ifun.de — Apple News seit 2001. 18 865 Artikel
   

Empfehlenswerte Mac-Werkzeuge: PopClip

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Nach Teil eins (Bartender) und zwei (Flexiglass) hier nur der dritte und somit letzte Teil meiner kleinen Serie über meine drei wichtigsten Mac OS X Tools.

popclip

Eine der wohl am häufigsten durchgeführten Aktionen eines Betriebssystem ist die Copy&Paste-Funktion. Diese ist so standardisiert, dass die gleichen Tastaturkürzel auf den unterschiedlichsten Desktop-Betriebssystemen zum Einsatz kommen. Auf modernen Smartphones werden jedoch i.d.R. Pop-ups verwendet, bei welchen man die entsprechende Aktion mit dem Finger auslösen kann. Einen ähnlichen Ansatz verfolgt auch die hier vorgestellte App, nur dass nicht der Finger, sondern der Mauszeiger zum Einsatz kommt.

PopClip kann jedoch deutlich mehr. Waren wir es gewohnt mit dem Mauszeiger z.B. einen Text zu markieren und die Tastenkombination cmd+c zu betätigen um etwas zu kopieren, erscheint mit PopClip nun wie bei iOS ein Pop-up welches uns mehrere Auswahlmöglichkeiten anbietet. Dabei geht PopClip intelligent vor und bietet uns nur sinnvolle Aktionen an. Haben wir z.B. eine URL markiert, können wir diese nicht nur kopieren, sondern via PopClip gleich im Standard-Browser öffnen. Dieses ist, entsprechend installierte PopClip Extensions vorausgesetzt, sogar in einem alternativen Browser möglich. Habe wir. z.B. auf unserem Mac neben dem Standrad-Browser noch Firefox installiert, können wir via PopClip die URL auch in diesem öffnen.

Mit den markierten Inhalt kann PopClip noch viele andere Interaktionen ausführen, dies hängt wie gesagt immer ein wenig vom Inhalt selbst ab. Neben den Standardaktionen „Ausschneiden, Kopieren und Einsetzen“

1

gibt es noch „Im Internet Suchen“

2

„Link im Browser öffnen“

3

„Neue E-Mail an E-Mail-Adresse öffnen“

4

„Dateipfad im Finder öffnen“

5

„Im Wörterbuch nachschlagen“

6

und die Rechtschreibprüfung

7

Zu diesen per Default mitgelieferten Aktionen kommen noch einmal an die 100 Extensions mit welchen PopClip ganz einfach den eigenen Bedürfnissen entsprechend erweitert werden kann. Eine Aufzählung dieser Extensions würde den Rahmen dieses Artikel sprengen und würde zu dem nie aktuell sein, da immer wieder neue Extensions hinzukommen. Deshalb an dieser Stelle nur der Verweis auf die entsprechende Website.

Der Funktionsumfang von PopClip ist somit schier unendlich. Damit etwas Ordnung in die PopClip-Aktionen kommt, können diese in der Reihenfolge so arrangiert werden, dass die am häufigsten genutzten ganz nach oben und die weniger häufig genutzten in der Liste nach unten kommen.

PopClip ist ein kleines aber feines und zudem sehr mächtiges Werkzeug, das ich auf meinem Mac nicht mehr missen möchte. Beim aktuellen Angebotspreis braucht man eigentlich nicht mehr viel überlegen, wer die App dennoch erst testen möchte findet eine entsprechende Version auf der Hersteller-Website.

Freitag, 24. Jan 2014, 16:02 Uhr — Detlef
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der „PopClip“ Link führt ins Leere bzw. zur iTunes Startseite.

  • Hab den tweak schon lange installiert. Macht echt Spaß und vereinfacht so vieles. Mal eben schnell was kopieren und einfügen ohne irgendwelche Verkrampfungen auf der Tastatur zu vollbringen. Einfach

  • Sehr praktisches Tool, danke für die Empfehlung.

  • Nutze ich auch und ist jeden Cent wert!

  • Nutze ich schon ewig u. möchte das Tool nicht missen! TOP!!!

  • hab ich auch mal benutzt. hab aber für mich festgestellt, dass ich doch ein fan von tastenkombinationen bin, zumal ich diese viel schneller drücken kann.

  • Finde genial das ihr eure Lieblings-Tool’s für den Mac so ausführlich vorstellt! Solche Beiträge würde ich gern öfter bei euch lesen! Vllt. mal ein Bild eures/r Mac-Homescreen’s mit Erklärungen aller App’s und welche Funktionen/Programme ihr regelmäßig nutzt und auf die ihr nicht mehr verzichten könnt =)

  • Aha daher kommt also ActionMenu. Unter modifiziertem iOS eines der ganz großen Tweaks.

  • Starke App, Thx für den Tipp! :)

  • Gibt es dabei auch die Möglichkeit verschiedene Texte in die Zwischenablage zu kopieren und beim Einfügen einen davon auszuwählen?

  • Eins der must have Tools für den Mac.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18865 Artikel in den vergangenen 5455 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven