ifun.de — Apple News seit 2001. 18 835 Artikel
   

Peer-to-Peer-AirPlay nur für seit Sommer 2013 gekaufte Apple TV 3

Artikel auf Google Plus teilen.
43 Kommentare 43

Im Juni hat Apple eine Funktion namens Peer-to-Peer AirPlay für Apple TV angekündigt. iOS-Geräte können damit Inhalte per AirPlay an ein Apple TV übertragen, ohne mit dem lokalen WLAN-Netz verbunden zu sein. Ein Feature, das vor allem den Administratoren von Schulen- und Tagungsstätten zugute kommt.

500

Wie es nun scheint, steht diese Funktion ausschließlich für die neuesten Modelle der dritten Apple-TV-Generation zur Verfügung. Apple TV 3 erschien ja ursprünglich im März 2012, seit Sommer 2013 wird allerdings das intern leicht veränderte Modell A1469 ausgeliefert, und genau auf dieses Gerät limitiert Apple laut einem bislang nur in englischer Sprache verfügbaren Supportdokument sowie einer Fußnote auf der AirPlay-Webseite nun die Peer-to-Peer-Funktion.

Peer-to-peer AirPlay requires a Mac device (2012 or later) running OS X 10.10 or an iOS device (2012 or later) running iOS 8 and an Apple TV third-generation rev A (model A1469) running Apple TV software 7.0.

Diese Einschränkung irritiert ob der Tatsache, dass Apple im Zusammenhang mit dem stillen Modellwechsel von internen Änderungen gesprochen hat, die keine Einfluss auf den Funktionsumfang des Geräts haben.

We sometimes make component changes which require an updated model number for regulatory approval. The component changes we made don’t affect product features and Apple TV customers will continue to have the same great user experience.

Auch wenn es sich beim Peer-to-Peer-AirPlay um eine wohl eher selten genutzte Funktion handelt, ist diese Einschränkung ärgerlich und zumindest solange die Gründe dafür von Apple nicht kommuniziert werden auch nicht nachvollziehbar.

Wenn ihr überprüfen wollt, welche Modellnummer euer Apple TV hat, werft einen Blick auf die Unterseite des Geräts. (via 9to5Mac)

Mittwoch, 24. Sep 2014, 7:14 Uhr — Chris
43 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann man das sonst noch irgendwo sehen? Mein Apple TV ist zwischen Wand und TV fest eingeklemmt ;)

  • Diese Funktion wäre für mich sehr nützlich. Wollte mich kurz aufregen ;-) nutzt aber eh nichts, dachte ich mir dann. Werde dann eben weiterhin fleisig HotSpots erstellen. Dennoch schade, dass es so ist.

  • Interessante Sache – allerdings wieder mal sehr ärgerlich wie solche Features quasi „geheim“ eingebaut werden und es einem Glücksspiel gleicht ob man gewisse Funktionen hat -.-

  • Das lässt sich doch wohl einfach herausfinden.
    Werde das am Wochenende mal testen und dann mein Ergebnis hier posten.

  • DerKaterKarlo™

    Egal Kauf ich halt noch eins und leg das andere auf’s Klo! ….*~*

  • Na ja, so uninteressant finde ich das gar nicht und es könnte für mehr Leute interessant sein, als man vielleicht erst denkt. Ich denke da zum Beispiel an Entwickler, die das Apple TV zum präsentieren verwenden. Ich nutze es zum Beispiel gerne, um beim Kunden eine neue App am Beamer zu zeigen, muss dafür aktuell aber immer noch einen eigenen HotSpot erstellen. Der mobile Hotspot von iOS hat bei mir nie funktioniert, um AirPlay auf dem AppleTV zu nutzen, daher habe ich immer noch einen kleinen mobilen AccessPoint dabei.
    Aber auch für Spieler könnte es eventuell interessant sein. Ab und an spiele ich iOS Spiele auf dem Fernseher wie AirPlay. Das geht je nach WLAN Qualität mal besser und mal schlechter. Bei einer direkten Verbindung könnten theoretisch die Latenzen und damit die Reaktionszeiten besser sein. Das müsse man aber erst einmal testen.
    Insgesamt könnte mit dem neuen AirPlay das AppleTV vielseitiger werden.
    Bei den Eltern/Großeltern die letzten Urlaubsfotos auf dem Fernseher zeigen? AppleTV einpacken und direkt verbinden ohne hoffen zu müssen, dass ein nutzbares WLAN vorhanden ist.
    Ich finde das Feature schon sehr praktisch und kann mir gut vorstellen, dass es für mehr Leute interessant, als man erst denken mag.

  • 1-2 Wochen später lohnt sich der JB des aTV2 wieder. Ein trauriger Versuch Apples die Massen vom 2er aufs 3er zu bewegen. Ich bleibe meinem 2er treu!

    • So sehe ich es auch. Das ATV 2 ist und bleibt das beste, solange man einen jailbreak drauf hat.

    • Ich glaube es wrd Initial eine Blutooth Verbindung aufgebaut aus der dann der Direkte WLan zugriff aufgebaut wird. Und die ATV2 glaub kann diese BT Verbindung in der Form nicht.

    • Na die Version 7. lädt der ATV 2 nicht, erst ab ATV 3. Der Grund hierfür erschliesst sich mir nicht, denn die Icons bedingen sicherlich keine besondere Hardware. Von daher, geht ein JB auf 7 schon?

  • Hey Leute, ist doch nicht wirklich schlimm. Wer braucht dieses Feature schon zu Hause. Im Unternehmen finde ich es viel wichtiger. Somit haben wir jetzt an der Hochschule die Möglichkeit Apple TVs einzusetzen ohne jedesmal Krieg mit der IT zu haben. Ich freue mich.

    • Habe zwar die 1469, aber es geht um Prinzip und darum das Apple seine Klientel verärgert.
      – Wegfall von Funktionen durch Update
      – updatezwang für OS und Geräte

      • MemoAnMichSelbst

        Ist beides ja nicht gegeben… oO

      • … und außerdem Standard bei Apple ;-)

      • Ähm, das wirklich schlimme, nämlich das entfernen von Funktionen ist hier aber NICHT passiert. Nur einige haben ein neues bekommen. Das ist doch nicht schlecht. Nur ärgerlich (auch für mich) das einige es nicht bekommen.

  • Genauso ist die Limitierung von iCloud Drive auf 10.10 für mich nicht verständlich. Habe jetzt alles aus der iCloud raus geholt.

    Bin bei 10.8.5 und mit meinem 4s bei 6.1! Das wird auch erstmal so bleiben.
    Gerade bei iOS 7/8 ist die M4B HÖrbüchfunktion für den Popo. In 6.1 ist es gut. In 4.2 war es noch Top.

    • iOS 6 bekommt keine Security-Fixes mehr für iOS7 fähige Geräte (Goto fail)
      Apps verlangen Update. Update will neues iOS (Apple-Store App)
      IOS 7 hat Funktionen eingebüßt und trotz einjähriger Diskussion und Bugreports passiert nicht (M4B Hörbücher)
      iCloud Drive
      Countinous
      Apple TV
      u.v.a.m.

    • Welche Funktionen hat iOS 7 eingebüßt bis auf die Hörbuchfunktion?

  • Hab noch ein ATV2… das ja immer alle haben wollen. Ich will es eh nicht jailbreaken. Wer mir also zwei ATV3 der neuen Generation gibt, bekommt mein ATV2 und kann einen JB drauf machen… Interesse?

    • Das hab ich mir auch schön überlegt, mit Glück bekommt man auf eBay 150,- für die 2. Generation. Da kann man sich locker zwei neue 3er kaufen ;D

      Hätte mein Geld mal lieber in ATV2 angelegt, super Rendite :D

  • Schade, ich habe wohl einen „alten“ Apple TV 3 erwischt, obwohl ich ihn im Herbst ’13 gekauft habe. Allerdings bei Amazon, lag da wohl schon ne Weile im Lager..

  • Das ist doch ein Witz!
    Jetzt muss ich mir für dieses sinnvolle und überfällige Feature ein neues AppleTV3 kaufen?
    Naja…

  • Dann muss ich wohl Glück gehabt haben. Eine der ersten A1469er bekommen zu haben Anfang Mai.

  • Aber wie benutze ich jetzt diese Funktion?

    • Hab gerade Apple TV aktualisiert und die ARD mediathek app auf dem iPad (os7) gestartet. Film ausgesucht, gestartet und AirPlay gestartet. Funzt problemlos. Liegt vielleicht auch am gleichen WLAN.

  • 1427
    Danke Apple!!!
    Langsam finde ich das echt schräg!

    • Habe auch 1427. :-(
      Gerade für Besuch mit iPhone wäre das mal was. Denn der Besucj landet bei mir im Gästenetzwerk und kann so nicht auf Apple TV drauf. Mit der neuen Funktion wäre das mal ne coole Sache gewesen. Denn im Moment reiche ich immer mein iPhone weiter wenn mir ein Gast ein YouTube Video oder sonst was über TV zeigen möchte.

  • Andere Firmen bringen innerhalb eines Jahres bis zu zwei Produktaktualisierungen und jede bringt neue Features…da gefällt mir der Umgang mit den Produkt-Lineup von Apple wesentlich besser!! Es ist schade, keine Frage, aber in der heutigen sehr schnelllebigen Zeit, wo jeder nach neuen lechzt ist das halt so…das erinnert mich ein wenig an die Diskussion um den Lightning-Stecker. Fast keine andere Firma hat ihren Anschluss, zur Freude der Kunden, so lang behalten wie Apple und dann als sich eigentlich jeder denken konnte, dass sich was ändern wird und muss wird doch rumgemeckert.

  • Freaky ^^ war im festen Glauben, hier n ATV3 laufen zu haben. Als ich grade die Modell-Nr gecheckt habe, fiel mir erst auf, das mein aktives das 2er (A1378) ist und das 3er (leider nur A1427) im Büro verstaubte :D Sachen gibt’s…

  • Stimmt, warum kann man einen Chip nicht in jedem Modell erwarten, was ich for 10 Jahren mal gekauft habe.
    Schämt euch ihr Technikfirmen.
    Warum bietet der Erste iMac kein Blutooth? Oder -n Wlan? Warum kann ich da keinen schnellen DDR3 RAM einbauen?
    Warum kann mein iPhone 3 kein Siri nutzen?
    Immer muss ich mir ein neues Gerät keufen, wenn ich die neusten Features haben will.
    Warum verlangt der App-Entwickler immer wieder Geld wenn er was neues entwickelt? Ich hab doch schon einmal 0,79€ bezahlt, da kann ich doch Lifetime-Upgrade verlangen!
    Ist doch echt nicht mehr wahr. Ich kaufe mir nichts mehr von denen.

    Hört ihr euch ab und an mal zu?

  • Wie funktioniert dies dann? Kann das hier mal jemand genauer beschreiben? Läuft das über Bluetooth oder wie genau?

  • ihr wollt nen apple tv 2? könnt ihr haben, verkaufe meins :)

  • Hat das mal jemand getestet bzw. weiss jemand wie es funktioniert? Ich habe die neuste Generation aber irgendwie kann ich mich nur wie bis anhin einfach mittels WLAN verbinden.

  • Also funktioniert Yosemite offiziell als Airplay- Empfänger?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18835 Artikel in den vergangenen 5451 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven