ifun.de — Apple News seit 2001. 38 575 Artikel
   

Videos: 128k-Mac von 1984 zerlegt, komplette Aufzeichnung der ersten Präsentation

Artikel auf Mastodon teilen.
7 Kommentare 7

Die Reparaturspezialisten von iFixit sind bekannt dafür, jedes neue Apple-Gerät sofort nach Verfügbarkeit in seine Einzelteile zu zerlegen. Den 30. Geburtstag des Mac hat iFixit zum Anlass genommen, den Torx-Schlüssel beim 1984 vorgestellten Macintosh 128K anzusetzen. Hier das zugehörige Video mit gelungener Retro-Optik:


(Direktlink zum Video)

Präsentation des ersten Mac in voller Länge

Falls ihr noch mehr visuelle Unterhaltung für den heutigen Sonntag sucht, haben wir unten die komplette, knapp anderthalb Stunden lange Videoaufzeichnung der Apple-Aktionärsversammlung vom 24. Januar 1984 eingebettet. Im Rahmen dieser Veranstaltung hat Steve Jobs den ersten Macintosh erstmals öffentlich präsentiert. Den eintscheidenden Ausschnitt (ab Minute 40) haben wir euch in der Vergangenheit schon mehrfach auf ifun gezeigt, Die komplette Aufzeichnung der Veranstaltung war bislang allerdings nicht zu sehen.


(Direktlink zum Video)

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
26. Jan 2014 um 12:36 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Hallo ich bin Susi und ich habe meine coole Weste angezogen, und jetzt zeige ich euch wie man nen iMac zerlegt

  • Ja der Mac. Als wir den in unser Büro bekamen, haben die IBMer noch mit Dos gearbeitet. War ein super Teil. Schreibprogramm, Rechenprogramm… einfach Apple.

  • Ich hatte damals den Speicher mit dem Lötkolben von 128k auf 512k erweitert. Eine Anleitung dazu wurde von mir in der c’t veröffentlicht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert