ifun.de — Apple News seit 2001. 20 233 Artikel
   

Weitere Fotos von angeblichem „iPad mini“-Modell – was haltet ihr davon? (Umfrage)

Artikel auf Google Plus teilen.
128 Kommentare 128

Die unten eingebetteten, von einer chinesischen Webseite veröffentlichten Bilder eines „iPad mini“-Modells unterscheiden sich nicht wesentlich von dem bereits vor einer Woche veröffentlichten Modell, werden im Web aber aktuell hoch gehandelt.


Unabhängig davon, dass bislang immer noch zweifelhaft ist, ob Apple überhaupt ein derartiges Gerät auf den Markt bringt, stören wir uns insbesondere an der extrem abgerundeten Gehäusekante. Aber zur Abwechslung seid ihr mal gefragt:

n

{democracy:6}

In unserer letzten Umfrage Anfang Juli waren übrigens 81 Prozent der Teilnehmer der Meinung, dass Apple kein kleineres iPad auf den Markt bringen wird.

Dienstag, 18. Sep 2012, 19:25 Uhr — Chris
128 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kommt. Und auf runde Ecken hat Apple schließlich Patente.

  • Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn es ein iPad mini gäbe. Das iPad ist mir zu groß und als Besitzer eines Macbooks und iPhones keine Option.

    Und jetzt mach ich mich nochmal unbeliebt: „Aber zur Abwechslung seit ihr mal gefragt:“ -> seitseid.de

  • Fake würd ich sagen, warum sollten die youtube draufhaben?

  • ist denn der neue anschluß im verhältnis zum iPhone 5 gesehen nicht zu groß ?
    außderm sieht der ungleichmäßig breite rand unschön aus !!

  • Ich finde das iPad in der aktuellen Version perfekt.
    Wozu diese Größe? Bitte nicht Samsungs Note nachahmen!
    Hoffe nicht Button fehlt!

    • Nicht falsch !
      APPLE ist und war noch niei im Niedrigpreissegment zuhause. Was also sollte denn ein IPAD- MINI kosten ?
      Zeischen IPAD und IPOD TOUCH ist nicht viel Luft.

      Daher kann ich Deiner Vermutung nur zustimmen.
      Zudem wūrde sich APPLE damit von der Konkurenz endlich mal wieder deutlich abheben!

      • Naja, Apple hat die iPod-Linie auch nach unten abgerundet und geschadet hat es ihnen nicht. Und man darf nicht vergessen, dass sich die 7″- Tablets
        von Amazon und Google sich sehr gut verkaufen. Vielleicht hat Apple Blut geleckt.

      • Du brauchst die Namen nicht so zu schreien.
        Aber immer noch besser als I – Phone oder I Pod

      • Zwischen iPod Touch und iPad ist nicht viel Luft? Da sind minimal 200€ Luft zwischen!

      • @ Brumms:

        Ein Grund mehr das nächste iPad teurer zu machen, um etwas „Luft“ für ein iPad Mini zu schaffen :-)

        Ob es kommt oder nicht – ich bin mir fast sicher, dass Apple sich mit dem Thema beschäfftigt und vielleicht sogar entsprechende Prototypen gebaut hat.

        Dass es mit der Geheimhaltung bei Apple nicht mehr weit her ist, hat ja das iPhone 5 gezeigt.

    • Und ich hätte gern eine iWand ;-p

  • Ich glaube erst an ein iPad Mini wenn ich es selbst sehe. Dennis wäre ersten gegen Steves Ansichten und ich denke nicht das sie sich das „neue APPLE“ gegen den ehm. Meister stellen werden. Binarisch der Meinung das es so wie es ist, von der Größe ok ist.

    • Wieso sind?
      Idee. Sollte man stets weiterentwickeln.
      Nur weil ich mir heute etwas nicht vorstellen kann, heißt das nicht, dass ich es morgen nicht habe.

      Konnte mir auch jahrelang nicht vorstellen ne Limousine zu fahren und nun steht da sowas vorm Haus.
      Man entwickelt sich weiter, Bedürfnisse und Wünsche reifen und so entsteht auch die Zeit für Veränderung.

    • du glaubst also, apple hat mal schnell nach steve´s tot das ipad mini beschlossen… die entwicklung eines solchen gerätes bis zum verkauf braucht 100%ig länger als ein jahr!
      gerüchte zufolge hat steve anfang 2011 das ipad mini abgesegnet.. was würde auch noch ganz gut in den zeitrahmen passen.

  • Ich finde es überflüssig. Gibt schon ein kleines Gerät (iPhone) und das jetzt sogar in zwei Größen, und ein großes Gerät (iPad).

    Wüsste nicht was man mit noch einer Zwischengröße sollte. Dann kann man gleich anfangen von 3 bis 14 Zoll alle Größen anzubieten.

    • Ein ipad / tablet ist im verkauf / einzelhandel super mit 7″ nicht zu groß gewicht passt und für den der es weiß einzusetzen super! Und eine Preisklasse bei 200 euro werden doppelt so viel angeschafft als ipads

      • @nachtfalter
        warum gibt es dann ipods in verschiedenen größen?
        und zwischen dem ipod touch mit 4 zoll und dem ipad 2/3 mit 10 zoll ist ja noch viel viel platz. das iphone sehe ich also hier nicht als konkurrenz, sondern eher halt den ipod touch.
        die 7 zoll android tablets verkaufen sich sehr sehr gut im gegensatz zu den 10 zoll androiden, bedarf scheint es wohl also zu geben an einem ipad mini.

  • Ich will das schon die ganze Zeit ! Leute, ich hatte bzw habe jetzt zwei Tage das S3! Jetzt habe ich selber die Erfahrung gemacht und kann sagen, NIE WIEDER!!!!!

    • Was? Nie wieder Plastikbomber oder nie wieder Apple?

      • Nie wieder Plastikbomber ;) Ne, mal im Ernst, das Handy ist wirklich gut von Samsung, aber irgendwie harmoniert es einfach nicht mit dem Android System! Also, denke mal, dass das ein Generelles Problem von Android sein wird wegen der Fragmentierung!

  • Ich weiß nicht,…das sieht mir eher wie eine billige iPad-Kopie aus.

  • Das ist authentisch. Siehe die Ecken des neuen iPod Touch. Das Mini kommt im November passend für Weihnachten und macht den anderen das Weihnachtsgeschäft kaputt.

  • liebes ifun team, warum waren wohl letztes mal 81% der leute der meinung, dass kein ipad mini kommt…richtig, eure anti-haltung und die dadurch entstandene beeinflussung waren schuld.

    mittlerweile dürfte ja wohl kaum noch einer bezweifeln, dass das ipad mini im herbst kommt.
    erstens macht es absolut sinn, ein ipad mini zu bringen und zweitens gibt es aus allen richtigen seit monaten die passenden gerüchte. zum beispiel, dass apple anfang 2011(?) seine meinung geändert hat und das ipad mini beschlossen hat… oder die nennung der beauftragten zulieferer und fertigungsstätten… oder die schätzungen über die stückzahlen in der holiday-season… oder die bauteile wie oben auf den fotos… oder die hüllen, die es bereits gibt…. oder oder oder oder….viele gerüchte, die alle zusammen passen.

    • … sieh die mal die Umfrageergebnisse an ….. es sind immer noch genauso viele gegen ein iPad mini… es bezweifeln also immer noch genauso viele wie damals…..

  • Mal ganz ehrlich wer braucht ein iPad Mini ?

  • Ich weiß nicht hätte man mich vor 2 Monaten gefragt, hätte ich gesagt ja ein iPad Mini scheint wahrscheinlich. Aber noch ein Event dieses Jahr kann ich mir nicht vorstellen. Ins Weihnachtsgeschäft wird noch ein neuer (wohl nur spec-bumped) iMac und ein möglicherweise das Retina MBP 13″ gepumpt und danach ist wohl endgültig jeder Apple Jünger pleite;)

    • meinst du also es gibt kein weiteres event und somit wird das imac update (vielleicht gibt es ja sogar komplett neue imacs) und das neue macbook pro retina als stilles update einfach so kommen? klingt für mich nicht wahrscheinlich.

  • Würde nur Sinn machen wenn das iPad mini wesentlich günstiger ist als das iPad 2. Dann könnte Apple z.b. gegen kindle fire antreten ;)

    • als 16 gb version schätze ich 300 dollar… vielleicht etwas mehr. in euro darf man dann sicherlich 20-30 euro mehr rechnen.
      ich glaube apple gietet das mini nicht als billig alternative zum ipad 2 an, sondern es gibt einfach einen großen markt für diese größe…. das ipad 2 und 3 ist einfach vielen zu groß und zum unpraktisch wenn man ein ebook lesen will oder das gerät mit dabei im bus oder zug haben will.

  • Auch wenn ich es hässlich finde, es könnte tatsächlich so kommen…. Der neue iPod touch sieht doch fast genauso aus!!!!

    • richtig… diese bilder gibt es schon seit vielen wochen und da wusste noch keiner wie der neue ipod touch aussieht. ipod touch und ipad mini sehen sich in der tat sehr ähnlich.

  • 1. Die Positionen des iPad-Schriftzugs und der Akkustandsanzeige in der Leiste sind zu weit innen.
    2. Wenn es ein iPad mini aus laufender Produktion wäre, wäre sicher iOS6 drauf mit entsprechendem Hintergrundbild und nicht mit den Wassertropfen von iOS5.
    Mein Fazit: Fake.

    • ahhh, da haben wir wieder den ersten kandidaten, der wieder nicht erkennt, dass der bildschirm gar nicht echt ist… es geht hier ums gehäuse!!!! es ist ein leeres gehäuse und aufgeklebter display folie oer was auch immer.

  • Ich glaube nicht, dass es so aussieht, aber ich denke, es kommt.

    Habe damals zwar auch für ’nein‘ gestimmt, aber Zeiten ändern sich und inzwischen bin ich sicher, dass es noch einen Markt für ein iPad Mini gäbe.

  • Hmmm also ich weiß nicht.
    Das ist iOS 5, und warum sollte das da drauf sein? Altes Maps Icon und Youtube ist noch drauf. Sieht mir mehr nach Fake aus.

  • Das ist gefaked. Guckt euch die Proportion vom Daumen und den Apple Logo an. Das wär ein langgestrecktes Tablet und kein Mini mehr.

  • Kommt neg. Monat zu 100 %!!!!!!!!!!!!

  • Ich gehe davon aus das Apple sowas zumindest in der Schublade hat. Nexus 7 €199, Surface angeblich €199, Kindle Fire usw.
    Apple würde sich unglaubwürdig machen wenn sie das normale IPad erheblich im Preis senken würden (natürlich nicht für €200!).
    Also können sie nur ein kleineres zu einem halbwegs Konkurrenz-fähigen Preis bringen.

    • Natürlich legt Apple viel Wert auf konkurrenzfähige Preise.
      Mannomann, so ein unqualifizierter Kommentar

      • @Pyr
        Lesen, kurz das Hirn einschalten und dann erst posten.
        Auch wenn du vielleicht zu den Leuten gehörst die glauben das sich die Erde um Apple dreht:
        Wenn sich aufgrund der Konkurrenz das 7 Zoll Format durchsetzt, muss Apple irgendwie dagegen halten. Wie bereits angedeutet würde es dann natürlich den entsprechenden Preis-„Zuschlag“ für Design, Marke, etc. geben.

  • Meiner Meinung nach gibt es einige Unstimmigkeiten bei dem Bild. Für mich ist der Dock-Connector auch zu groß geraten. Die abgerundeten Ecken sind vom Design her gesehen mindestens zwei Schritte zurück Richtung des iPad der ersten Generation. Wozu dienen die Öffnungen links und rechts neben dem Dock-Connector? Apple verbaut keine zwei Lautsprecher in einem iPad, schon garnicht in dieser Anordnung. Für ein Mikrofon ist eine der Öffnungen zu groß. Und das Seitenverhältnis von den Rändern ist einfach unstimmig, unabhängig davon, dass das Apple-Design bei iPod und iPhone auch unterschiedliche Randstärken vorsieht. Es sieht einfach nicht gut aus, gerade wenn man den aktuellen Sprung der neuen iPods und des neuen iPhones betrachtet.
    Ich hoffe, ich lehne mich damit nicht zu weit aus dem Fenster…

    • tust du wohl aber :)

      – im dock-connector fehlt noch das innenleben.. dadurch wird die öffnung kleiner.
      – der neue ipod touch hat ziemliche ähnlichkeit mit dem ersten iphone…also drei schritte zurück.
      – mikrophone? wohl kaum in einem ipad.. wohl eher doch zwei lautsprecher.. warum auch nicht. ich denke das ipad 4 kommt auch nit zwei lautsprechern.. haben die Konkurrenzmodelle auch mittlerweile

  • Wenn ein iPad mini kommt, dann gewiss nichtmehr dieses Jahr, sondern warscheilich im März zusamen mit dem „wirklich neuem iPad“. Ich denke bei dem großen iPad ist nichtmehr viel luft nach oben, ausser, dass man sich ein bisschen am Formfaktor vom neuen iPod Touch orientiert, und eventuell noch eine variante in Graphit anbietet.
    Da käm es gelegen im Zuge des selben events noch ein neues iPad Mini anbieten zu können um wieder etwas ganz neues im Programm zu haben.
    Das design oben Errinnert im übrigen sehr an das, des aktuellen iPod touch. Und wenn wir mal in die Vergangenheit sehen, dann war der iPod dem iPad, vom Gehäuse immer am ähnlichsten.

  • ich hoff es kommt dieses jahr nichts mehr. dieser verdammte kaufzwang. ich bin machtlos :D hab schon zuviel zeugs, dass es beinah mein leben nicht mehr einfacher macht, sondern schon fast nicht mehr administrierbar :D

  • Sieht aus wie ein Sams… ämmh ich meine eine China Kopie

  • Seit dem Patzer mit dem iPhone kann ich mir alles vorstellen … wäre peinlich wenn das schon wieder Bilder des exakten Designs wären, die vor der offiziellen Veröffentlichung eines Geräts zu sehen sind …

  • Ich gebe mich geschlagen. Die abgerunden Kanten sehen tatsächlich so aus wie die vom neuen iPod touch.

  • Es ist genau wie beim iPhone 5. Im Vorfeld wird das Produkt dermaßen gehyped, dass zur Veröffentlichung dann keine Erwartungen mehr zu übertreffen und wieder alle enttäuscht sind. Auswirkungen auf den Absatz hat es zwar trotzdem nicht, musste aber mal gesagt werden!

  • Wenn ich ein iPad haben will, dann aber bitte groß, weil:
    Zum mitnehmen ist es zu groß, um es in der Wohnung zu nutzen oder im Bett, soll ich HD genieße sollen und nicht auf nem kleinen Screen HD versauen… Oder Spiele -.- Aber wer es braucht…

  • UMTS brauch man auch nicht, Edge reicht völlig (2G). Das Ding ist ein Fake die Rundungen sind nicht proportional.

    sag niemals nie!

    Gruß

  • He, warum heißt das denn Ipad mini obwohl das Gefät nicht so ist?“

  • Weiß einer wie teuer das gute Stück vielleicht wird? ;-)

  • Ich war bisher immer der Überzeugung, dass sie kein iPad Mini rausbringen würden – weil Steve Jobs strikt dagegen war. Allerdings war er das auch gegen den Homebutton, den sie (für mich verwunderlicher Weise) nun doch erstmals im iPod Nano integriert haben. Von daher denke ich, dass Apple mittlerweile doch nichtmehr so sehr von Steves Ideen geleitet wird, wie wir uns das Vorstellen.

    Was ich damit sagen will: mittlerweile denke ich, dass auch Implementierungen möglich sind, die Steve Jobs zu seiner Zeit nicht bewilligt hätte.

    • Andere Größe = Implementierung?
      Interresant

    • also die geschichte kenne ich anders… sein team wollte mehrere tasten…steve hat auf den homebutton bestanden… wollte also nur eine taste

      • Aber eigentlich wollte er nie einen mechanischen Button haben, sondern garkeinen Knopf. Das ist ja leider bei der Größe nicht möglich und bedeutet auch sonst ein paar Nachteile, weshalb bisher immer der Homebutton dabei war.
        Da sie mit dem iPod Nano der 6. Generation jedoch einen Touchscreen geschaffen haben, der ohne diesen Button auskommt, wundert es mich jetzt, dass sie ihn doch wieder einführen.

  • Diese ewigen Spekulationen sind sowas von laaaaaaaaaaaaaaaaangweilig!!!!!

  • Natürlich kommt ein iPad Mini, es sind doch schon Taschen auf der IFA vorgestellt worden!

  • Also, ich kann es bestätigen, das ein Apple eine kleines iPad im Feldtest hat. Habe es mit eigene Augen am 10.9.2012 inder Nähe von San Francisco bei einer „Mitarbeiterin“ von Apple gesehen. Sie saß 5 Meter von mir in einem Starbucks und surfte mit dem iPad. Es ist jedoch nicht das iPad auf dem Foto. Es hat die gleichen abgeflachten runden Ecken wie sein großer Bruder. Es ist nur kleiner. Genial war jedoch die Schutzklappe des neuen Mini iPad. Eine Aluminiumschale, in die das Pad mit der Glasseite eingedrückt wird, und so komplett geschützt ist. Die Klappe war gleichzeitig als Ständer für das iPad nutzbar. Der Clou jedoch war die integrierte Tastatur auf der Innenseite des Schutzdeckel. Genial! Als ich mein iPhone zum fotografieren gezückt habe hat sie leider das Teil zugeklappt und in ihrem Rucksack (Handtasche) verstaut und ist abgehauen.
    Leider, weg war sie. Das MiniiPad kommt definitiv! Ich habe kein UFO gesehen.

  • also wenn ein ipad mini morgen rauskommen würde, wäre ich morgen im laden und würde es kaufen. ich liebäugle schon die ganze zeit mit dem nexus 7 und warte eigentlich nur noch wegen den gerüchten um ein 3g modell.
    ipad mini wäre perfekt für unterwegs. das ipad ist dafür einach zu groß und schwer

  • Ich habe bei der Abstimmung zwar gegen ein kleines IPad gestimmt, habe es mir jetzt aber anders überlegt.
    Da weiter oben von einer Limousine die Rede war, ist mir die Idee gekommen, dass man so ein IPad Mini sehr gut in einem Auto einsetzen könnte.
    Zum Einen um rudimentäre Funktionen, wie Heizung einstellen und Fenster öffnen zu realisieren , zum Anderen um sich den Status des Autos anzeigen zu lassen. Licht, Türen, Fehlermeldungen ließen sich mit einer passenden App. Super anzeigen. Und natuerlich hätte so ein Teil auch als Navi die richtige Größe.

  • Viel interessanter fänd ich die Umfrage: „Braucht/kauft ihr ein iPad mini“
    Mein Votum: NEIN!

  • Das Teil könnt ihr euch sowas von abschminken!
    Warum sollte ein „mini iPad“ gebaut werden? Welchen Grund sollte Apple haben, bzw. welche Strategie sollte sich dahinter verbergen? Eine weitere Displaygröße auf die iOS angepasst werden muss oder Kannibalisierung der iPad Verkaufszahlen….? Verursachen würde es doch nur Kosten, und wenn es endlich da währe, würden alle die es so sehnlichst erwartet haben, sich ärgern weil es ja „gar keine tollen Innovationen hat und überhaupt, ist es ja total ideenlos….bla bla bla“! Eben das übliche gesülze.
    Die sind doch nicht Samsung.
    Ich würde mich wirklich sehr wundern!

    • weil es einen großen markt für ein solchen produkt gibt. ich kenne viele, denen ein 10 zoll gerät zu groß ist.
      in den usa hat das ipad 60% marktanteil, die restlichen 40% werden zu einem großen teil von 7 zoll geräten abgedeckt… der bedarf ist also da.

      es wird zudem KEINE anpassung der apps geben… das ipad mini wird die gleiche auflösung wie das ipad 2 haben.

      selbst wenn es wieder das gesülze geben sollte (was ich nicht glaube, es gibt ja kein vorgängerprodukt) dann dürfte es apple wieder ziemlich egal sein, wenn der erfolg wie beim iphone 5 ist.

  • Wollte Apple nicht mal was mit elektr. Schulbüchern machen?
    Ich könnte mir vorstellen das dies ein iPad wird, abgespeckt für den Schulbedarf oder speziell als EBook Reader ala Kindle & Co.

  • Beim Iphone 5 haben auch alle gesagt, Gott is das hässlich, sowas würde Apple niiiiieeeeeeeee produzieren ;)
    Sagt hallo zum Ipad mini!

  • Also, ein iPad Mini ist so notwendig wie ein Pickel am Allerwertesten.

    Das iPad ist, so wie es jetzt ist, ausreichend. Es braucht keine größeren oder kleineren Versionen davon.

  • Fakt ist ja das Apple selber von dem neuen(!) „post-pc-markt“ redet. Sprich dieser Markt wird langfristig PC’s und Notebooks/Macbooks ablösen.

    Apple hat bereits den ersten Schritt gemacht indem Sie die Zahl beim „neuen IPad“ abgeschafft haben. Das ermöglicht mehrere IPads gleichzeitig.

    Langfristig wird also aufjedenfall ein „IPad“ in verschiedenen Größen und Leistungen erhältlich sein. Genau so wie es momentan verschiedene MacBook und (i)Mac Größen und Leistungsunterschiede gibt!

    Persönlich jedoch glaube ich das Apple mit Sicherheit bereits ein internes IPad Mini entwickelt hat, dies jedoch noch zurückhält und das aufjedenfall noch bis Februar nächstes Jahr.

  • Steve Jobs war so genial wie stur: Das iPhone durfte nur 3,5 Zoll haben und das iPad 10 Zoll.

    Diese alten Zöpfe werden nun abgeschnitten, kaum ist er gestorben bring Apple das 4 Zoll iPhone.

    Ich gehen fest davon aus dass auch ein handlicheres iPad kommt. Es gibt auch dafür einen Markt/Niesche.
    Apple hat Geld wie Dreck und muss und kann dringend sein Produkt-Portfolio erweitern.

    Das von euch gezeigte Mini halte ich trotzdem für einen Fake. Es ist nicht die Designsprache von Apple. entweder ein abgeflachter Rand oder plan wie beim iPhone. zudem ist es einfach viel zu dick.

    Dieses schäbige Design stammt niemals von Designer-Gott Jonathan Ivy (es sei denn es ist ein früher Prototyp)

  • Ich bin der meinung das iPad mini gibt es schon lange ;D undzwar in der Form des iPhone’s bzw. iPod’s ;D

  • Also wenn ich mir den Daumen ansehe der bis kurz vors Logo reicht, würde ich sagen das ist ein normales iPad, kein Mini. Wenn ich mein iPad umfasse sieht es genauso aus. Wenn das nicht sehr kleine asiatische Hände sind, ist das kein Mini.
    Zudem ist das Design sehr klobig, das kann höchstens ein Prototyp sein, der niemalsmsomauf den Markt kommt.

  • Wer schon einmal Dienst in einem U-Boot gemacht hat weiss, das kleine iPad MUSS kommen.

  • Das ist natürlich ein Totschlagargument. Beim Briefing in der Pilotenkanzel eines Kampfjets dürfte ein iPad Mini auch besser zu handhaben sein. :-)

  • Ich denke das Ipad mini ist der Tatsache geschuldet das Apple ein Börsenunternehmen ist und die diesen fast surrealen Kurs von 700$ pro Aktie irgendwie halten bzw. ausbauen müssen. Den fallen die Kurse erstmal kennen sie meist nur eine Richtung. Ein Börsen dotiertes Unternehmen muss Umsätze und Gewinnerwartungen immer weiter steigern. Leider steht das auch irgendwie ein bischen im Gegensatz zu der Philosophie Apples bzw. der von Steve Jobs.

    Ich persönlich sehe da auch keinen grossen Sinn drin, aber ja es gibt bestimmt einen Markt, Steve wusste das auch, aber hat drauf geschissen :)

    Wenn wir dann in ein paar Jahren lauter I-irgendwas Produkte haben und die Produktpalette total verwässert ist, dann verliert Apple einiges von der Magie die es heute noch hat. Einen Aston Martin gibt es auch nicht in zig Versionen für jedes Budget obwohl es Märkte dafür gäbe ….

  • Ipas mini würde ich sofort kaufen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20233 Artikel in den vergangenen 5663 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven