ifun.de — Apple News seit 2001. 18 031 Artikel
   

Apps für Apple TV: CCC-TV verfügbar – M3U-Player kann nicht überzeugen

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Gut zwei Monate nach ihrer ursprünglichen Ablehnung durch Apple ist die CCC-TV-App des Chaos Computer Club nun im App Store für Apple TV erhältlich. Allerdings nur in einer zensierten Version, die Inhalte, die Apple zufolge „Unterstützung beim Hacken von Software und Sicherheitsmechanismen“ leisteten, wurden entfernt.

ccc-app-500

Aber auch die zweite, ohne die kritisierten Inhalte veröffentlichte Version der App wurde von Apple nicht auf Anhieb durchgewunken. Der CCC dazu in einer Pressemitteilung:

Die am 03. Januar 2016 erneut eingereichte App wurde nach fünf Tagen Review zunächst wieder von Apple abgelehnt. In der darauffolgenden, durch Apple initiierten Telefonkonferenz konnten die Entwickler die Inhalte und Ideen des CCC Frankfurt, sowie Ihren Standpunkt zu Zensur und dem freien Zugang zu Informationen darlegen. Die App wurde im Anschluss freigeschaltet. Laut Apple soll es keine weiteren Eingriffe in die Inhalte geben, die acht Videos bleiben jedoch gesperrt.

Die CCC-TV-App stellt lediglich eine komfortable Möglichkeit dar, die im Mediencenter des CCC veröffentlichten Inhalte wiederzugeben. Hierbei handelt es sich in der Regel um Aufzeichnungen von Veranstaltungen, darunter auch der alljährlich stattfindende Chaos Communication Congress.

IP Television für Apple TV

Ein (Warn-)Hinweis noch für Apple-TV-Besitzer, die regelmäßig einen Blick auf die Download-Charts im App Store für Apple TV werfen. Dort rangiert derzeit eine 99 Cent teure App namens „IP Television“ weit oben. Die Beschreibung hat auch uns neugierig gemacht, denn der Entwickler verspricht den einfachen Zugriff auf Streaming-Kanäle über M3U-Wiedergabelisten. Unsere Erfahrungen bislang waren allerdings eher enttäuschend.

ip-television-apple-tv

Zunächst liegt es an euch, eigene Kanallisten zu erstellen und online bereit zu stellen (oder entsprechende Internet-Adressen zu finden). Diese Adressen wollen dann per Siri Remote in die App eingegeben werden. Ein Aufwand, der für uns kein Problem wäre, würde er anschließend auch entsprechend belohnt. Allerdings ließt die Wiedergabe bei unseren Tests stets zu wünschen übrig. Die meisten Sender hatten massive Probleme mit dem Bildaufbau, lediglich auf die Tonspur war Verlass.

Somit raten wir hier vom Kauf ab. Falls jemand von euch die App bereits besitzt und gegenteilige Erfahrungen gemacht hat, immer her mit dem Feedback.

Donnerstag, 14. Jan 2016, 10:03 Uhr — Chris
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Eure Bewertung der App IP Television ist so typisch für den AppStore. Die Bereitstellung der M3U Listen ist nicht Aufgabe des App Herstellers, ihr wälzt in eurer Bewertung aber die schlechte Erfahrung funktionierender bzw. nicht-funktionierender M3U Listen auf die App Bewertung, also den App Hersteller, ab. Das lustige an der Sache: ansonsten richtet ihr auch mal Kritik an viele Bewertungen, da sie eigentlich nicht die App bewerten, sondern viel mehr selber am Nutzer liegen. Es gibt nämlich sehr wohl gute M3U Listen im Netz, ggf. nicht alle kostenlos, aber es gibt sie und die laufen auch (nahezu) problemlos.

    • Nein das verstehst du falsch. Die App hat Probleme mit der Wiedergabe der offiziellen Streams deutscher Sender beispielsweise. Ich habe im Text nur für weniger versierte Nutzer auf den mit der Erstellung verbundenen Aufwand hingewiesen und ja auch geschrieben, dass es dies wert wäre, wenn die App tadellos funktioniert. Aber das ist meines Erachtens nicht der Fall. Hast du sie getestet?

    • Hi Daniel,
      gibt’s links oder Tipps für die Suche danach?

  • man kann doch die CCC-Tv app auch aus Github selber compilieren fürs Apple tv 4. hat wer da ne Anleitung wie das geht ??
    danke schon mal.

  • Habe gestern IP Television gekauft und durfte anschliessend den Apple TV 4 zurücksetzen weil sich die App nicht mehr deinstallieren ließ. Und so ganz nebenbei habe ich es nicht geschafft nach langer Konfiguration TV zu sehen. Bloß die Finger weg von dem Schrott.

  • Alle bei mir funktioniert die IP Television App problemlos mit meiner m3u Liste.

    • Hi, wie hast du die m3u liste hinzugefügt? Auf dem iphone ist es ganz simple aber apple tv kann ich keine langen listen hinzufügen. Wie funktioniert das ganze?

  • Kann mir jemand eine App empfehlen in der ich komfortabel die m3u Liste der Entertain Streams eintragen kann?

  • Komisch….wenn Apple inhalte zensiert ist das gaaaaanz toll, aber wenn das staaten machen dann geht die welt unter. Merkt ihr eigentlich noch was?

  • Ich empfehle hier MrMc, welches ein Kodi Fork ist. Man kann keine eigenen Addons installieren, aber es gibt einige vorinstallierte IPTV Addons.
    PVR IPTV Simple Client um genau zu sein.
    Und das geht sehr gut ;)

  • Warum 5,99€ für den Fork bezahlen wenn man Kodi auch per Sideload installieren kann?

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18031 Artikel in den vergangenen 5332 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven