ifun.de — Apple News seit 2001. 30 433 Artikel
   

Was tun, wenn das U2-Gratisalbum nicht lädt?

60 Kommentare 60

Wie bereits berichtet, verschenkt die Rockband U2 gemeinsam mit Apple ihr neues Album „Songs of Innocence“. Allerdings scheint der kostenlose Download immer noch nicht für alle Nutzer zur Verfügung zu stehen. Ein simpler Trick von ifun-Leser Michl sollte hier aber Abhilfe schaffen.

u2-500

Ihr besucht zunächst den iTunes Store und meldet euch dort über das Menü „Store“ oder einen Mausklick auf den Benutzernamen ab. Anschließend sucht ihr das U2-Album im Store (oder klickt diesen Link) und seht das komplette Album nun als „Gratis“ angezeigt. Nach dem Klick auf den Gratis-Button meldet ihr euch an und der Download sollte problemlos vonstatten gehen.

Falls auch dies nicht hilft, ist es einen Versuch wert, das die ebenfalls im Menü „Store“ angesiedelte Option „Nach verfügbaren Downloads suchen“ zu aktivieren. Darüber findet iTunes „verschluckte“ Downloads, die aus irgendwelchen Gründen nicht vollendet werden konnten.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Sep 2014 um 09:04 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    60 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    60 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    iPat
    6 Jahre zuvor

    Was tun, wenn das U2-Gratisalbum nicht lädt?
    – Aufatmen

    heffertonne99
    6 Jahre zuvor
    Reply to  iPat

    Waren in der Tat „früher“ besser. Wann ist nun morgen der Start der Vorbestellungen? 0:01, 08:00 oder 09:00, liebes Ifun-Team?!

    stq66
    6 Jahre zuvor
    Reply to  heffertonne99

    U2 war noch nie gut. Von wegen „beste Band der Welt“.
    Bono konnte noch nie und kann immer noch nicht singen. Er hat absolut keine Stimme. Die Melodien geht oft bzw. ist teilweise sogar richtig gut, aber Bono geht gar nicht.

    T0n
    6 Jahre zuvor
    Reply to  heffertonne99

    stq66, das ist alles Ansichtssache, ob die Musik gut ist, ob der Sänger singen kann oder ob die Melodien gut sind…

    Futzi.2
    6 Jahre zuvor
    Reply to  iPat

    Brauch ich nicht. Fahr nur S-Bahn :D

    cactus
    6 Jahre zuvor
    Reply to  iPat

    Bei mir hats auch nicht geklappt und habe dann folgendes gemacht. Gehe ins Itunes und melde Dich vom Store ab (klick auf die E-mail Adresse). Danach suche das U2 Album und click auf Gratis, worauf Du Dich wieder anmelden musst. Jetzt lädt Itunes das Album…

    sepp
    6 Jahre zuvor

    Sich freuen, dass man es nicht hören muss ;-)

    Hopfi
    6 Jahre zuvor
    Reply to  sepp

    Ein Album voller B-Seiten-Songs.
    Zwar nicht wirklich schlecht, doch auch nichts, was chartstauglich wäre …

    1234$£¥
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Hopfi

    U2 war noch nie massentauglich und schon gar nix für den typischen Radio Einheitsbrei

    Isolyt
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Hopfi

    Charts werden überbewertet

    Piet
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Hopfi

    «nichts, was chartstauglich wäre…»

    Und das neue iPhone wird auch nur gekauft, wenn es kultfähig ist, oder? ;)

    T0n
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Hopfi

    Chartstauglich? Haha, der war gut.
    Sieh dir mal die aktuellen iTunes-Charts an… 80% Müll, der überbewertet wird und meist nur von 13 Jährigen Gangstern gehört wird..

    Gibt auch Ausnahmen in den Charts, aber Charts als Bewertungskriterium zu nehmen, ob eine Band gut oder nicht ist, ist schwachsinnig.

    Modo
    6 Jahre zuvor

    Bei mir gab es im iTunes Store auf dem MBP auch Probleme den Download anzustoßen, aber wenn man ganz schnell auf das Gratis-Logo klickt, nachdem die Seite mit dem Album erscheint (ich brauchte drei Versuche), dann klappt es.

    Gott sprach
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Modo

    So ging’s bei mir auch.

    Daniel
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Modo

    Simpel, aber perfekt. Danke! :)

    Icke
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Modo

    Maus positionieren, dann cmd + R drücken, dann schnell mit der Maus auf „Gratis“ drücken, Download läuft.

    U Ressel
    6 Jahre zuvor

    Klappt leider nicht. Das Album steht bei mir im Store als „gekauft“, erscheint aber nicht in Musik :(

    Michl
    6 Jahre zuvor
    Reply to  U Ressel

    Genau daher der Hinweis!

    Laurent
    6 Jahre zuvor
    Reply to  U Ressel

    Bei mir hat es geholfen iTunes Match zu aktualisieren. Danach hat es eine Weile gedauert, dann erschien das Album plötzlich in meiner Musik.

    Robo Term
    6 Jahre zuvor

    iTunes -> gekaufte artikel

    Fjhjbjkj
    6 Jahre zuvor

    Was tun, wenn ich das Album nicht will? Wär ich in den USA würd ich klagen und wahrscheinlich gewinnen :)

    T0n
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Fjhjbjkj

    Habe ich mir auch gedacht, als ich sah, dass das Album automatisch als gekauft erscheint..

    Am Ende ist’s wieder so wie beim iOS 7-Update und den Leuten, die sich weigen, zu updaten: „Nötigung! Apple zwingt Nutzer, 1GB auf dem iDevice herunterzuladen und zu verschwenden! Anklage, sofort!“

    Tom
    6 Jahre zuvor
    Reply to  T0n
    sibilator
    6 Jahre zuvor

    Danke, endlich hats funktioniert!

    Wolfgangster
    6 Jahre zuvor

    Über Geschmack lässt sich streiten. Bin zwar auch kein U2 Fan, aber das Album ist nicht schlecht. Besser als der Brei, der täglich im Radio dudelt.
    Ich bekomme z.B. regelmäßig bei Bruno Mars Durchfall ;-)

    Bruno
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Wolfgangster

    Hi, der Tipp ist super!!! Leide manchmal unter Verstopfung…..

    Äppler ( r)
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Bruno

    LOL:)

    lala4u
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Wolfgangster

    stimmt… das Album ist nicht schlecht und es tut keinem weh.
    hat was von Fahrstulmusik, die am Ende des Tages niemand vermissen wird.
    Zum Glück hat es uns nichts gekostet und keiner muss sich ärgern seine wohl verdienten Taler dafür ausgegeben zu haben.
    Die Jungs haben schon deutlich besser abgeliefert!

    LOS877
    6 Jahre zuvor

    In iTunes/Einstellungen, den Haken bei iCloud Musik anzeigen setzen, im Anschluss sieht man das Album bei sich, dann gehts auch wieder.

    Sportler
    6 Jahre zuvor
    Reply to  LOS877

    Dieser Tipp hat geholfen!!! Danke an LOS877.

    Stefan
    6 Jahre zuvor

    An alle Nörgler………

    Wer es nicht will, muss es nicht laden ❗️

    Herzog
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Stefan

    Wer es nicht lädt hat es aber trotzdem penetrant in der Albenliste zwischen den eigenen Käufen.

    T0n
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Herzog

    Man kann gekaufte Artikel ausblenden.

    redaktion42
    6 Jahre zuvor

    Ich hab mir beim Laden (bei mir klappt es) Gedanken über den Deal zwischen Apple und U2 gemacht. Es ist ein Lehrstück für die Wirtschaftstheorie von Chris Anderson Free Economy. Hier meine Gedanken im Blog:

    http://redaktion42.com/2014/09.....einkultur/

    Andre Schulz
    6 Jahre zuvor

    Wenn Apple schonmal was verschenkt ;-)

    Icke
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Andre Schulz

    Na pack du mal 500 Mio Pakete…. ;-)

    Olli
    6 Jahre zuvor

    Was es für Musikbanausen gibt … Hauptsache so einen Schrott wie Lady Gaga usw. hören !

    Stefan
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Olli

    Das trifft den Nagel aber genau

    Henne2k
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Olli

    Leider ist die Wertschätzung von Musik bei 0. Wenn ich Kommentare lese wie „endlich verdienen diese Jungs wieder ehrlich ihr Geld auf der Bühne und sitzen nicht auf dem Sofa“ (Spiegel) frage ich mich ob die Menschheit so endet wie in „IDIOCRACY“

    Geiles Album! Danke U2!

    Übrigens möchte ich nicht wissen, wie viel U2 davon von Apple bekommen hat um das auszugleichen. Blöd sind die Jungs ja nicht ;)

    kaWotsch
    6 Jahre zuvor

    Bei mir war das ganze Album automatisch unter „Zuletzt hinzugefügt“ zu finden.

    Michl
    6 Jahre zuvor
    Reply to  kaWotsch

    So war es bei den Meisten. Aber siehe Überschrift!

    Sven
    6 Jahre zuvor

    Auch dieses Downloaddesaster zeigt nur eins: wir weit Apple sich inzwischen von „funktioniert einfach“ entfernt hat.

    Martin
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Sven

    Ja…Apple wird hat langsam auch eine ganz normale IT-Firma ;-)

    Togo
    6 Jahre zuvor

    Bei mir funktioniert das Herunterladen, aber das Album wird nicht in meiner Bibliothek angezeigt. Hören kann ich es nur durch die „zuletzt hinzugefügt“ Playlist. Suchen und „Gehe zu Album“ bleibt erfolglos.

    Herzog
    6 Jahre zuvor

    Was tun, wenn ich dieses Album nicht mehr in meiner Albenliste sehen will?

    Äppler ( r)
    6 Jahre zuvor
    Reply to  Herzog

    in den iTunes-Einstellungen „(Cloud-) Einkäufe anzeigen“ deaktivieren
    ebenso auf dem iphone.

    Herzog
    6 Jahre zuvor

    Aber dann sind doch alle weg. Zuhause auf dem iPad reicht mir der Stream meine Alben und jetzt ist da so ein Mist dazwischen.

    T0n
    6 Jahre zuvor

    Oder einfach ausblenden, dann ists auch weg.

    Horlem
    6 Jahre zuvor

    Bei mir funktioniert nur das digital booklet nicht, Format (PDF???) wird von Vorschau nicht erkannt. Noch jemand dieses Problem?

    Tom
    6 Jahre zuvor

    schnelles anklicken hat geholfen. beim gefühlten 10 mal. u2: eher neutral, vor 20 jahren fand ich manche songs richtig gut – aber dazwischen bis heut 0 „eher weniger“ falls ich mal einen gehört habe. alle mittig angespielt. tip ☛ every braking wave und iris behalten. california ist noch ‚grenzwertig‘ §:-) rest löschen

    Tom
    6 Jahre zuvor

    update: ja booklet ist pdf. mit dem extrem schnellen anklicken wars dann auch dabei. aber leider absolut löschenswert – falls nicht explizit benötigt

    flo
    6 Jahre zuvor

    Danke!

    Bernd
    6 Jahre zuvor

    Geht ganz einfach: In den Itunes Store gehen „Gekaufte Artikel“ anklicken und da isses schon oder U 2 in die Suchfunktion eingeben.

    NikonJunkie
    6 Jahre zuvor

    ich hasse U2 und wie abfällig Bono sich über Freddie Mercury geäussert hat

    Bart
    6 Jahre zuvor
    Reply to  NikonJunkie

    Was hat Bono denn über Freddie gesagt?

    iBasti
    6 Jahre zuvor

    Es wird mir im Store als gekauft angezeigt und ich kann es auch abspielen, aber in meiner Mediathek wird es mir nicht angezeigt. Hmm.

    Dorothea
    6 Jahre zuvor

    Danke für den super Tipp! Danke für die übersichtliche und schnelle Hilfe! :)

    Burhan
    6 Jahre zuvor

    Ich hasse U2. Wie kann man den Schei$ löschen? Genau so dieses Drecks-Geschenk „Kokowää“ mit dem $pinner Tiil Schweiger. Ich will krine Gratissch€isse.

    cactus
    6 Jahre zuvor

    Bei mir hats auch nicht geklappt und habe dann folgendes gemacht. Gehe ins Itunes und melde Dich vom Store ab (klick auf die E-mail Adresse). Danach suche das U2 Album und click auf Gratis, worauf Du Dich wieder anmelden musst. Jetzt lädt Itunes das Album…

    eieiei
    6 Jahre zuvor

    Bei mir hätte es nun geklappt und zwar auf Grund einiger Hilfestellungen in dieser Diskussion. Mich interessiert das Album halt nicht.
    Unverständlich finde ich die Art, wie iTunes so ein Geschenk „übergibt“ und dazu nicht annähernd so verständlich mitteilt (wie hier), wie man zu diesem „Geschenk“ kommt. Damit verärgert man Kunden. Aber wenn man die Pressemeldungen hierzu verfolgt, war der „Werbegag“ doch eher was fürs Klo.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30433 Artikel in den vergangenen 7145 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven