ifun.de — Apple News seit 2001. 22 295 Artikel
Vorschauversion bereits verfügbar

VLC Media Player 3.0 erhält 360-Grad-Video und Panorama-Unterstützung

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Der ebenso beliebte wie vielseitige Open-Source-Mediaplayer VLC bekommt Unterstützung für 360-Grad-Videos. Eine die neue Funktion unterstützende Technical-Preview-Version der Software steht auf der Webseite der Entwickler bereits für Mac und Windows zum Download bereit.

Das Projekt wird mit Unterstützung des 360-Grad-Kameraherstellers Giroptic umgesetzt. Die neue VLC-Version unterstützt die Wiedergabe von 360-Grad-Videos und Panoramabildern. Wer die frühe Vorabversion schon einem Test unterziehen will, dann sich von der Projektseite Beispieldateien mit einem Adler, Surfern oder einem Bergpanorama (Direktlinks) laden.

Vlc 360 Grad Video Mac

VLC is one of the video players most widely used in the world. We are very proud to contribute our expertise in 360° to this open source player. This will allow the millions of VLC users to take full advantage of a promising new technology and be widely involved in its democratization.

Im Anschluss an die Fertigstellung der Desktop-Versionen wollen sich die Entwickler daran machen, die 360-Grad-Funktionen für die VLC-Mobilversionen auf iOS und Android sowie VLC auf der Xbox One bereitzustellen.

Via Slashdot

Freitag, 25. Nov 2016, 19:22 Uhr — Chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Danke vlc gute arbeit, auch wenn eure app hässlich ist und die bedienung ein graus

  • Die sollen mal lieber alle Audio-Codecs unterstützen, damit man sie überhaupt wieder nutzen kann.

  • Wie wäre es mal lieber mit einer dts-hd Implementierung ? Der einzigste Player der keine hd audiotonspuren kann aber einen auf 360 grad machen

  • und mit welcher App nehme ich diese 360° Bilder auf? gibt’s da auch was für’s iPhone?
    bisher nutze ich die 360panorama, abe rleider kann man sich die bilder nur auf dem eigenen device in 360 anschauen oder man lädt sie auf einen server zum Betrachten mijt Silverlight..

  • Marcus Stößel

    So schlimm finde ich die App nicht, aber weshalb ist die Vollbild Funktion bei VLC eigentlich rechts unten anstelle im grünen Punkt ? Das hat nämlich den großen Nachteil, dass sich die App zwar in den Vollbildmodus schalten lässt, jedoch nicht als separater Fullscreen Desktop. Das nervt !! Vor etlichen Versionen war das mal anders.

  • Die für das oben abgebildete Foto angewandte Technik, hat sich unter dem Begriff Tiny Planet etabliert. Und dazu gibt es schon einige iOS Apps. Sollte hier evtl. im Zusammenhang erwähn werden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22295 Artikel in den vergangenen 5870 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven