ifun.de — Apple News seit 2001. 24 814 Artikel
Kylie Jenner auf Platz 1

YouTube Rewind 2018: die beliebtesten YouTube-Vidoes 2018 gekürt

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Das Jahr 2018 neigt sich schon wieder dem Ende zu. Zeit für einen kleinen Jahresrückblick der besonderen Art, wie ihn YouTube jedes Jahr präsentiert. Mit den YouTube Rewind 2018 präsentiert das Video-Netzwerk die beliebtesten Videos des fast abgelaufenen Jahres.


Das Video mit den meisten Views stammt von Model und Social-Media-Star Kylie Jenner. „To Our Daughter“, in dem sie 11 Minuten lang ihre Schwangerschaft und die Geburt von Baby Stormi thematisiert, wurde mehr als 53 Millionen mal angeschaut. Auf Platz 2 haben es die „Real Life Trick Shots 2“ von Dude Perfect geschafft. Rang 3 belegen Liza und David mit ihrem Trennungsvideo „we broke up“. Nicht in den Top 10 hat es hingegen das dennoch beliebte Videos von Will Smiths Sprung aus einem Helikopter geschafft.

Bei den Musikvideos hat nach „Despacito“ in 2017 auch 2018 wieder die Musikrichtung Latin am meisten Views abgeräumt. Acht der zehn beliebtesten Musikvideos waren von Latin-Künstlern. Ebenfalls beeindruckend: der indische Comedian Amit Bhadana hat binnen eines Jahres 11 Millionen neue Abonnenten gewonnen.

Die beliebtesten Videos

  1. To Our Daughter 
  2. Real Life Trick Shots 2 | Dude Perfect
  3. we broke up
  4. Walmart yodeling kid
  5. Do You Hear „Yanny“ or „Laurel“? (SOLVED with SCIENCE)
  6. Portugal v Spain – 2018 FIFA World Cup Russia™ – MATCH 3
  7. Build Swimming Pool Around Underground House
  8. Cobra Kai Ep 1 – “Ace Degenerate” – The Karate Kid Saga Continues
  9. Behan Bhai Ki School Life – Amit Bhadana
  10. NGƯỜI TRONG GIANG HỒ PHẦN 6 | L M CHẤN KHANG | FULL 4K | TRUYỀN NH N QUAN NHỊ CA | PHIM CA NHẠC 2018

Die beliebtesten Musikvideos

  1. Te Bote Remix – Casper, Nio García, Darell, Nicky Jam, Bad Bunny, Ozuna | Video Oficial
  2. Nicky Jam x J. Balvin – X (EQUIS) | Video Oficial | Prod. Afro Bros & Jeon
  3. Maroon 5 – Girls Like You ft. Cardi B
  4. Daddy Yankee | Dura (Video Oficial)
  5. Ozuna x Romeo Santos – El Farsante (Remix) (Video Oficial)
  6. Becky G, Natti Natasha – Sin Pijama (Video Oficial)
  7. El Chombo – Dame Tu Cosita feat. Cutty Ranks (Official Video) [Ultra Music]
  8. Drake – God’s Plan
  9. Reik – Me Niego ft. Ozuna, Wisin (Video Oficial)
  10. Vaina Loca – Ozuna x Manuel Turizo (Video Oficial)
Freitag, 07. Dez 2018, 9:53 Uhr — Marcus
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kylie wer? Ich glaub‘, ich bin zu alt für das Web.

    • „Oha, der Herr hat von der Dame noch nie was gehört. Der muss ja sowas von kultiviert sein!“ Kannste jemand anderem erzählen.
      Immer dieses beabsichtigte „hab ich noch nie von gehört“, wenn man von einer öffentlichen Person liest, die man laut web hochgehypt doof finden muss.

      • Kultiviert weil man wen nicht kennt? Was ist das denn für eine unsinnige Logik? Ich habe von der Dame auch noch nie gehört, aber aus diesem winzigen Datensatz an Information eine Persönlichkeitsprofil zu erstellen ist wirklich albern.
        Man kann doch unmöglich alles kennen?

      • Ich habe auch noch nie von dieser Dame gehört.
        Bin ich jetzt elitär?

      • Ich interesse mich nicht für anderer Leute Schwangerschaft und Geburt.
        Hin und wieder sehe ich mir Reportagen von
        Menschen an, die von Außerirdischen entführt wurden oder Dokumentationen über Aliens aus Paralleluniversen, die Terraforming betreiben. Aber bei ersterem habe ich eine Bildungslücke.

      • …„interessiere“, pardon, quel malheur.

      • Wie wahr. Und diese Weltverbesserer, die einen hier oberstudienratmäßig zurechtweisen müssen, weil sie so unfassbar korrekt sind, können sich ebenso gleich entfernen.

      • Georgie, du alter Oberstudienratschreck und Weltverschlechterer, das hast du ja mal wieder voll krass unkorrekter geschrieben, sowas von…

  • Die Top-3 stehen stellvertretend für die Belanglosigkeit der Inhalte, an denen unsere Gesellschaft am meisten interessiert ist.
    Die Menschheit verdummt und das hier ist ein weiterer Beweis.

  • @SOD: In Japan vielleicht, oder in Nordkorea?

  • Erstaunlich, ich gucke viele YouTube Videos, aber mein Kosmos scheint ein völlig anderer zu sein.
    Die genannten Youtuber kenne ich gar nicht.
    Aber cool, das muss man aufmerksam analysieren, denn dort sind die Interessen zu erkennen, die die Jugend von heute zu stillen versucht.
    Pauschal Verdummung zu rufen, finde ich zu einfach gedacht.

    Mit freundlichen Grüßen
    Sven

  • Dieses Ranking spiegelt eindeutig die Dummheit unserer Gesellschaft wieder.
    Zum rewind video: ich habe lange kein so schlechtes, uninteressantes Video von professionellen Produzenten gesehen. Kann man sich wirklich kaum angucken – habt ihr toll gemacht YouTube – nicht.

  • Seitdem Videos monetarisiert werden können hat YouTube meiner Meinung nach enorm nachgelassen.

    Überhaupt ist man total eingeschränkt im neue Videos entdecken. Nur noch dämliche Trends oder die Empfehlungen wenn man mal nicht gerade sehen will was man abonniert hat.

    Weder kann man die meist gesehen Videos sehen noch was aktuell so hochgeladen wird. Schade, YouTube wird immer langweiliger mit all den künstlich in die Länge gezogenen Videos. Selbst mit doppelter Geschwindigkeit ist vieles unerträglich.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24814 Artikel in den vergangenen 6263 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven