ifun.de — Apple News seit 2001. 29 118 Artikel
Videotrailer veröffentlicht

Wolfwalkers: Apples erster animierter Kinofilm vor seiner Premiere

16 Kommentare 16

Mit „Wolfwalkers“ wird in diesem Monat der erste animierte Kinofilm seine Premiere auf Apple TV Plus feiern. Der Film wird am Samstag in Toronto seine Premiere feiern und voraussichtlich im Herbst dann auf Apple TV+ erscheinen.

Wolfwalkers

Für die Produktion zeichnet das für den Animationsfilm „Brendan und das Geheimnis von Kells“ verantwortliche irische Produktionsstudio „Cartoon Saloon“ verantwortlich und handelt von einer außergewöhnlichen Freundschaft zwischen zwei Mädchen Irland des 17. Jahrhunderts.

Die Geschichte aus der Feder von Tomm Moore und Ross Stewart soll noch in diesem Jahr auch als Comic erscheinen.

In einer Zeit voller Aberglaube und Magie reist die junge Jägerin Robyn Goodfellowe mit ihrem Vater nach Irland, um das letzte Wolfsrudel auszulöschen. Während sie verbotene Gebiete außerhalb der Stadtmauern erkundet, freundet sich Robyn mit einem freigeistigen Mädchen an, Mebh, einem Mitglied eines mysteriösen Stammes, von dem es heißt, dass er die Fähigkeit besitzt, sich bei Nacht in Wölfe zu verwandeln. Auf der Suche nach Mebhs vermisster Mutter lüftet Robyn ein Geheimnis, das sie weiter in die verzauberte Welt der Wolfswandler hineinzieht und sie in genau das zu verwandeln droht, was ihr Vater zerstören soll.

Mittwoch, 09. Sep 2020, 8:01 Uhr — Chris
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Endlich mal nicht CGI! Sieht gut aus! Schaue ich mir an…. :-)

  • Echt? Welcher Erwachsene schaut sich sowas an? Für mich kommt nach dem kostenlosen Jahr Apple TV+ definitiv nicht mehr in frage. Zu wenig Auswahl und dann teilweise grottenschlechte Filme/Serien

    • Vielleicht einer, der seine Fantasie nicht an der Stechuhr abgibt. ;-)

    • Hey Einstein, schon mal dran gedacht, dass der Film nicht für dich gedacht ist, sondern für die Kinder von Apple+ Abonnenten? Oder für Eltern die mit ihren Kindern Kinderfilme schauen?
      Die richtig guten Animationsfilme bieten ja sogar eine den Kindern verborgene Entertainmentebene für Erwachsene, aber dass ist seit Shrek (2001!) auch schon nichts neues mehr. Wette auch dass ein Haufen Iren diesen Film gucken, da der Film sehr irisch ist und wahrscheinlich irische Märchen/Mythen verarbeitet.
      Abseits davon: ja Apple+ hat zu wenig Angebot und kommt bei weiten an Netflix & Co nicht heran.

    • Ich verstehe solche Einstellungen nicht. Ich reiße mich jetzt persönlich auch nicht um Zeichentrick oder Animatiosnfilme, aber einige habe ich schon ganz gerne geschaut und bin nicht verbloedet oder geistig verkümmert. Was soll dieses engstirnige Denken? Wenn es einem gefällt, darf man es auch mit 75 noch gucken. Genauso, wie man auch mit 30 noch oder wieder mit Lego bauen darf (besser als sich sein Hirn beim Fussballgucken wegzusaufen) oder Nintendo-Spiele spielen.

      • Du widersprichst dir aber auch ordentlich. Hättest dir die letzten 1-2 Sätze sparen sollen.

      • Ich bin 47 und Nintendo Fan und keinesfalls geistig verkümmert oder verblödet! Hurra! :-)

      • @ChrHarten und @Axel
        Evtl. den Beitrag von George nochmal lesen? Nach „wegzusaufen“ geht die Klammer zu, also er schreibt „Genauso, wie man auch mit 30 noch oder wieder mit Lego bauen darf oder Nintendo-Spiele spielen.“ Wobei er der Meinung ist dass Lego bauen besser ist als sich beim Fussballgucken sein Hirn wegzusaufen.

    • Ich! Ich liebe Zeichentrickfilme!

  • Super – darauf kann man sich freuen. „Die Melodie des Meeres“ kam sehr gut an bei den Kids auch wenn für mich teilweise ziemlich düster.

  • liebes ifun team, eine kleine konstruktive kritik; eine altersangabe wäre nich super. danke.

  • Das Geheimnis von Kells war schon super. Wolfwakers sieht auch gut aus. Da freu ich mich drauf.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29118 Artikel in den vergangenen 6936 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven