ifun.de — Apple News seit 2001. 37 655 Artikel

Auch mit Netflix verfügbar

waipu.tv Perfect Plus ein Jahr lang zum halben Preis

Artikel auf Mastodon teilen.
45 Kommentare 45

Vor zwei Monaten gab es bei waipu.tv ein halbes Jahr zum halben Preis, jetzt legt der TV-Streamer nochmal ordentlich drauf und bietet die Möglichkeit, 12 Monate lang 50 Prozent Rabatt einzustreichen.

Waipu Tv Ios

Der neue Aktionstarif lässt sich für alle drei kostenpflichtigen waipu-Abonnements buchen, darunter auch der Top-Tarif Perfect Plus mit Neflix, bei dem das an sich bereits 12,99 Euro teure Netflix Standard mit zwei Streams und Full-HD-Qualität inklusive ist. Im Rahmen der Aktion kostet Perfect Plus zwölf Monate lang jeweils nur 12,25 Euro statt regulär 24,49 Euro. Der günstigste Perfect-Plus-Tarif von waipu.tv ist aktuell für ein Jahr zum Monatspreis von 6,50 Euro anstelle von 12,99 Euro zu haben.

Waipu Tv 12 Monate

Perfect Plus von waipu.tv beinhaltet den Streaming-Zugriff auf aktuell insgesamt 219 Sender inklusive Pay-TV-Kanäle, 204 davon lassen sich in HD-Qualität empfangen. Der integrierte Online-Videorecorder umfasst einen persönlichen Aufnahmespeicher von 100 Stunden. Zudem stehen über die waiputhek 30.000 Inhalte auf Abruf zur Verfügung Das Angebot lässt sich pro Account auf bis zu vier Geräten gleichzeitig nutzen.

Einzig gilt es wie immer bei derartigen Angeboten zu beachten, dass sich die Abonnements nach Ablauf der zwölf Aktionsmonate automatisch zum regulären Preis verlängern. Allerdings besteht hier stets die Möglichkeit, auf Monatsbasis zu kündigen.

Waipu Tv Apple Tv

waipu.tv bietet die Möglichkeit zum Zugriff von verschiedensten Geräten aus. Dazu zählen Apps für Apple TV, das iPhone und das iPad ebenso wie für Android-Geräte und Amazon Fire TV. Am Computer werden die Webbrowser Safari, Google Chrome und Firefox vom waipu.tv Webplayer unterstützt und wer möchte, kann die Inhalte auch per AirPlay oder Google Chromecast weiterleiten.

Detaillierte Informationen rund um die noch bis zum 28. November laufende Aktion inklusive einer vollständigen Senderliste findet ihr auf der Webseite zur Aktion.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Nov 2022 um 16:22 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    45 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Wenn ich das richtig sehe, unterstützen leider weder waipu noch Zattoo oder Magenta TV die Tonausgabe des Fernsehprogramms in Dolby 5.1, selbst wenn die Sender das so ausstrahlen.

  • Gilt das Angebot auch für bestehende Kunden (zwecks Verlängerung)?

  • Wie sieht es bei denen mit dem Vorspulen von Werbung aus?

  • Bei einige privaten Sendern wie Pro7 und RTL geht das Vorspulen der Werbung nicht. Ansonsten ein guter Anbieter mit eigenem Stick.

  • Habe gestern mein Vodafone Kabel Anschluss HD gekündigt und bin noch am überlegen ob ich Zattoo oder Waipu buchen soll. Welcher Anbieter ist besser?

      • Werbe blabla. Welcher Sender, abgesehen von den UHD Sendern sendet denn Full HD? Das ist alles 720p. Anbietet wie Freenet, die mit Full HD werben, sollte man verbieten, das zu tun. Ist alles nur hochgerechnet. Dann kann ich auch sagen, dass ich alles in UHD sehe, weil mein TV wiederum alles hochrechnet.

      • Genau. Dass gerade die öffentlich-rechtlichen Sender (ARD, ZDF, die Dritten,…), die alle aktuellen Inhalte in Full HD ausstrahlen, bei Waipu nur in 720p zur Verfügung stehen, ist für mich ein K.O.-Kriterium.

    • Zattoo ist Waipu bzgl. Bild- und Ton-Qualität überlegen.

      • Waipu hat dafür Aufnahmespeicher und die App is besser gestaltet.
        Und auch günstiger mit den Aktionen.

      • Zattoo hat diesen Speicher ebenfalls, also Kein Argument. Aktionen sind mir egal, wenn ich dafür besseren Ton und Bild bei Zattoo habe.

      • @loverz: Bei Waipu 100 Std. Aufnahmedauer und bei Zattoo 100 Sendungen … also vergleichbar und für die meisten ausreichend.

        Die Zattoo-App hat sich bei und insbesondere auf dem AppleTV im alltäglichen Gebrauch bewährt. Lediglich die Farbwahl der Online-Programmzeitung mit grau auf schwarz ist echt mies.

    • Bei Wapu können Sendungen nur in einem zuvor definierten Heimnetzwerk angeschaut werden.
      Zattoo hat den Vorteil, dass alle aktuellen oder auch aufgenommenen Sendungen (europaweit) mit jedem Endgerät angeschaut werden können – also beispielsweise auch im Urlaub, wenn man sein iPad per HDMI-Kabel an einen vorhandenen Fernseher anschließt…

  • Ich habe mir Magenta TV geholt. Für 10 Euro echt ein guter Preis. Gucke über Apple TV.

    • Ebenso. Und bei Apple TV ist es gleich beim Anschalten da. In Gegensatz zu den integrierten TV Apps.

      • Allerdings gibt es keine regional Programme was tatsächlich peinlich ist für die Telekom. Warum man kein ndr mv schauen kann ist mir schleierhaft. Es gibt nur Niedersachsen was für mich ein totales Ausschluß Kriterium ist. Das können zattoo und waipu aber wesentlich besser. Zudem bekommt man aktuell für 1 jahr die pay tv sender dazu wie Discovery und und und. Da ist magenta tv eindeutig die viel schlechtere wahl zum höheren Preis.

    • Aber Magenta TV kann jedoch – wie Waipu – ebenfalls kein Dolby

  • Kann man das bestehende Netflix Profil migrieren oder muss man dann einen Neu-Account anlegen?

  • Bieten die Drittanbieter Sender (wie bspw. von Warner) mittlerweile Zweikanalton? Bei Zattoo und MagentaTV ja.

  • Wie sieht denn die Bedienung auf dem Apple TV bei Zattoo aus? Habe die App auf dem iPad aber die Anmeldung bekomme ich nicht auf dem Apple TV hin.

  • Wunderbar! Mit zwei Accounts kann man jedes Jahr beim Black Friday neu abschließen.

  • Bei Waipu muss von für die mobile Nutzung 3€ als Option bezahlen, kann das jemand bestätigen?

  • Ich bin im fremdsprachigen Ausland. Kann ich von dort auch via wiapu.TV (oder Zattoo) auf die Sender zugreifen oder wird da die Geotagging-Keule aktiviert?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37655 Artikel in den vergangenen 8156 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven