ifun.de — Apple News seit 2001. 24 605 Artikel
Garmin verlangt 330 Euro

Vívoactive 3 Music: Neue Version der Sportuhr startet

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Der Navi-Anbieter Garmin hat eine neue Version seiner Sportuhr Vívoactive 3 vorgestellt, die sich ab sofort im Handel erwerben lässt. Das neue Modell Music tritt mit einer identischen Ausstattung wie auch die Vívoactive 3 an, bietet zusätzlich aber Speicher für bis zu 500 Songs an. Kostenpunkt: 330 Euro.

Vivo 1000

Das sechste Mitglied im aktuellen vívofit-Lineup soll mit einer Akkuladung bis zu 7 Tage im Smartwatch-Modus und bis zu 5 Stunden im GPS-Modus mit Musik laufen. Zum Vergleich: Die Vívoactive 3 (ohne Music) brachte es noch auf bis zu 13 Stunden im GPS-Modus.

Die vívoactive 3 Music bringt mit einer Speicherkapazität für bis zu 500 Songs noch mehr Flow in den Alltag. Nutzer können ihre Lieblingslieder ganz einfach im Mp3-Format vom Computer direkt auf die Uhr laden und über kompatible Bluetooth-Kopfhörer jederzeit ohne Handy abspielen. Premium-Nutzer des Musik-Streamingdienstes Deezer können zukünftig Offline-Playlisten auf die Smartwatch übertragen. Mit Herzfrequenzmessung am Handgelenk, GPS und mehr als 15 vorinstallierten Sport-Apps, wie Yoga, Schwimmen, Laufen oder Krafttraining, bietet die Multisport-Smartwatch zahlreiche Funktionen für einen aktiven Lifestyle. Die vívoactive 3 Music ist wasserfest und hält im Smartwatch-Modus bis zu 7 Tage und im GPS-Modus mit Musikfunktion bis zu 8 Stunden durch.

Der Handgelenksbegleiter kommt mit einem integrierten NFC-Chip für die erst kürzlich vorgestellte Garmin Pay-Funktion mit der Nutzer ab sofort bankenunabhängig und bargeldlos über die Uhr bezahlen können.

Darüber hinaus können Nutzer bei aktiver Bluetooth-Verbindung Smart Notifications zu Nachrichten, Terminen, Social Media News, dem Wetter und mehr empfangen. Zahlreiche Fitness-Tracker-Funktionen, wie Schritte, Stockwerke, Schlafanalyse oder verbrauchte Kalorien sind ab Werk integriert.

Featureübersicht: Garmin vívoactive 3 Music

  • Integrierter Musikspeicher für bis zu 500 Songs
  • Freigeschaltete Garmin Pay Funktion für bargeldloses Bezahlen (mit den Partnern VIMpay & Mastercard)
  • Über 15 vorinstallierte Sport-Apps wie Laufen, Radfahren, Schwimmen und mehr
  • Individuelle Nutzung von Workouts und Trainingsplänen
  • Fitnesslevelmessung mit VO2max und Fitnessalter sowie 24/7 Stresslevelmessung und HR-Messung am Handgelenk
  • Connected Features wie Smart Notifications, LiveTrack, Find-my-phone und mehr
Produkthinweis
Garmin vívoactive 3 Music GPS-Multisport-Smartwatch – integrierter Musikplayer, kontaktloses Bezahlen via Pay,... 329,99 EUR
Freitag, 15. Jun 2018, 7:49 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Seit echt hübsch aus … :) schade das Apple keine Runde ihr hat :/
    Die Funktionen ist auch top und für den Preis zu erwarten :)

    • Kann mir vorstellen, dass es Apples ursprünglich Idee war, die Uhr multimedialer aufzustellen. Dazu gehört auch: Mehr Text. Fitness (wie aktuell Hauptaugenmerk) zusätzlich/gleichwertig.
      Zum Lesen der Texte (bei mir iMessages & ggf. andere Messenger-Dienste, evtl. VIP-eMails; mit watchOS 5 demnächst sogar Websites(?!) auf kompatiblen Modellen) ist das Rechteck nach wie vor besser geeignet. Vgl. dazu Screenshots von runden Android-Uhren…
      Allerdings hat Apple das Patent zu einer Runden ja noch in der Schublade. ;)

      Und Eckige, wie etwa die TAG Heuer Monaco, sehen doch (subjektiv) auch gut aus. :D

  • Wie wird die Musik dann angehört? Über einen integrierten Lautsprecher?
    Per Klinke?
    Finde diese Info nicht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24605 Artikel in den vergangenen 6231 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven