ifun.de — Apple News seit 2001. 22 476 Artikel
   

Umtausch innerhalb von 30 Tagen? Möglicher Trost für frischgebackene iPad 3 Besitzer

Artikel auf Google Plus teilen.
99 Kommentare 99

Die gestrige Vorstellung des iPad 4 hat bei vielen Besitzern des iPad 3 etwas Enttäuschung hervorgerufen, wurde das „Das neue iPad“ („iPad 3“) doch erst vor grob einem halben Jahr vorgestellt. Gerade Kunden, die ihr iPad erst vor kurzem erworben haben, dürften wenig erfreut über die gestrige Präsentation gewesen sein.

Nun gibt es zumindest gerüchteweise eventuell die Möglichkeit, sein iPad 3 gegen ein iPad der neuen Generation umzutauschen. So berichtet CNET, die Managerin des Stockton Street Stores in San Francisco habe erklärt, dass speziell dieser Apple Store eine Umtauschaktion von iPad 3 zu iPad 4 anbiete. Vorraussetzung hierfür sei, dass der Kauf des iPad 3 nicht länger 30 Tage zurückliegt und keine erheblichen Gebrauchsspuren oder Beschädigungen vorhanden sind. Die Managerin erklärte weiter, dass sie keine Auskunft über andere Stores geben kann. Man solle dies durch einen Anruf selbst herausfinden. Der Store in San Francisco habe einzig und allein für sich selbst entschieden, diese Aktion anzubieten.

„We can’t speak to other stores‘ policies — this is something our store has decided to do.“

Wie bereits erwähnt, handelt es sich hierbei nicht um ein offizielles Angebot von Apple und ist demnach nicht verbindlich in allen Stores durchführbar. Es könnte aber, sobald mehr zu diesem Thema bekannt ist, auf jeden Fall einen Versuch wert sein im Apple Store seines Vertrauens anzurufen und nachzufragen ob diese Umtauschaktion auch bei ihnen im Store angeboten wird.

Aus deutschen Apple Stores verlautet momentan nur die Empfehlung noch ein wenig abzuwarten und hin und wieder einmal nachzufragen. Sollte sich die 30-Tages-Frist in den USA als generelle Regel durchsetzen, wird man vermutlich auch hierzulande nachziehen.

Mittwoch, 24. Okt 2012, 16:13 Uhr — tobi
99 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie sieht’s aus mit Vertragsgeräten vom Rosa Riesen.
    Hab meins gestern Abend abgeholt und ist noch original verpackt?

  • Hnm normaler weise zählt dich noch das rücktritts recht von 14 Tage wenn ich mich nicht irre. Davon würde ich dann mal Gebrauch davon machen. Muss man zwar komplett zurücktreten incl neuer evtl wartezeit aber besser so als drauf sitzten zu bleiben.

  • Wär toll wenn es in Deutschland auch so wäre. Ich habe mir mein iPad vor 20 Tagen gekauft.

  • Leute , tut mir leid, aber wer kurz vor der Keynote ein iPad gekauft hat, ist echt selbst Schuld!
    Dass sie gleich nen neuen Prozessor einbauen, Haette ich ja auch nicht gedacht, aber zumindest mit Lightning und Telekom lte war definitiv zu rechnen!!!

  • 30 Tage Umtausch im Applestore Köln möglich!

  • Fernabsatzgesetz gibt die Möglichkeit innerhalb 28 Tagen zurück zu senden.

  • Wie siehts bei Schadensfällen aus? Bekommt man ein „altes“ 3er oder ein neues 4er? Hat jemand Erfahrung mit sowas?

  • mir vollkommen unverständlich, wieso hier Apple nach nicht mal 6 Monaten ein neues iPad präsentiert.
    Die wussten doch selbst, dass Lightning in der Mache ist, und der Chip für LTE nur in den USA funktioniert. Warum also jetzt überstürzt ein neues Gerät?
    Jetzt muß man sich mit verärgerte Kunden rumärgern und zusätzliche Kosten für einen Umtausch einplanen. Da kann man nur noch mit dem Kopf schütteln. Da ist es wenig tröstlich, dass Apple hier Käufer der letzten 30 Tage Umtausch gewährt. Das Vertrauen ist so oder so dahin.
    Ich muß gestehen, dass ich mit dem Kauf eines iPad Mini liebäugle. Wenn ich aber sehe, mit welcher Schlagzahl Apple das iPad aktualisiert, wird es wohl spätestens Ende 2013 softwareseitig nicht mehr unterstützt. Zumal ja auch die Technik vom iPad 2G. stammt. Und da hat man schnell für teueres Geld Technikschrott im Regal stehen. Da muß man sich wirklich zweimal überlegen, ob man so viel Geld ausgeben möchte.

    • ich kann es ja teilweisie nachvollziehen aber Leute:
      jeder hat beim Kauf gewußt, daß das iPad den A5X prozessor hat.
      wems zu langsam ist, der kauft halt nicht und wartet ab.
      genauso wie heute mit LTE: wer alle Bänder will, einfach bis nächtes jahr warten bis auch die 800er LTE unterstützt wird.
      achja…das iPad Mini wird nicht für immer den A5 haben !
      Grüße !

    • Also so lange sie es verkaufen werden sie es Software technisch unterstützen. Vermutlich sogar noch ein Jahr länger.

      • Also mein iPad 1 bekommt jetzt nach 2 Jahren kein iOS 6 mehr!
        Das ist eine Frechheit, vor allem da absehbar und schon eingetreten ist, dass manche Apps auf ios5 gar nicht mehr laufen. Der teuerste Briefbeschwerer der Welt.

        Da könnte ich ja auch gleich zu Android gehen, schlimmer kann’s da nicht mehr werden.

        Das war das letzte iPad das ich mir von Apple gekauft habe. Premium ist für mich etwas anderes.

        Ich kann deshalb die Befürchtungen bzgl. des Mini sehr gut nachvollziehen. Sie sind nämlich angesichts der jetzt schon veralteten Technik durchaus begründet.

      • Im März sind es 3 Jahre. Das mit den Updates ist mir allerdings auch unverständlich, da iPhone 4 und 3GS ja auch unterstützt werden.

      • Auf dem 3 GSM läuft iOS 6 besser als mit der 5er. Na ja. Androiden sind da auch nicht besser. Teilweise nur ein halbes Jahr Updates.

        Aber ich versteh dich.

  • Warum kann man denn nicht einfach mal mit dem zufrieden sein, was man bestellt und bekommen hat? Nur weil es jetzt ein leicht modifiziertes Gerät gibt, ist das, was man vorher gekauft hat Schrott? Kann man mit dem „alten“ Gerät plötzlich nicht mehr das machen, wofür man es gekauft hat? Ich kann das alles nur bedingt nachvollziehen.

    • Vollkommen richtig. Das alte Gerät ist trotz vorstellung des neuen immernoch genau das was ich bestellt habe.

    • „leicht modifiziertes Gerät“?
      scheinbar hast du die technischen Daten nicht durchgelesen.
      Das Teil ist doppelt so schnell wie das „alte“.
      Von daher kann ich einen Umtausch nachvollziehen.
      Apple hat hier Mist gebaut, und Kunden verärgert. :-(

      • Mag ja sein dass das neue schneller ist, aber ist dein iPad jetzt langsamer? Laufen plötzlich alle Apps nicht mehr, die bis gestern liefen?

      • nur zur Info. Ich habe gar kein iPad. ;-)
        Aber Frage mal die Besitzer des ersten iPad, was aktuell nicht mehr möglich ist. Dann kannst du dir selbst ausrechnen, wann die Hardware des iPad 3G nicht mehr unterstützt wird.

      • Wenn der neue Audi AX mehr PS hat als r Vorgänger dann hilft Dir das doch auch nichts… Ich hätte bei ner Keynote im Anzug einfach gewartet. Die 30 Tagesfrist ist Kulanz und nicht andersrum „Mist gebaut“ !

    • Ich werde das halten wie du schreibst, den das iPad 3 ist wirklich klasse und macht richtig Spaß. Aber wenn der Shop meines, das ich vor 9 Tagen gekauft hatte, tatsächlich austauscht, werde ich natürlich nicht nein sagen.

    • Genau. Ich hab sogar noch das iPad 2. und bin zufrieden. Ob ich Wechsel weiß ich noch nicht

      • Bei meinen iPad 2 habe ich seit gestern Abend keinen Leistungseinbruch feststellen können …

    • Gibt halt leute, die kaufen sich das ipad ausschließlich zum angeben. Wenn sie dann nach 6 monaten nicht mehr das neuste vom neusten haben fangen sie dann an rumzuheulen und beschweren sich über apple, sieht man ja hier in den kommentaren. Arm, einfach nur arm.

  • ich kann es ja teilweisie nachvollziehen aber Leute:
    jeder hat beim Kauf gewußt, daß das iPad den A5X prozessor hat.
    wems zu langsam ist, der kauft halt nicht und wartet ab.
    genauso wie heute mit LTE: wer alle Bänder will, einfach bis nächtes jahr warten bis auch die 800er LTE unterstützt wird.

    Grüße !

  • Bitte bedenkt Ipad 4 ist 8 Monate (16. März -16. Nov) nach der Verfügbarkeit des Ipad 3 auf dem Markt!!! Ist schon ein großer Zeitraum, andere machen das monatlich ;) Außerdem muss man MS Surface diese Woche was dagegen stellen.. Jetzt versteht man auch due Gerüchte, dass das Ipad 5 im Mai 2013 erscheinen soll

  • Kann ich auch bei applestore umtauschen, wenn ich das Ipad bei saturn gekauft habe?

    • Nein?! Sonst kaufe ich mir ein iPad bei Gravis, tausch es im Apple Store um und habe 20EUR Plus gemacht, weil es bei Gravis 20EUR billiger ist.
      Beim Umtausch muss man normalerweise auch noch einen Kaufbeleg vorlegen. Die werden wohl kaum eine Beleg vom Saturn akzeptieren.

      • Öhm? Wieso? Sicherlich werden, die es tauschen auch wenn es von Saturn ist. Das sind Reseller du Genius. Der Preis den Gravis/Saturn/MM festlegen sind ihr eigenes Problem. Apple bekommt von alle das gleiche Geld. Und ich als Kunde habe genau den gleichen Anspruch auf tausch wie jemand der es bei Apple gekauft hat.

        ABER es wird noch keinen Umtausch in Deutschland geben, da es keine Konzernentscheidung war. (nach Aussage eines Storefacharbeiters)

      • Du hast den Anspruch aber nur, wenn du im Applestore selbst gekauft hast. Sonst ist Saturn ja der Verkäufer und da hat man in der Regel kein 14 Tage Umtauschrecht.

      • So ein Quatsch Saturn ist Reseller wie die offiziellen auch nur ohne Support. Deshalb läuft da ja auch ein Apple Shirt Träger rum. Ansonsten dürften die es garnicht. Ergo gleiches recht für alle. Wo du dein ipad gekauft hast ist egal. Alles Apple

    • Ja kannst du. Die brauchen auch keine Rechnung, sondern überprüfen das Registrierungsdatum anhand der Seriennummer.

      • Danke, genau so ist es nämlich.

        ABER wie gesagt, sie tauschen nicht. NOCH nicht. Mal sehen ob es überhaupt kommen wird.

        Und @Chromax…
        wieso machst du 20 Euro Gewinn wenn du das gleiche „Produkt“ und kein Geld dafür bekommst?! Klasse Logik…

    • Habe vor 21 Tagen ein iPad 3 bei Saturn in Berlin gekauft.

      Habe gerade eben bei der Apple Hotline angerufen und die sagten mir, dass Sie nur Geräte zurücknehmen die über den Apple Online Store oder das Apple Ladengeschäft gekauft wurden.

      Versuche morgen noch mal bei Saturn auf Kulanz zu hoffe, aber ansonsten kann ich nur die nette Dame der Apple Hotline zitieren…..

      „Da haben Sie leider Pech gehabt“……

      Sicherlich gibt es bei Apple nie den richtigen Zeitpunkt um ein Produkt zu kaufen bevor es zügig von einem neuen aktuellen abgelöst wird.

      Aber wenn vor ein paar Wochen auch nur im entferntesten von einem iPad 4 die Rede gewesen wäre, hätte ich natürlich noch abgewartet.

      Aber dazu gab es 0,0000000000 % Gerüchte.

      Also bin ich der Depp :-((((

  • Ich habe meins jetzt 40 tage… Habe lange gespart -.- und leider auch keinen store in berlin!

  • Im AppStore in Sindelfingen ist ein Tausch nicht möglich. Man sagte zu mir, das es überhaupt in keinem Store möglich sei hierzulande… Verfolge die Geschichte aber weiter. Gekauft am 29.09…

  • „Etwas Enttäuschung“ . . . ?????????

    Ich bin stocksauer !!!

    • Warum denn? Ich habe meines vor 3 Wochen gekauft und jeden Tag genossen damit zu arbeiten. War es bei dir anders? Klar habe ich mir kurs gedacht… Verdammt, hättest du mla noch gewartet. Aber es ist schnell und sicher ist doppelt so schnell immer schön zu lesen. Nur Fakt ist ja dann ganz einfach, dass du dir nie irgendwann etwas kaufen darfst, weils dann schon wieder alt ist ;)

  • Die Mitarberinn an Telefon meinte, dass diese Aktion der 30 Tage Umtausch von der online Bestellung eines iPads unabhängig ist….was für eine scheisse da Apple gebaut hat hätte ich mir nie denken können…

    • Wie unabhängig? online Bestellungen können nicht getauscht werden oder was?

      Beruhige dich. Es werden noch garkiene Geräte getauscht. Was regt ihr euch eigentlich so darüber auf? Andere Hersteller bringen zig Updates im jahr und Apple macht das nun EINMAL um alles auf dem selbsen Stand zu haben. Verständlich vor dem Weihnachtsgeschäft.

  • Ich ärgere mich auch sehr über dieses extrem schnelle Update… Den Schritt über das „halb fertige“ Ipad 3 hätte Apple sich echt sparen können. Findet ihr es denn nicht auch verwunderlich, dass man das iPad 2 noch kaufen kann aber das 3er komplett ersetzt wurde? Das spiegelt, aus meiner Sicht, doch eindeutig eine vorsätzliche „Kundenverarschung“ wieder!

  • Ist schon bitter, die Pille von gestern. Euch ist schon klar das Apple ein Wirtschaftunternehmen ist und nur euer bestes will… EUER GELD.

    Nicht ärgern… wer Apple liebt und Schaf sein möchte sollte nicht meckern, den anderen sollst eine Lehre sein dem Mainstram zu folgen.

    Mit freundlichen Grüßen: Iphone 1 gen. + 4s. KEIN IPAD

  • Ich habe mein iPad am 11.10 in einem Media Markt gekauft. Habe heute nach gefragt und der Verkäufer hat zu mir gesagt das man dort keinen Umtausch machen kann. Was vermutet ihr kann ich es im Apple store trotzdem umtauschen wenn es zu einemm Umtausch kommen sollte? Hätte nie gedacht das Apple so schnell macht mit einem neuen iPad :( Grüße Marcel

    • Ahoi Marcel, ich habe eins ebenso am 11 Oktober erworben aufgrund einer 100 Euro Bonusgeschenkkarte und es heute wieder zurück gebracht. Rückzahlung ohne Probleme beim Media Markt…Gruß

    • Ahoi Marcel,

      hatte ebenso am 11 Oktober in einem Media Markt ein neues Ipad erworben und es heute wieder zurück gebracht. Ging ohne Probleme….Grüße

      • Hallo holdrio. Bei welchem media Markt war das? Und war dein iPad schon bei Apple registriert? Wieviel Geld hast du rausbekommen? Der Verkäufer sagt ich darf meins nicht umtauschen. Danke und Grüße

      • Hallo holdrio. Bei welchem media Markt war das? Und war dein iPad schon bei Apple registriert? Wieviel Geld hast du rausbekommen? Der Verkäufer sagt ich darf meins nicht umtauschen. Danke und Grüße

  • Klaus-Dieter Klein

    … Macht Euch keinen Stress, spätestens in einem Jahr gibt’s den neuen IPad (6) …

  • Ich habe jetzt die Stores in Frankfurt und Oberhausen angerufen. Ergebnis:
    – Apple Store Frankfurt tauscht 3 Wochen alte Geräte um, solange dort im Store gekauft.
    – Für den Apple Store Oberhausen gelten für dortige Käufe vorerst weiterhin die üblichen 14 Tage, auf eine weitergehende Regelung habe man sich noch nicht geeinigt.

    Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Jemand schon erfolgreich gewesen, der nicht innerhalb der letzten 14 Tage dort gekauft hat?

  • Also das ein ipad 4 jetz vorgestellt wurde ,ist echt eine Frechheit.ich habe ipad 3 seit April grad 5 Monate
    Und schon kommt ein neues . Des ist eine große verarschung vom Apple, ich werde mir keine iphone keine ipad garnix mehr vom Apple, fühle mich verarscht. Lieber Samsung Sorry

  • ich habe meins am 29.09 gekauft und Saturn sagt,
    sie haben noch keine Email erhalten, wenn bekommen sie eine Mail, aber es sieht wohl erstmal schlecht aus

  • Ich habe am Montag im Rahmen eines Zeitungsabo das iPad 3 (WiFi + 3G) als Prämie mit Zuzahlung (199 EUR) bestellt. Ich könnte von meinem Rückgaberecht Gebrauch machen, möchte ich aber aufgrund des guten Angebots aber nicht.

    Ob hier ein Umtausch im Applestore möglich ist, wenn das iPad die nächsten Tage ankommt?

  • Super!!!! Gebt bitte alle Eure iPad3 zurück – ich kaufe dann herzlich gerne eins davon refurbished für 379,–. Mann Mann Mann, das Gerät ist doch immer noch sowas von top, entspannt Euch!!!

  • Ich kann die doppelt so schnell Diskussion hier, von euch Technik begeisterten Menschen nicht verstehen. Ihr wisst alle sehr genau, dass das nicht stimmt oder ist euer Iphone 5 jetzt doppelt so schnell wie das 4s. Ich hatte vorher nur das 4er und habe jetzt keine doppelte Geschwindigkeit. Hier gab es auch ein Update vom A5 auf A6.

    Wenn Apple tatsächlich in den Stores die Dinger tauscht ist das nett aber kein muss. Damit alle gerecht behandelt werden sollte eine einheitliche Regelung vollzogen werden egal wo das Gerät gekauft wurde online oder im store.

    Ich persönlich bin der Meinung sie sollten sich an den 2 Wochen orientieren. Was aber auch jedem Kunden klar sein sollte, dass bedeutet Gerät jetzt abgeben und, zumindest bei der LTE Variante bis wenigsten Ende November warten. Hierzu ist gesagt, dass ich Leute kenne die jetzt noch mit Premierenticket auf ihr neues iphone warten. Das würde dann bedeuten, dass Weihnaten vielleicht ohne iPad gefeiert wird.

  • Ich habe mein Macbook Pro 13″ erst 1,5 Jahre und nun kommt es mit Retina Display raus!
    Frechheit von Apple… wenn ich das gewusst hätte!
    Mindestens genauso verrärget bin ich über die aktualiesierung des Imac, machen die den einfach dünner als mein Imac 27″ aus 2009!!!

    „Ironie aus“

    Leute kommt mal wieder runter!

  • Na toll meins habe ich seit dem 14.9. :(

  • Ich weine mal schnell für alle, die jetzt nicht das neueste iPad haben. So, fertig!

  • Hi

    Das ipad 3 ist ja eigentlich jetzt verschwunden, es gibt nur noch das 2 und eben das 4. was ist jetzt bei einem Garantie fall des 3ers, hat der Apple store alle iPads auf Lager?

  • Habe mir vor 3 wochen ein ipad3 64gb+cellular aus hong kong mitbringen lassen. Hat mich umgerechnet nur 650€ gekostet. Habe es heute im netz für 750€ verkauft und werde mit das 32er 4er bestellen. Aber auch nur wegen dem a6x. Haette ich aber den DE Preis bezahlt dann haette ich mein 3er definitiv behalten. So passts.

  • Weiß jemand, ab wann man die neuen Produkte immer in den Apple Stores anschauen kann?

  • Also ich finde es auch total schlimm, dass Apple sich einfach so, ohne zu fragen, weiter entwickelt. :)

  • Leute, denkt an die Blaue Mauritius! Alle, die jetzt das Glück haben, Besitzer eines der sehr seltenen iPads 3 zu sein: Behaltet euer Gerät auf alle Fälle, denn ihr könnt es später mal euren staunenden Freunden mit den Worten herzeigen: „Ja Freunde, genau. Das ist eines der mittlerweile legendären iPads 3. Ihr wisst schon das, das nur ganz kurz auf dem Markt war. Die meisten, die so eins hatten, haben es umgetauscht oder verkauft, weil Apple schon nach kurzer Zeit einen Nachfolger herausgebracht hat. Hätten sie es mal behalten, so wie ich. Jetzt ist es einen Haufen Geld wert, weil es so selten ist.“
    Denkt an meine Worte!

  • Es gibt Apps auf meinem iPad1 !, die flüssiger im Bildaufbau (Bildrate) als mein IPad3 laufen.
    z.B. VNC Real
    Und da zeigt sich, das der Chip einfach zu langsam für die iPad3 Auflösung ist.
    Beide iPads spiegelten 1024 vom Netbook wieder.

    • Komisch, dass das keinem aufgefallen ist, als es noch nicht dem tollen doppelt so schnellen Chip gegeben hat

      Ich kann euch echt nicht verstehen, ja das neue Gerät ist jetzt schneller, aber das alte ist nicht langsamer geworden und von den ganz schlechten Bildraten hast du vorher nichts gesagt.

    • Das habe ich mir auch gedacht und darum die 3. Generation ausgelassen. A5X ist mir zu quackig für diese Auflösung. Mit dem A6 wird sollte es besser laufen.

  • Rückgaberecht ist nur Kulanz.
    D.h. keine verpflichtung für den Verkäufer

  • Also mich wundert die ganze Aufregung. Als im letzten Jahr nach nem halben Jahr die MacBook Pro plötzlich schneller wurden hat sich doch auch keiner aufgeregt. Außerdem war es bisher immer so das nach ca. Einem 3/4 Jahr oder einem Jahr ein aktualisiertes Gerät kam. Jetzt kam es eben mal ein viertel Jahr früher. Und glaubt mir der übrraschungseffekt war wie jedesmal.
    Wenn es Ring neue S-Klasse gibt ist die Bisherige ja auch nicht plötzlich schlecht und taugt nichts mehr.

  • Ich liebe apple einfach!:) immer wieder spannend!:) und jetzt werde ich auch mal dafür belohnt das ich immer erst zur Keynote Anfänge zu sparen..,

  • Also: werd eins VOR der Ankündigung gekauft hat, hat Pech oder hat weniger Zeit mit dem iPad genossen, der Umtausch für alle die seit Keynote Ankündigung gekauft haben würde ich es aus Kulanz umtauschen, der Rest ist nur neidig. hab mein iPad 64gb 3G seit Tag 1 und finds super das ein 4er kommt, Prozessor und vor allem LTE sind Kaufgrund. Nun muss ich mein iPad mit EyeTV mobile verkaufen.. 750 ist Minimum samt 80€EyeTV mobile..

  • Wer hat neulich das Samsung S3 gekauft ?
    Jetzt gibt es das LTE Modell !
    Schnell umtauschen.

  • Ey leute das ipad 4 gibs garnicht nur ein ipad 3 hardware update! Hab meins 20 tage und finds einfach geil.doppelt so schnell macht erstmal kein sinn denn es gab bis jetzt nur eine app demo von einem rennspiel mehr nicht .. Wer spielen will sollte sich eine psp zulegen.achso bis doppelt soviel leistung genutzt wird sollte man warten bis zum wirklich neuen ipad4.man könnte auch sagen das neue ipad 3s wurde grade vorgestellt.nicht ärgern aber apple mussten es anpassen zum iphone 5 ..neuest ipad sicherlich im frühjahr 2013 wartet ab …

  • Am 04.10. mein iPad 3 gekauft und heute bei Saturn Berlin Steglitz nach Umtausch gefragt. Leider wurde dies abgelehnt…..

    Vorwerfen kann man Saturn nix….da dies ja eine Kulanzentscheidung ist. Aber die Begründung des jungen Verkäufers war schon komisch.

    Es ist wohl nicht möglich, weil Saturn angeblich für das Neu registrieren bei Apple etwas bezahlen müsste und das dann den Wert des iPad 3 noch mehr drücken würde. Da ich es ja auch schon 3 Wochen genutzt habe.

    Naja….den anderen jedenfalls viel Glück beim Umtauschversuch.

  • Ich bin echt bedient von Apples Politik bezüglich der IPads! Ich komme mir nach 4 Monaten echt verarscht vor. Gerade gekauft und schon wieder alt. Meine Einstellung zu den Produkten von Apple werde ich mal überdenken!

  • Ich verstehe viele hier nicht, es ist doch ganz normal das es Geräte Updates gibt.
    Wenn man andere Hersteller anschaut dauert das nicht mal 1 -3 Monate bis ein Nachfolger im Regal steht, oder Thema PCs mit Windows die sind schon veraltet wenn sie noch im Laden stehn!!

    Jetzt hat Apple einmal nicht über 1 Jahr gewartet und es wird geredet von abzocke und verarsche!

    Leute das ist ein Unternehmen was Geld verdienen will und nicht die Caritas!!!

    Ohne Gewinn keine Entwicklung und ohne Entwicklung ist ne iPhone genau so ne Plaste Schrott wie viele Geräte der
    anderen Hersteller!!!

  • Die Frechheit am iPad 4 besteht imho doch eigentlich darin:

    Apple stellte bei der iPad 3 Präsentation ein Gerät mit LTE. Benannte LTE-Funktionalität funktionierte, was vorher nicht kommuniziert wurde, nur leider außerhalb des amerikanischen Kontinents nicht. Jetzt bringt Apple ein iPad 4 raus, welches (neben dem schnelleren Prozessor) eben diese Funktionalität aufweist. Wenn auch nur eingeschränkt (ein Frequenzband).
    Soll heißen man verkauft ein Produkt, welches versprochene Funktionen nicht bietet, bringt in einem anormalen Release-Zyklus eine verbesserte Version, die genau dies (teilweise) nachliefert, heraus und mindert damit auch noch massivst den Wert des vormals „neuen“ Produkts, welches eigentlich noch ein halbes Jahr zu leisten hätte haben sollen.

    Und jetzt erklärt mir mal bitte jemand was genau dieses Geschäftsgebaren soll! Ich persönlich halte das für extrem Dreist und unverschämt. Und für mich wäre dies durchaus ein Grund auf ein Android-Tablet umzusteigen, obwohl ich ein treuer Apple Kunde war und von den Produkten durchaus begeistert bin. Bei Android jedoch kann ich mich (neben dem wesentlich günstigeren Preis) darauf verlassen, dass entsprechende Features auch a) mit an Board sind und b) der Preisverfall entsprechend hoch ist.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22476 Artikel in den vergangenen 5897 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven