ifun.de — Apple News seit 2001. 20 441 Artikel
   

Zahlen Zahlen Zahlen: iTunes Registry 2.0

Artikel auf Google Plus teilen.
Keine Kommentare bisher 0

Ihr kennt die iTunes Registry und ihr kennt ihren Spendenaufruf um Geld für neue Server zu akquirieren.
Das Geld ist zwar noch nicht zusammengekommen, das Warten auf die neue Version hat trotzdem ein Ende.
Denn Seit gut 2 Wochen gibt die iTunes Registry eine Public Beta auf geliehenen Servern und wir haben einen
ersten Eindruck für euch. Die Screenshots gibt es hier.

iTunes Registry, das ist ein freier Web-Service der etliche Tools, Graphen, Zahlenspielereien und Statistiken
aus eurem Musikbestand (in iTunes: Datei -> Bibliothek exportieren -> Bibliothek.xml) generiert. Nach dem Upload der eigenen Musikbibliothek
, dieser brauchte in unserem Test weniger als 20 Sekunden da die iTR auch mit zip-komprimierten Dateien zurechtkommt,
heißt es erst mal warten. Die iTR analysiert nun alle Tracks, Genres und Playcounts und kann sich damit schon mal mehrere Minuten aufhalten.
Hat man diesen Schritt aber hinter sich gebracht, kann man sich durch etliche Statistiken klicken.

Wie bin ich in der Bestenliste aller registrierten User plaziert, welches Genre habe ich überdurchschnittlich bewertet, wie sieht mein Playcount aus, wenn ich ihn nach den Artists sortiere. Diese und ca. 200 weitere Fragen vom gleichen Schlag lassen sich nun in wenigen Sekunden beantworten.
Interessant sind auch die vergleiche der eigenen Zahlen mit denen anderer User und ganz globale Infos wie die Folgenden:

  • Most Played Track: Girlfriend by diamondring (1,638 plays).
  • Most Played Album: Wavs by soonertbone (3,691 tracks played).
  • Most Played Artist: Metallica by Counterfit (9,787 tracks played).
  • Newest Track: Whatever (Mr Migs Big Room Extended Mix) from pauleky (-30,729.60 seconds old).
  • Worst Song from the Best Artist: Rocky Racoon by Beatles.
  • Best Song from the Worst Artist: by Stephen King.
  • Most Tracks: Dave Matthews Band with 134 tracks.
  • Most Albums: Dave Matthews Band with 27 albums.
  • Longest Track: Kiss Me from koesac at 24.86 days.
  • Least Recently Played: Disko by irregardless on 2001-02-08.
  • Most Uploads: pauleky uploaded 10 times.
  • 5 Most Covered Songs: intro, untitled, Outro, Track 10, Track 02
  • Number of Managed Albums: 12 out of 203636
  • Number of Managed Artists: 5 out of 61792
  • 5 Most Popular Record Labels: Sony, Capitol, Warner Bros / Wea, RCA, Atlantic / Wea
  • Average number of Albums per Artist: 3.30
  • Average number of Tracks per Artist: 10.34
  • Average number of Tracks per Album: 3.14
  • Most Rated Tracks (by percentage): preebs, (111.9%)
  • Highest Rated Collection: preebs

Die iTunes Registry ist in erster Linie sinnfrei macht dafür aber um so mehr Spaß. Insgesamt haben die User bereits Informationen zu 638719 Tracks, 203636 Alben und 61792 Artists hochgeladen. Die Top 5000 zeigt die Beatles als beliebteste Band „In betweeen Dreams“ von Jack Johnson als das bestes Album und „Somebody Told Me“ von den Killers als den am weitesten verbreiteten Song. Doch wahrscheinlich ändern sich viele der zur Zeit gültigen Zahlen schon mit dem nächsten User und dem Upload seiner Musikbibliothek. Also, auf zu iTunes Registry 2.0.

Sonntag, 24. Sep 2006, 13:20 Uhr — Nicolas
Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 20441 Artikel in den vergangenen 5694 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven