ifun.de — Apple News seit 2001. 21 718 Artikel
Jetzt auch drahtlos

WALTR 2: Transfer von Videos und sonstigen Dateien auf iOS-Geräte leicht gemacht

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Waltr ist ein hilfreiches Werkzeug für Mac- und Windows-Nutzer, die schnell und problemlos eigene Videos und andere Dateien auf ein iOS-Gerät übertragen wollen. Mittlerweile ist die bereits vor einiger Zeit angekündigte Version 2 von WALTR erschienen.

Waltr 2

Am Bedienkonzept der App hat sich grundlegend nichts geändert, ihr könnt eure Film- und sonstigen Dateien weiterhin per Drag’n’Drop in ein mit iOS-Geräten kompatibles Format wandeln und unter Umgehung von iTunes direkt darauf kopieren. Mit einem Unterschied: Das iOS-Gerät muss nun nicht mehr per Kabel mit dem Rechner verbunden sein, WALTR 2 kann die Dateien auch drahtlos übertragen, sofern auf dem iOS-Gerät WLAN-Sync aktiviert ist und es sich im selben Netzwerk befindet.

Die Liste der von WALTR unterstützten Dateien ist umfassen. Neben AVI- und MKV-Videos könnt ihr die folgenden Dateiarten konvertieren: MP3, FLAC, APE, ALAC, AAC, AIFF, WAV, WMA,CUE,OGG, WV und TTA. Zudem erlaubt die App das einfache Übertragen von E-Books, Hörbüchern und Klingeltönen unter Wegfall der 30-Sekunden Längenbeschränkung.

Waltr 1 Vs 2

WALTR 2 kann zwei Wochen lang kostenlos getestet werden. Die Lizenz kostet dann 36,58 Euro, für Besitzer der Vorgängerversion wird das Upgrade zum halben Preis angeboten.

Dienstag, 01. Nov 2016, 12:50 Uhr — Chris
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das beste Feature: seit Apple Music ist es für Abonnenten praktisch unmöglich, Playlists mit nicht auf AM hochgeladnen Dateien zu synchronisieren. Mit diesem Tool geht das ganz einfach – jetzt sogar über WLAN.

    • Moment… auch WALTR 2 kann keine Playlisten (weder anlegen noch aufs Gerät schaufeln) – das habe ich soeben mit deren Support schriftlich geklärt. Schade, damit wird es für meine persönlichen Zwecke unbrauchbar.

  • 37€- die sollen mal was merken! Dann lieber kostenlos via eMail (Maildrop) oder Googledrive oä!
    Verstehe diese Preispolitik nicht! Wenn die App 9,99€ kosten würde, wären bestimmt 400% mehr User gewillt dafür zu bezahlen- absolute Win-Situation für den Anbieter! Ist ja nicht so, das durch mehr Käufe mehr Kosten entstünden- oder?

  • Kann mir bitte jemand erklären wie das mit dem Klingelton funktionieren soll? Finde dazu nichts.

  • Mal eine Frage dazu, hab mir gerade die Trial geladen nun habe ich ein MP3 Lied wo ich ja nur die Endung von mp3 auf m4r ändern muss. Jetzt ziehe ich das File per Drag and Drop in die App aber es landet nicht im Klingelton Ordner.

    Was mach ich falsch ??

    • nicht ganz richtig. einfach mp3 in m4r ändern geht nicht. du musst das vorher von mp3 in m4a konvertieren. man beachte m4A, nicht m4R. und die m4a-datei kannst du dann in m4r einfach umbenennen. ;-) m4r ist einfach nur eine weitere dateiendung vom m4a-format.

  • Also iTunes ist dann Geschichte ? Hab grad ein Film + Klingelton kopiert (Hat auch geklappt) aber wenn man mit iTunes Synchronisiert ist alles wieder weg. Oder gibt es da eine Möglichkeit das iTunes das übernimmt ?

  • Wie sind denn so eure Erfahrungen mit dem Tool? Hatte die alte Version mal ausprobiert und da hat es mir die Musik app zerschossen (mehrere Lieder doppelt, ließen sich vom iPhone nicht mehr entfernen etc) hat mich ganz schön nerven gekostet. Grundsätzlich finde ich die Idee aber genial. Klappt es bei euch problemlos?

  • Hi, ich habe ein paar Kinderfilme von den Kindern als .mkv Files gerippt und möchte die nun für den urlaub auf die Kinder iPads schicken. Wenn ich das -mkv File aber da abspielen will gibt es immer Fehlermeldungen. Ich will das jetzt auch nicht nochmal „umformatieren“.

    gibt es ein Programm welches direkt und zuverlässig die .mkv´s abspielen kann ?

  • .
    Da fehlt noch was!

    Leider keine Bilder Übertragung möglich!

    Das wäre absolut sinnvoll

  • Nehmt das kostenlose ifunbox, damit lassen sich Dateien problemlos auf iOS Devices schieben.

  • Ich habe auch Probleme mit MKV Dateien – nach 10 bis 15 Minuten friert das Bild ein, aber der Ton läuft normal weiter. Da ich gerne Serien schaue, ist es außerdem schlecht, dass die Video App keine Ordner oder Tagging kennt. Ich habe mir nun die App PlayXtreme geladen und via AppStore Bewertung gleich mit dem „Loalty Upgrade“ (oder so ähnlich) die Pro-Version freigeschaltet. Damit kann ich drahtlos die Videos aufs iPad bringen und PlayXtreme spielt klaglos ohne umformatieren an. Kein Walter für knapp 40 Ocken nötig.

    • Danke für den Tipp mit PlayerXtreme! Grad geladen und ausprobiert (auch mit dem kostenlosen Pro-Upgrade)

      Sehr einfach (die InApp Hilfe/FAQ erläutert das Uploaden von Dateien auch sehr gut) und übersichtlich.

      Danke
      Matze

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21718 Artikel in den vergangenen 5782 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven