ifun.de — Apple News seit 2001. 31 238 Artikel

Zur HomeKit-Automatisierung

Wohnraumerkennung per iBeacon: Update für den Room Locator

17 Kommentare 17

Dass die in Pullach ansässige LinkDesk GmbH ihren Room Locator vorgestellt hat, liegt nun auch schon wieder deutlich über zwei Jahre zurück. Unterstützt wird der knapp 30 Euro teure iBeacon-Sender, der der iOS-Applikation des Anbieters dabei hilft zu erkennen, in welchem Wohnraum sich iPhone oder iPad gerade befindet, jedoch noch immer.

Locator

Mit dem soeben veröffentlichten Update der HomeKit-Fernsteuerung Devices können fortan nicht nur unbenutzte Geräte von der Geräteansicht ausgeblendet werden, auch der Room Locator wurde mit einer neuen Automatik bedacht.

Die App wechselt nun automatisch in das korrespondierende HomeKit-Zuhause und den richtigen Raum, sobald ein Room Locator in der unmittelbaren Umgebung erkannt wurde. Dies soll nach Angaben des Anbieters dafür sorgen, dass alle relevanten Geräte immer automatisch in der App erscheinen.

Entwickler Moritz Douda führt ifun.de gegenüber weiter aus:

Des Weiteren wurde die Einrichtung und Konfiguration des Room Locator erheblich erleichtert, neue Room Locator werden nun automatisch erkannt und auch die optionale Anbindung an IFTTT wurde verbessert. Solche neuen Funktionen sind bei uns übrigens kostenfrei, also kein Abo-Modell für bereits gekaufte Hardware. ;-)

Erwähnenswert wäre noch, dass wir seit letztem Jahr die von vielen Benutzern langersehnte, aktualisierte Version des Room Locators ausliefern, bei der die Batterie leicht getauscht werden kann. […]

Die Room Locator selbst lassen sich nicht in HomeKit einbinden, können jedoch HomeKit-Aktionen in der Devices-App anstoßen.

Laden im App Store
‎Devices – Control for HomeKit
‎Devices – Control for HomeKit
Entwickler: LinkDesk
Preis: Kostenlos+
Laden
Produkthinweis
LinkDesk EU100000 Room Locator - Kabelloser Bewegungsmelder der nächsten Generation für Apple iPhone und iPad 29,95 EUR
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Feb 2019 um 12:14 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    17 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31238 Artikel in den vergangenen 7273 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven