ifun.de — Apple News seit 2001. 30 388 Artikel

„Alexa, sprich wie Yoda.“

Zum Star-Wars-Tag: Ein Yoda-Ständer für den neuen Echo

15 Kommentare 15

Zwar gibt es auch hierzulande viele Star-Wars-Fans, ganz so intensiv wie in den Vereinigten Staaten wird der Kult um das inzwischen schon 43 Jahre alte Weltraum-Epos aber nicht gepflegt. Entsprechend deplatziert wirkt der neue „Made for Amazon“-Ständer für den jüngsten Echo Dot des Online-Händlers, über dessen Vorbestell-Möglichkeit auch hiesige Medienvertreter samt Sperrfrist und Vorlauf informiert wurden.

Grogu

Der Yoda-Ständer ist nicht billig und kostet mit den aufgerufenen 24,95 Euro fast ein Drittel des Betrages, der für den Echo Dot der 4. Generation selbst hingeblättert werden muss. Zudem sollen die Kunststoff-Ohren sogar erst am 10. Juni erscheinen. Warum also wird das Plastik-Kostüm für Amazons smarten Lautsprecher schon heute angekündigt?

Ganz genau: Heute ist der 4. Mai. Ein Datum, das im englischen Sprachraum auch als „May the 4th“ bezeichnet werden kann und durch die auf der Hand liegende Assoziation zur Star-Wars-Catchphrase „May the Force be with you“ (zu Deutsch: „Möge die Macht mit Dir sein“) den heutigen Tag zum internationalen „Star Wars Day“ gekürt hat.

Ob man diesen jetzt zum Anlass nehmen sollte, seiner Echo-Kugel zwei grüne OtterBox-Ohren überzuziehen, überlassen wir eurer Bewertung. Doch auch Amazon selbst hat zur Feier des „Star Wars Day“ an den Alexa-Kapazitäten geschraubt.

Produkthinweis
Der neue Echo Dot (4. Generation) | Smarter Lautsprecher mit Uhr und Alexa | Blaugrau 69,99 EUR
Produkthinweis
24,99 EUR

„Alexa, sprich wie Yoda.“

So hat der Online-Händler, der Alexa als ausgesprochen großen Fan von Star Wars bezeichnet, mehrere neue Sprachkommandos freigeschaltet, auf die der Sprachdienst jetzt mit mehr oder weniger klugen Antworten reagieren kann. Zu den neuen Kommandos, die Besitzer von Alexa-Lautsprechern jetzt ausprobieren können, zählen:

  • „Alexa, möge die Macht mit dir sein.“
  • „Alexa, sprich wie Yoda.“
  • „Alexa, ich bin dein Vater.“
  • „Alexa, erzähl mir einen Star Wars Witz.“
  • „Alexa, bist du Star Wars Fan?“
  • „Alexa, was kann ich dich über Star Wars fragen?“

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Mai 2021 um 12:16 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Für den HomePod Mini fänd ich das mega!

  • Ein Baby Yoda, der seine „Baby-Box“ auf den Händen trägt fände ich eine tolle Idee ;)))

  • was für ein unsäglicher plastik schrott … oder arsch mit ohren kommt da eher hin … merke: nur weil der hersteller es als yoda-ständer ist es noch lange keiner !
    #WiderDenBlindenKonsumGehorsam !

  • Siri gibt auch Antwort auf „ich bin dein Vater“

  • Für Kinder und kindgebliebene ist das doch toll!

  • Mein Ständer hat auch einen Yoda

  • Dieser sinnlose „Ständer“ ist ein weiterer Beitrag zur Vermüllung unsere Welt. Ich finde es nicht gut, wenn Ihr mit Informationen zu solchem Zeuch um Reichweite buhlt. Das ihr das Thema kritisch anmoderiert finde ich gut, vielleicht hättet Ihr die Werbung einfach nicht veröffentlicht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30388 Artikel in den vergangenen 7136 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven