IFA 2011: EyeTV Mobile – Elgatos Mini-DVB-T-Empfänger für das iPad im Video

9 Kommentare

Über die Ankündigung des auf den Dockanschluss aufsteckbaren DVB-T-Empfängers EyeTV Mobile von Elgato haben wir hier bereits berichtet. Jetzt konnten wir das kompakte Gerät erstmals in Aktion sehen:


(Direktlink zum Video)

Offiziell bietet Elgato den TV-Empfänger nur für das iPad 2 an. Aber auch mit der ersten iPad-Generation oder dem iPhone 4 sollte der Betrieb möglich sein, der Hersteller will dafür allerdings keine Garantie übernehmen. Wir werden diesbezüglich sobald das Gerät verfügbar ist einen entsprechenden Testbericht nachliefern.

EyeTV Mobile soll ab Ende September zum Preis von 99,95 Euro in den Handel kommen. Die zugehörte App mit Timeshift- und Aufnahmefunktion wird dann kostenlos im App Store erhältlich sein.

Diskussion 9 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Bin eigentlich mit meinem Elgato zufrieden. Ich kann ihn bei schlechtem Empfang auch mal wo anders hinstellen, so müsste ich jetzt mit dem ganzen iPad durch den Raum wandern…ich finde dies ist ein Schritt in die falsche Richtung gewesen!

    — AberHallo
    • Ob Elgato mit der Entwicklung wirklich so falsch liegt, mag ich mal bezweifeln. Ich finde kompakte Geräte viel besser, als wenn man wieder ein weiteres Gerät, was zudem auch schwerer ist, mitschleppen muss. Der Empfang sieht doch ganz Ordentlich aus.
      Sollte vielleicht einmal doch der Empfang sehr schlecht sein, kann man doch den Mini Empfänger über ein Verlängerungskabel anschließen. Desweiteren muss es doch eigentlich auch möglich sein, eine handelübliche DVB-T-Antenne ans Gerät anzuschließen. In der Praxis muss man doch sehr selten mal durchs Zimmer laufen, um die Antenne optimal aufzustellen.
      Ich bin vom Gerät sehr angetan und denke das ich es mir demnächst mal zulegen werde.

      — iDennis
      • Laut Hersteller liegt sogar eine DVB-T-Antenne mit Magnetfuss dabei. Also wenn der Empfang schlechter wird, kann mann diese anschließen.

        — iDennis
  2. Ich finde dieses Gerät toll. Manche möchten lieber ein separates Gerät um dies dann ans Fenster zu legen um einen besseren Emfang zu haben und andere in deren Region der DVB T Emfang besser ist können sich dann das kompakte Gerät kaufen. Sehr toll! :)

    Timmy
  3. “mit der ersten iPad-Generation oder dem iPhone 4 sollte der Betrieb möglich sein, der Hersteller will dafür allerdings keine Garantie übernehmen”
    wie soll man das jetzt verstehen? das klingt so wie: “ja, wir haben das ding auch an unseren iphones getestet; geklappt hatt’s aber nur bei jedem zweiten gerät…”

    — wolf
  4. Sorry, aber immer noch zu teuer, wenn man bedenkt, dass es mobile Komplettgeräte für die Hälfte gibt :-(
    Warum gibts für den USB-Port für Notebooks DVBT-Empfänger die schon unter 10€ kosten, und da ist hardwaretechnisch auch nichts aderes drin als hier, und für die Apple-Devices muss man die Käufer immer abzocken?! Ein bischen teurer als PC-Hardware jst ja ok, aber gleich so extrem?
    Ich bin überzeugt, würde der Preis halbiert werden, würden sich mehr als Doppelt so viel verkaufen und damit wäre der Gewinn für die Vertreiber auch wieder größer ;-)

    — mcinnocent
    • Deine Idee mit halber Preis = Doppelter Umsatz = Mehr Gewinn solltest Du mal an den Vorstand von VW, Mecedes oder BMW weiterleiten. Die wären garantiert dankbar für so eine “gute Idee”. Da kannst Du sicherlich ein paar Millionen vom Gweinn für deine Idee abbegomme. Würde ich an deiner Stelle dann in ein BWL-Studium inverstieren!!!

      — Bernd Winki

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14544 Artikel in den vergangenen 4756 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS