Auch das automatische Updaten hilft nicht wirklich, weil der Button UPDATE anstatt ÖFFNEN einfach irritiert.

  • habe noch nie ein iOS gehabt das so viele Bugs hat

  • Also bei mir ists eher umgekehrt. Updates kann ich laden, es werden nur keine mehr angezeigt seit dem Update auf iOS 8.0.2, erst wenn ich in den AppStore schaue sehe ich dass da Updates sind und kann die dann ohne Probleme laden. Hat das sonst noch wer??

    Achja: iPhone 5s 32GB

  • Keine Probleme bei mir mit dem 6er und 8.0.2.

  • Das ist kein ios 8 Feature habe das gleiche Problem mit ios 7 bei 3 verschiedenen Geräten

  • …macht eigentlich noch Airplay Probleme? Das Symbol ist ja zeitweise gar nicht verfügbar gewesen, obwohl im gleich WLAN…?

  • Das gleiche bei mir auch ios7 iPhone 5s. Die oben angegebenen Tipps bringen nichts. Das es seit dem 10.10. ist kann hinkommen.

  • Mit iPhone 5s 7.0.6 mit JB genau das oben beschriebene Problem seit exakt 10.10.14
    So wies scheint liegts serverseitig an Apple das es nur „Update“ anzeigt und dann die App geöffnet wird, als auch nur noch die App-Grösse und nicht mehr die App-Version angezeigt wird.
    Kann mir nicht vorstellen das hier eine Zurücksetzung auf die Werkseinstellungen etwas bewirkt.

  • Gestern den ganzen Tag über auch bei mir – ging erst spätabends wieder.

  • Keine Probleme! iPhone 5 mit IOS 8.0.2

  • Tach,
    ich kann irgendwie gar keine Apps mehr installieren. Es erscheint immer nur der Kreis und warten bei den icons. Hat jemand das gleiche problem?

    • Ja, selbes Problem.
      Erstaunlich wie tief Apple gesunken ist, um einem ein Update auf die neuste Betriebssystemversion aufzunötigen. Lächerlich, sowas. Wenns keine Lösung gibt, dann wars da mit ios, dann kaufe ich mir ein Android-Gerät.

  • Seit einigen Wochen bekomm‘ ich auch keine Update-Benachrichtigungen mehr … muss erst die „App Store“-App öffnen, damit die Updates angezeigt werden. Nervige Sache …

  • Vielleicht sollte man den Entwicklern des iOS eine Weiterbildung spendieren. Dann klappt´s vielleicht mit dem Programmieren!? Oder man stellt Profis ein. Nur einmal mit Profis arbeiten… wäre toll!

  • hab auch diesen Fehler. Ist mir eben erst aufgefallen. Schlimmer finde ich aber noch Internetvideos anzugucken. Ich muss oftmals 20-30 mal auf das video klicken, bis sich etwas tut. Ich will io7 wieder :(

  • Probleme mit 7.0.2 auf iPhone 6
    Bei mir erscheint der Menupunkt „iCloud“ > „Account“ > „Schlüsselbund“ nicht. Hat das Problem sonst noch jemand?

  • ich weiß nicht was manche Leute machen. Keinerlei Probleme. iPhone 5S mit iOS 8.02.

  • hwbe einen einfacheren Trick als Thomas. Ich habe die Kommentare nicht alle gelesen, daher weiß ich nicht ob das schon genannt wurde aber wenn man bei einem Streikenden Update den AppStore aus dem Multitasking kickt während man noch im Reiter updaten war und ihn erneut startet blendet er die App kurz wieder als Update statt „öffnen“ ein. Wenn man dann schnell genug auf Update drückt, führt er es auch aus.

    Mich nervt in letzter Zeit die Meldung „Objekt konnte nicht geladen werden“ und kann nicht eingrenzen was damit gemeint ist. Alle Apps sind auf aktuellstem Stand. Kennt das jener und hat ne Lösung?

    • Das Problem mit den Updates hatte ich nur einen Tag mal für ein paar Stunden, dann ging es wieder.
      Aber nach jedem Neustart kommt bei mir auch „Objekt konnte nicht geladen werden“ Ich hab auch keine Ahnung was damit gemeint sein soll.

      • Hab ich auf meinem 5s auch. Ich bekomm die Meldung jeden Morgen, wenn ichs iPhone eingeschaltet hab und die 3G-Verbindung sich aktiviert hat. Ich vermute mal das gratis spendierte U2-Album dahinter, was immer noch im iTunes bereitsteht. Da ich die Auto-Downloads deaktiviert hab vermute ich mal das iTunes versucht das runterzuladen den Download aber halt nicht ausführen kann und dann diese Meldung bringt. Wäre jetzt das einzige was mir logisch klingt, da ich mir ansonsten nix vorstellen kann, was da noch großartig geladen werden sollte, wenn alle Systemdienste des iOS im Hintergrund gestartet sind…

  • Ich habe auch das genannte Problem, mit iPhone 5 und 5c beide noch mit 7.0.4, beim iPad Air mit 8.0 ist alles okay. Ich kann die Updates zwar über das antippen der App Beschreibung aktualisieren, allerdings bleibt der Update Button in der Liste stehen. Dies betrifft bei mir alle Updates die ich ab dem 12.10 gemacht habe, bei den Updates die ich am 09.10 durchgeführt habe ist ganz normal der Öffnen Button zusehen. Irgendetwas muss Apple am Store im Hintergrund kaputt repariert haben.

  • Also mal ehrlich… Muss man dieses beschissene Update ios8 machen um Updates installieren zu können? Wie hirnrissig ist das bitte schön wenn ein iPhone/ipad -User von seitens Apple dazu genötigt wird das zu tun… Ich will kein Update auf iOS8 … Mein 5s läuft auf 7.0.4 stabil… Also möchte ich nur die Apps aktualisieren… Und die Nutzungsbedingungen bestätigen? Wo soll man das bitteschön können nach der Anmeldung bei App/iTunesstore? Bei kommt keine Bestätigung der agb‘

  • Seit dem Update auf iOS 8 habe ich die Probleme auf vier Geräten 3 iPhones und ein iPad App Updates lassen sich nicht mehr laden selbst der Apple Support konnte mir nicht weiterhelfen

  • Dieser Tipp hat bei mir nicht geklappt.

    Jedoch funzt folgendes:

    Aufgelistete Updates notieren und einfach nur über „Einkäufe“, auf Symbol klicken (nicht auf den Update-Button!) und erst im letzten Schritt dann auf den Update-Button!
    Das klappt problemlos!

    Übrigens gibt es diese Probleme nicht bei meinem iPad1 mit iOS 5…

  • iPhone 5S mit iOS 7.0.6 JB

    Problem: App-Updates lassen sich nicht laden (beim direkten Klick auf update öffnet sich die App / beim Umweg über App anklicken bis Beschreibung da ist, dann update (bzw. über „Einkäufe“) kommt Fehlermeldung „kann nicht geladen werden“ / Kreis dreht sich zu tode…

    Lösung bei mir:
    in Einstellungen von App-Store abmelden / wieder anmelden
    kurzzeitig Autoupdate einschalten
    alle Apps werden aktualisiert
    Autoupdate wieder deaktivieren (bis zum nächsten mal?? )

    DANKE für die Tipps, das hat echt genervt.

    • Der Tipp war Gold wert. Prima, so hat’s bei mir sogar auch auf dem iPad funktioniert. Die Apple-Hotline hatte mir immer wieder und wieder geraten, ich solle auf iOS 8 updaten. Das kommt bei mir aber erst nach einem möglichen JB in Frage…

  • Michael Haensch

    Bei mir gleicher Bug. iPhone 4 GSM mit iOS 7.0.4, Jailbreak mit Pangu 1.1, wenn ich das jeweilige App Icon (unter Updates im Appstore) zweimal antippe und dann auf „Update“ tippe, geht’s. Irritierend, daß nach Abschluß des Updates immer noch bzw. wieder „Update da steht, die App aber einen blauen Punkt für erfolgreiches Update hat. Egal, so geht es zumindest, auch wenn’s lästig ist. Danke für die hilfreichen Tips

  • Verzweifelte :(

    Also bei mir hat das mit dem An- und Abmelden nicht funktioniert. Ich musste auch beim Anmelden nicht noch einmal neue Nutzerbedingungen akzeptieren oder so. Wie kann ich jetzt noch das Problem loswerden?

  • alles scheiße ich kann nichts verstehen

  • Hilfe:( Bei meinem Iphone lädt das Update schon seid 11Stunden nicht und ich weiß nicht mehr wie ich das Iphone ankriegen soll?Ich bitte um Hilfe und wäre sehr dankbar:)

  • Die app über die such Funktion suchen , warten bis Screens geladen haben dann auf update klicken. Oder im updatemenu auf die app klicken und dann auf update ! Dann funzt alles (;

  • @Thomas, hab gerad ein iPad2 beim Wickel. Jetzt stimmt die Update-Benachrichtigung.
    THX

  • Hallo zusammen, nach dem Update auf 8.1.1 kann ich keine Apps mehr kaufen, keine Updates installieren, keine Musik kaufen. Der Ladekringel dreht sich tot. Was kann ich noch tun? Das ist jetzt schon seit 3 Wochen so.

  • hallo :) ich habe vor ein paar stunden das neue update gemacht.. nun geht das überhaupt nicht mehr der Bildschirm ist wie eingefroren und aus machen kann man das Handy auch nicht..

  • Bei mir helfen alle Tipps nichts……nichts lädt, weder Musik noch updates und neu laden geht auch nicht :-(

  • Ich möchte mich jetzt nicht zu Tode tippen, den Leidensgenossen hier aber dennoch einen Tipp nicht vorenthalten. Eigentlich ein Kuhhandel, aber besser als Tipps wie das löschen u. neu installieren, bei dem im schlimmsten Fall alle Einstellungen, etc. verloren sind.

    Der Tipp eignet sich auf jeden Fall dafür, die einem vermeintlich wichtigsten Apps up to date zu halten, bis Apple ENDLICH einmal reagiert.

    Ihr braucht dazu irgendeine „App Store – App“ mit Suchfunktion wie z.B. Appzapp. In dieser App sieht man an der gelben Kennzeichnung auch direkt ob ein Update vorliegt u. in den Details, welchen Datums.

    Sucht die gewünschte App u. klickt auf den „Kaufen-Button“ rechts oben. Daraufhin öffnet sich die Apple App Store App. Bevor jetzt bei der App der „Öffnen-Button angezeigt wird, erscheint kurz die „iCloud-Wolke“. Wenn Ihr auf Sie klickt, updated sich die App ganz normal. Ihr müsst dabei nur ein wenig schnell sein, zumal die besagte Wolke nur kurz eingeblendet wird.

    Ich halte auf diese weise schon die ganze Zeit die für mich wichtigsten Apps up to date. Es nervt zwar aber funktioniert einwandfrei u. ich hab mich mittlerweile sogar schon ein Stück weit an diese Prozedur gewöhnt.

    Ich hoffe meine Ausführung ist soweit nachvollziehbar, und hilft dem ein oder anderen hier ein wenig weiter.

  • Ich hab mal eine Frage.. Ich hab das Iphone4s und hab gerade auf softwereaktualisierung geklickt in der Hoffnung er zeigt wir endlich mal das ios8 an. Aber nichts. Auch nicht wenn ich ihn mit iTunes verbinde? Woran liegt es? Geh es überhaupt auf meinem Handy?

  • Kann auch keine updates mehr machen… Bei mir steht dann immer zu wenig Speicherplatz habe jetzt mehrere Apps und Fotos usw. gelöscht. Aber trotzdem funktioniert nichts.

  • Kann auch keine updates mehr machen… Bei mir steht dann immer zu wenig Speicherplatz habe jetzt mehrere Apps und Fotos usw. gelöscht. Aber trotzdem funktioniert nichts. Was kann ich jetzt machen??

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18866 Artikel in den vergangenen 5455 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven