ifun.de — Apple News seit 2001. 18 838 Artikel
   

BeoPlay H8: Bang & Olufsen stellt Bluetooth-Kopfhörer mit Noise Cancelling vor

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Bang & Olufsen hat die Produktreihe B&O Play um den Kopfhörer BeoPlay H8 erweitert und damit nun den ersten drahtlosen Kopfhörer im Programm.

500

Der BeoPlay H8 ist das Resultat aus mehrjähriger Entwicklungszeit und bietet aktive Geräuschunterdrückung sowie angenehme Gestensteuerung über die aluminiumverkleidete Ohrmuschel. Wir konnten den Hörer im Rahmen der Elektronikmesse CES bereits kurz testen und waren insbesondere von der reibungslos funktionierenden Bedienung mittels Wischgesten angetan. Geräuschunterdrückung an/aus oder das Vor- und Zurückspringen in der Wiedergabeliste gelingt zuverlässig durch horizontales oder vertikales Wischen und die Lautstärkeregelung durch kreisrunde Bewegungen erlaubt eine sehr feine Justierung. Play/Pause oder die Annahme von Telefonaten geschieht mittels Klopfen auf die Aluminiumplatte.

Der Hörer selbst ist mit seinen 255 Gramm angenehm leicht, sitzt komfortabel auf den Ohren und klingt – soweit man sich mit Blick auf den Kurztest am Messestand ein Urteil erlauben darf – den mit Blick auf den Hersteller gesetzten Erwartungen entsprechend gut. Die Akkulaufzeit wird mit 14 Stunden angegeben, der verwendete Akku ist auswechselbar, zudem lässt sich der Kopfhörer auch ohne Strom kabelgebunden betreiben.

Mit dem Namen Bang & Olufsen auf dem Etikett ist klar, dass sich das Produkt preislich in höheren Regionen bewegt. Der BeoPlay H8 wird von nächstem Monat an zum Preis von 499 Euro in den Farben Gray Hazel und Argilla Bright im Handel erhältlich sein.

beoplay-h8-700

Mittwoch, 07. Jan 2015, 18:08 Uhr — Chris
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Aber wie gut ist das Noise Canceling??

    • Der Ansatz an sich ist doch jedenfalls schon gut.
      Müssen ja nicht so gut wie die Parrot Zik oder Bose sein :)

    • Habe den kopfhörer. Hatte auch schon sennheiser btx 360 mit noise cancelling. Der b&o hat das bessere noise cancelling, obwohl das vom btx auch gut war. Akku ist auch besser, handling und verarbeitung auch.

  • Mein Alternativtipp „Plantronics Backbeat Pro“. Klasse Kopfhörer mit tollen Features zum halben Preis und 10h mehr Laufzeit (nicht nur auf dem Papier)!

  • BOSE QuietComfort 15 ist die Referenz – bin gespannt wie sich der Kopfhörer im Vergleich schlägt.

  • Aha. Es gibt also einen neuen Kopfhörer von B&O. Ihr wisst aber auch nicht, ob der was taugt. Ist das so in etwa das Fazit dieses Artikels?

    • Es werden doch auch andere Produkte auf der CES präsentiert, denen anschließend ein Artikel gewidmet wird – warum dann nicht auch diesem Kopfhörer? Ich fand den Artikel jedenfalls durchaus relevant.
      Ansonsten dürfte es ja auch keine Neuigkeiten zu Produktpräsentationen mehr geben – erst Hands-Ons, Reviews etc. Aber was wäre bloß eine Homepage, die sich primär Apple verschrieben hat, auf welcher die Präsentationen unter den Tisch fallen würden? :D

    • So kann man aus einem Produkt noch mindestens 3 Meldungen machen:
      – Der BeoPlay H8 von Bang & Olufsen
      – BeoPlay H8 bei amazon erhältlich
      – Umfrage: Nutzt ihr den BeoPlay H8?

  • habe B&O im Auto und auch den Kopfhörer kabelgebunden. B&O steht für Qualität und gutem Klang ich denke plantronic oder so ist eine andere Käuferzielgruppe und auch klanglich nicht zu vergleichen. Einfach in ein B&O store gehen

  • Das Ding wird auf der CES das erste Mal gezeigt, also kann man es nur vorstellen und keinen Langzeittests unterzogen haben. Logisch, oder?

  • Als Over-Ear wäre der für mich vielleicht sogar interessant gewesen. On-Ear rutschen mir immer vom Kopf (nach vorne).
    Der H6 mit Bluetooth und dem Bedienungskonzept wäre für mich das bessere Produkt gewesen. Vielleicht kaufe ich doch den H6 (der mir sehr gut gefiel).

  • Also Leute – ausgehend vom Design kann leider keiner der von euch vorgeschlagenen Modelle mit dem H8 mithalten. Und das Braun: pure Eleganz! Nix mit Opi-Farben….
    Und der natürlich gehaltene H8 mit dem goldenen Touch ist eine tolle Alternative!
    Also ich werde ihn mir auf jeden Fall kaufen. Meine PLUS-Punkte: +Komfort; +Gewicht; +Materialien; +Exklusivität

  • gestern habe ich mir den H8 gegönnt. der klang ist echt klasse! allerdings ist die bluetooth verbindung recht instabil. koppelt sich beim einschalten oft nicht automatisch oder verliert einfach so die verbindung.. morgen abend wird er zum saturn zurückgebracht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18838 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven