ifun.de — Apple News seit 2001. 38 033 Artikel

Nur 5.000 davon öffentlich

Vodafone zählt 2,5 Millionen WLAN-Hotspots in Deutschland

Artikel auf Mastodon teilen.
7 Kommentare 7

Das mittlerweile drei Millionen Zugangspunkte umfassende HotSpot-Angebot der Telekom ist wohlbekannt. Vodafone will diesbezüglich allerdings nicht zurückstehen. Bundesweit hält der Mobilfunkanbieter mittlerweile bundesweit 2,5 Millionen WLAN-Hotspots vor.

Die Zahlen der beiden Konzerne sind allerdings mit Vorbehalt zu betrachten. So ist der größte Teil der Anschlüsse nicht für die Allgemeinheit nutzbar, sondern setzt meist voraus, dass man als Internet-Kunde des Anbieters auch den eigenen Anschluss für andere Nutzer öffnet. Nach dem Motto „geben und nehmen“ hat man nur dann Anspruch auch über die Netzwerke anderer Vertragskunden ins Internet zu gehen.

Die Provider betonen in diesem Zusammenhang stets, dass private und öffentliche Netzte streng getrennt sind und sich die externe Nutzung nicht negativ auf die Bandbreite des Vertragskunden auswirkt. Zumindest bei Kabelanschlüssen wissen wir jedoch, dass sich dies technisch nicht vollständig ausschließen lässt. Die Bandbreite bei den sogenannten „shared Medien“ ist limitiert und muss im Zweifel mit mehreren Nutzern geteilt werden.

Vodafone Wlan Hotspots

Kosten für die Nutzung der Vodafone-Hotspots

Vodafone bietet für Vertragskunden, die nicht am Homespot-Service teilnehmen, eine WLAN-Hotspot-Flat zum Preis von 4,99 Euro pro Monat an. Als Gegenleistung gibt es unbegrenzten Zugang zu allen Hotspots des Anbieters, neben den privaten „Homespot-Service“-Zugangspunkten kann man dann auch die in vergleichsweise geringer Zahl vorhandenen öffentlichen Zugangspunkte auf öffentlichen Straßen und Plätze oder in Cafés, Restaurants, Hotels und Geschäften nutzen.

Die Laut Vodafone aktuell rund 5.000 öffentlichen WLAN-Hotspots stehen ansonsten auch bis zu 30 Minuten pro Tag für jedermann kostenlos und ohne Registrierung zur Verfügung.

Weiterführende Infos und einen WLAN-Finder findet ihr hier bei Vodafone. Alternativ steht im App Store auch der Vodafone-Hotspotfinder zum Download bereit. Über die Konkurrenzprodukte der Telekom könnt ihr euch hier informieren.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Jun 2019 um 12:59 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Bei Hotspots im Kabel wird eine entsprechend höhere Bandbreite als gebucht zur Verfügung gestellt.

    • Gemeint ist aber, dass Kabel Internet generell davon abhängig ist, wie viele Nutzer im Netz sind und man sich die Bandbreite auch mit den Nachbarn teilt – nutzen die viel Internet, so wird auch dein Internet langsamer – andersrum wird der Hotespot stark benutzt, wird dein Internet trotzdem langsamer

  • Das konnte ich noch nicht feststellen. Allerdings habe ich eine 100er-Leitung.

  • Joa und 2 davon funktionieren ohne Probleme für 30 Minuten. Super Leistung.

  • Ja, und in meinem Wohnhaus mit sechs Parteien gibt es fünf dieser Hotspots.
    Das nützt dann in der Fläche auch nichts. Und in den Ballungsgebieten stören sich die Hotspots fleißig gegenseitig und natürlich auch noch die normale Nutzung des eigenen Anschlusses.
    Solange Vodafone hier nicht optimiert und pro Haus oder m³ oder was auch immer nur einen Hotspot aktiviert, stören die mehr als sie helfen.

  • So lange die Anbieter nicht kapieren, dass sie bei solchen Themen zusammen arbeiten müssen, um ihren Kunden einen echten Mehrwert bieten zu können, sind solche Angebote völlig für’n A….

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38033 Artikel in den vergangenen 8219 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven