ifun.de — Apple News seit 2001. 28 677 Artikel
85 neue Filme und Serien

Video-Überblick: Die Netflix-Neuzugänge im Juli 2020

48 Kommentare 48

Netflix lässt es im kommenden Sommermonat ordentlich krachen. Der Videodienst hat für den Juli 85 Neuzugänge angekündigt, davon sind 55 Eigenproduktionen und 30 Lizenztitel.

Eine besondere Erwähnung wert ist uns die vom 21. Juli an erhältliche zweite Staffel der Netflix-Originals-Serie „How To Sell Drugs Online“:

Netflix Drogen Verkaufen

Der Online-Drogenshop von Moritz, Lenny und Dan wächst immer schneller. Das Trio kommt durch die weltweite Nachfrage kaum hinterher. Und die privaten Probleme werden auch nicht weniger. Lisa will endlich wissen, warum sich Moritz so komisch verhält. Dan will seinem Vater unbedingt beweisen, dass er kein Loser ist. Und Lenny lernt im Internet die überdrehte Coderin xKira7 kennen, die eigentlich genauso tickt wie er. Ein “Perfect Match” – oder?
Während Moritz mit den Partnern aus Holland auf eigene Faust neue Deals aushandelt, verstrickt er sich immer tiefer in ein kompliziertes Lügenkonstrukt. Zwischen der ersten großen Liebe, Beziehungskrisen, Zukunftsängsten, Abistress und einer mehr oder weniger ausgewogenen Work-Life-Balance entpuppen sich die Holländer als gewissenlose Gangster. Und nicht nur die Polizei interessiert sich für den Tod von Buba, sondern auch dessen äußerst seltsame Familie.

Die Netflix-Neuzugänge im Juli 2020

1. Juli 2020

  • Sag ja – NETFLIX ORIGINAL SERIE Die Experten Jeremiah Brent, Thai Nguyen und Gabriele Bertaccini verhelfen Paaren zur perfekten Hochzeitsfeier. Hier werden Träume wahr.
  • Unter der Sonne Ricciones – NETFLIX FILM Zwischen Sommerflirts und großer Liebe freunden sich ein paar Teenager im Urlaub an den Stränden von Riccione miteinander an, denn geteiltes Leid ist halbes Leid.
  • Unsolved Mysteries – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION Die US-Kultserie kehrt mit ungeklärten Kriminalfällen und übernatürlichen Begegnungen zurück in der Hoffnung, dass Zuschauer den entscheidenden Hinweis liefern können.
  • Chico Bon Bon: Der Affe mit dem Werkzeuggürtel Staffel 2 – NETFLIX KIDS & FAMILY Chico Bon Bon und seine Tüftler-Freunde können jedes Problem lösen – vom Aufwärmen kalten Kakaos bis hin zur Rettung eines Sandwiches aus einem Safe.

2. Juli 2020

  • Warrior Nun – NETFLIX ORIGINAL SERIE Eine verwaiste Jugendliche entdeckt nach ihrem Erwachen in einer Leichenhalle, dass sie als Auserwählte einer geheimen Sekte dämonenjagender Nonnen Superkräfte besitzt.
  • Thiago Ventura: POKAS – NETFLIX ORIGINAL COMEDY SPECIAL In a rollicking special, Thiago Ventura jokes about life in the hood, politics and more, explaining how actions speak louder than words.

3. Juli 2020

  • Die Telefonistinnen: Letzte Staffel: Teil 2 – NETFLIX ORIGINAL SERIE Während Lidias Gegenspielerin in einem Gefangenenlager Rache übt, gehen Lidia und ihre Freunde den Kampf gegen das Franco-Regime zunehmend entschlossener an.
  • Ju-on: Origins – NETFLIX ORIGINAL SERIE Ein Forscher für paranormale Phänomene sucht wie besessen nach einem Haus, in dem einer Mutter und ihrer Tochter vor vielen Jahren etwas Schreckliches zugestoßen ist.
  • Southern Survival – NETFLIX ORIGINAL SERIE Das BattlBox-Team testet Produkte, die in gefährlichen Situationen – wie zum Beispiel bei Feuer, Explosionen und Einbrüchen – das Überleben sichern sollen.
  • Desperados – NETFLIX FILM Im Rausch schickt Romantikerin Wes ihrer neuen Liebe eine peinliche E-Mail. In Panik fährt sie mit ihren Freundinnen nach Mexiko, um die Nachricht rechtzeitig zu löschen.
  • Der Baby-Sitters Club – NETFLIX KIDS & FAMILY Diese moderne Serienadaption über eine Mädchenclique, die ihr eigenes Babysitting-Unternehmen gründet, erweckt die beliebten Bücher von Ann M. Martin wieder zum Leben.

8. Juli 2020

  • Stateless – NETFLIX ORIGINAL SERIE In einem australischen Lager für Einwanderer kreuzen sich die Wege von vier Fremden: eine geplagte Frau, ein verzweifelter Flüchtling, ein Bürokrat und ein Vater.
  • Mucho Mucho Amor: Die Legende von Walter Mercado – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION Ein Pfau in einer Machokultur, ein naives Geschäftsgenie, ein Hoffnungsträger … Mit 120 Millionen Zuschauern war der Astrologe Walter Mercado eine Klasse für sich.

9. Juli 2020

  • The Protector: Staffel 4 – NETFLIX ORIGINAL SERIE Vizier und die Unsterblichen herrschen über das moderne Istanbul, Hakan reist in die Vergangenheit, um einen Krieg zu verhindern, und Zeynep macht eine Verwandlung durch.
  • Japan sinkt: 2020 – NETFLIX ORIGINAL ANIME Nach einer Reihe katastrophaler Erdbeben in Japan wird die Entschlossenheit einer Familie im Überlebenskampf auf der sinkenden Inselgruppe auf eine harte Probe gestellt.

10. Juli 2020

  • Um die Welt mit Zac Efron – NETFLIX ORIGINAL SERIE In dieser Dokuserie reist der Schauspieler Zac Efron mit dem Wellness-Experten Darin Olien auf der Suche nach gesunden und nachhaltigen Lebensweisen rund um die Welt.
  • Dating Around – Brasilien – NETFLIX ORIGINAL SERIE In dieser Realityserie haben sechs Singles fünf verschiedene Blind Dates in angesagten Szene-Lokalen in São Paulo. Wen werden sie für ein zweites Date auserwählen?
  • Die zwölf Geschworenen – NETFLIX ORIGINAL SERIE Zwölf Durchschnittsbürger müssen als Geschworene vor Gericht über das Schicksal einer angesehenen Schulleiterin entscheiden, die zweier Morde bezichtigt wird.
  • The Old Guard – NETFLIX FILM Vier unsterbliche Söldner, die die Menschheit seit Jahrhunderten im Verborgenen beschützen, werden zur Zielscheibe, gerade als sie eine weitere Unsterbliche entdecken.
  • Hallo Ninja: Staffel 3 – NETFLIX KIDS & FAMILY In ihrer dritten Staffel lernen die abenteuerlustigen Ninjas neue Katas, treffen Wesleys Cousin Gen und besichtigen Baa-chans Heimatstadt Osaka in Japan.
  • Die Abenteuer des Captain Underpants im All – NETFLIX KIDS & FAMILY Die besten Freunde George und Harold werden – zusammen mit ihren Klassenkameraden und ihrem tyrannischen Direktor – auf eine geheimnisvolle Mission ins Weltall geschickt.
  • Der Claudia-Kishi-Club – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION Diese Kurzdoku mit Herz ist eine Hommage an die legendäre „Babysitter-Club“-Figur Claudia Kishi, die einer ganzen Generation von US-Asiatinnen als Inspiration diente.

13. Juli 2020

  • DJ Cinderella – NETFLIX KIDS & FAMILY Eine unabhängige Jugendliche, die mit der Liebe nichts am Hut hat, ist entschlossen, als DJ ihren eigenen Weg zu gehen. Doch dann verliebt sich ein Popstar in ihren Mix.

14. Juli 2020

  • Urzila Carlson: Overqualified Loser – NETFLIX ORIGINAL COMEDY SPECIAL Urzila Carlson sorgt in ihrem Stand-up-Special mit Gedanken über „The Biggest Loser“, Sex-Videos und Bag-in-Box-Weine im australischen Melbourne für Lacher ohne Ende.
  • On est ensemble – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION Aktivisten aus aller Welt kämpfen in dieser Doku rund um ihre Mitarbeit am Dreh für das Musikvideo „Solidarité“ für Gerechtigkeit und gesellschaftliche Veränderungen.
  • Das Geschäft mit Drogen – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION Eine einstige CIA-Analystin veranschaulicht anhand von sechs illegalen Substanzen, warum sich Menschen für das Geschäft mit den Drogen sogar in Lebensgefahr begeben.

15. Juli 2020

  • Dunkle Leidenschaft – NETFLIX ORIGINAL SERIE Ein Wochenende außer Haus entfacht bei der verheirateten Alma die Leidenschaft. Doch die tragischen Folgen werfen Fragen über die Menschen auf, die ihr nahestehen.
  • Hautentscheidung: Vorher – Nachher – NETFLIX ORIGINAL SERIE Die Schönheitschirurgin Dr. Sheila Nazarian und die Hautpflegeexpertin Jamie helfen Patienten mithilfe modernster Eingriffe, das Beste aus sich selbst herauszuholen.
  • Die Fremdgeher – NETFLIX FILM Lügen, Lust und Leidenschaft – dieser Episodenfilm aus Frankreich begleitet verschiedene Männer, die es mit der Treue und Beziehungen nicht so genau nehmen.

16. Juli 2020

  • Indian Matchmaking – NETFLIX ORIGINAL SERIE Die Heiratsvermittlerin Sima Taparia, die Ehen für ihre Kunden in Indien und den USA arrangiert, bietet Einblicke in diese Tradition in der heutigen Zeit.
  • Fatal Affair – NETFLIX FILM Eine Rechtsanwältin wird in ein Katz- und Mausspiel verwickelt, als ein Drink mit einem alten Freund bei ihm zu einer Besessenheit wird, die ihr ganzes Leben bedroht.

17. Juli 2020

  • Cursed – Die Auserwählte – NETFLIX ORIGINAL SERIE In dieser Neuinterpretation der Artussage begibt sich die Teenagerin Nimue mit dem Söldner Arthur auf die Suche nach Merlin, dem sie ein uraltes Schwert überbringen soll.
  • Mund zu Mund – NETFLIX ORIGINAL SERIE Jugendliche einer brasilianischen Kleinstadt, die vor allem von der Viehzucht lebt, werden von einer durch Küssen übertragenen Infektion in helle Panik versetzt.

20. Juli 2020

  • Ashley Garcia: Genius in Love – NETFLIX KIDS & FAMILY Nach dem Highschool-Ball setzt Ashley ihr Kalifornien-Abenteuer fort und erlebt erstmals die Höhen und Tiefen der Teenagerliebe.

21. Juli 2020

  • how to sell drugs online (fast): Staffel 2 – NETFLIX ORIGINAL SERIE In der zweiten Staffel legen sich Moritz und die MyDrugs Crew nach ihrem holprigen Start ins Business nun mächtig ins Zeug und ihr Online Drogen-Start-up wird noch erfolgreicher – und gefährlicher. Denn wie Escobar schon sagte: "Alle Imperien entstehen aus Blut und Feuer." Und er musste nebenbei nicht auch noch sein Abi machen.

22. Juli 2020

  • Norsemen: Staffel 3 – NETFLIX ORIGINAL SERIE Diese Staffel der norwegischen Wikinger-Komödie blickt zurück und erzählt die Vorgeschichte der ersten Staffel. Aber keine Sorge, die Plünderungen kommen nicht zu kurz.
  • Stadt der Angst: New York gegen die Mafia – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION Diese Serie dokumentiert, wie dem FBI in den 1980er-Jahren ein vernichtender Schlag gegen die damals fünf mächtigsten New Yorker Mafiafamilien gelang.
  • Streetfood: Lateinamerika – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION Diese Dokuserie entführt uns in sechs Länder und taucht ein in die lebendige Streetfood-Kultur von Orten wie Oaxaca in Mexiko und Buenos Aires in Argentinien.
  • Zeichen – NETFLIX ORIGINAL SERIE Der Mord an einer jungen Frau weist Gemeinsamkeiten zu einem jahrzehntealten, ungeklärten Mordfall auf. Die friedliche Kulisse dieses Städtchens im Eulengebirge trügt.

23. Juli 2020

  • Larva Island: Der Film – NETFLIX KIDS & FAMILY Die Inselabenteuer der albernen Larvenfreunde Rot und Gelb bekommen ihren eigenen Spielfilm. Jetzt geht der Slapstick-Spaß erst richtig los.

24. Juli 2020

  • Der nächtliche Besucher – NETFLIX FILM Im dritten Teil der Baztán-Trilogie untersucht Amaia Salazar verdächtige Kindstode und schreckliche Rituale. Die Menschen um sie herum geraten indes in große Gefahr.
  • The Kissing Booth 2 – NETFLIX FILM In dieser Fortsetzung schlägt sich Elle in ihrem Abschlussjahr mit Fernbeziehungen, College-Bewerbungen und neuen Freundschaften herum, die alles ändern könnten.
  • Dragons: Die jungen Drachenretter: Sing mit mir – NETFLIX KIDS & FAMILY Als ein musikalischer Drache mit einer wunderschönen Stimme die Drachen und Menschen von Huttsgalor hypnotisiert, liegt es an den Drachenrettern, den Zauber zu brechen.
  • Sing On! Spain – NETFLIX ORIGINAL SERIE In diesem neuen Gesangswettbewerb singen Teilnehmer einige der größten Hits. Jedes Mal, wenn sie den richtigen Ton treffen, wächst der Jackpot auf bis zu 30.000 Euro an.

26. Juli 2020

  • Good Girls: Staffel 3 – NETFLIX ORIGINAL SERIE Für die Vorstadt-Mütter Beth, Ruby und Annie sind die kriminellen Eskapaden der letzten Staffel nicht ohne Folgen geblieben. Es ist Zeit sich ihnen zu stellen.

28. Juli 2020

  • Jack Whitehall: I'm Only Joking – NETFLIX ORIGINAL COMEDY SPECIAL Der britische Komiker Jack Whitehall unterhält mit seinem neuen Stand-up-Special.
  • Last Chance U: Laney – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION Die Dokureihe über College-Football zieht es in den Westen der USA nach Oakland in Kalifornien. Dort trainieren die Laney College Eagles unter Coach John Beam.

29. Juli 2020

  • Die härtesten Gefängnisse der Welt: Staffel 4 – NETFLIX ORIGINAL SERIE Der Journalist Raphael Rowe lässt sich bei seiner Recherche als Insasse in die gefährlichsten Gefängnisse in Paraguay, Deutschland, Mauritius und Lesotho einschleusen.
  • Die Speedcuber – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION Diese Doku beleuchtet den besonderen Zusammenhalt – und ungewöhnlichen Kampfgeist – unter den Rekordbrechern, die Zauberwürfel mit unglaublicher Geschwindigkeit lösen.
  • The Hater – NETFLIX FILM Ein manipulativer junger Mann entdeckt sein Talent für Hetzkampagnen in den sozialen Medien – aber Rufmord im Netz hat auch in der realen Welt weitreichende Konsequenzen.

30. Juli 2020

  • Transformers: War For Cybertron Trilogy – NETFLIX ORIGINAL ANIME Die Autobots und Decepticons kämpfen in dieser Herkunftsgeschichte der Transformers auf ihrem sterbenden Planeten um die Kontrolle über den AllSpark.

31. Juli 2020

  • Rache ist süß – NETFLIX ORIGINAL SERIE Vier verfeindete Jugendliche beschließen, sich gemeinsam an ihren Peinigern zu rächen, bis ihnen ein Verbrechen in die Schuhe geschoben wird. Da heißt es: Rache ist süß.
  • The Umbrella Academy: Staffel 2 – NETFLIX ORIGINAL SERIE Die Hargreeves-Geschwister kehren mit ihren Superkräften für eine zweite Staffel zurück.
  • Vis a vis: El Oasis – NETFLIX ORIGINAL SERIE Juwelendiebstahl ist seit Jahren ihr Metier. Nun rekrutieren Zulema und Macarena vier weitere Frauen für einen millionenschweren Raub auf der Hochzeit eines Drogenbosses.
  • Seriously Single – NETFLIX FILM Zwei beste Freundinnen mit sehr unterschiedlichen Ansichten über Männer, Sex und Liebe erobern in dieser romantischen Komödie die komplexe Singles-Szene.

Die neuen Netflix-Lizenztitel im Juli 2020

1. Juli 2020

  • Horns
  • Parker
  • The Wolf of Wall Street
  • Feinde – Hostiles (NICHT IN CH VERFÜGBAR)
  • Meine Cousine Rachel
  • Scoop – Der Knüller (NICHT IN CH VERFÜGBAR)
  • Mickey Blue Eyes
  • twisted
  • The Bone Collector
  • Draft Day
  • 47 Metres Down
  • Teen Titans Go!: Staffel 5
  • iZombie: Staffel 5
  • American Mary
  • Abby Hatcher: Staffel 1
  • Nymphomaniac Uncut
  • The Strangers: Prey at Night
  • Mr. Brooks
  • Table 19

6. Juli 2020

  • Prince of Darkness

10. Juli 2020

  • I Feel Pretty

13. Juli 2020

Cube

14. Juli 2020

  • The Equalizer 2

18. Juli 2020

. Suits: Staffel 8 – Teil 1 (NICHT IN CH VERFÜGBAR)

20. Juli 2020

  • Prometheus – Dunkle Zeichen
  • Aliens vs. Predator 2

21. Juli 2020

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Slender Man

24. Juli 2020

The Happy Prince

28. Juli 2020

Jane The Virgin: Staffel 5

Donnerstag, 25. Jun 2020, 12:37 Uhr — Chris
48 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Naja? Also wer hier nichts findet, hat sich entweder ordentlich satt gegessen oder ist mit nichts zufrieden. Vielleicht mal mit den Inhalten auseinadersetzten, statt nur den Titel überfliegen.
      Reminder an mich selbst:
      -Good Girls (Erfrischende komödie)
      -How to sell Drugs (Mega. Überraschend dass soetwas auch aus D kommen kann.)
      -Scoop (Genialer Film, schon damals)
      -Phantastische Tierwesen (Wird ganz gut denke ich)
      -Umbrella Company (Freu ich mich)
      -The Old Guard (Sieht interessant aus)
      -Stateless (Geb ich eine Chance)
      -Finde/Hostiles (Auf Christian Bale ist Verlass)

      Also 4 Serien plus ein paar Filme, schon hab ich mein Geld wieder raus. Solide abgeliefert. Danke.

      • Hostiles ist ein genialer Film

      • How to sell drugs (fast) fand ich wirklich ziemlich gut. Wie Breaking Bad nur anders :-D

        Streetfood ist auch ganz nett, wenn man mal was leichtes braucht und auf Travel steht.

      • wer nur Filme sieht und keine direct to video Produktionen die in 40 Stunden Gesamtspielzeit genau so viel erzählen, wie ein 3 Stunden Film, der darf sehr wohl das ganze genetgeflixe und gedisneygeplusse inhaltlich mit Fragezeichen betrachten… mich kriegen sie damit auch nicht…

        hätte gerne einen Videodienst, der quasi das Filmwerk der ganzen Branche versammelt, ob uralter stummfilm oder schwarz-weiß aus den 50ern… oder top aktuell.. dafür würde ich ordentlich was hinlegen, nicht nur 6,99 oder 12,99… wär mir n fuffi wert, wenn die inhalte nicht ständig rotieren würden, mal das ganze zeug was doch eh da ist, drin bleibt usw…

      • @Rikibu Vielleicht hast du dann auch den Sinn von Serien nicht ganz vertsanden. Sie erzählen Geschichten. Mit Menschen. Für eine gute Serie ist die Geschichte sehr wichtig, aber noch wichtiger sind die Charaktere, bzw. die Charakterzeichnungen. Breaking Bad hatte einen guten Plott, der aber nicht viel neues erzählt hat. Die Figuren machten erst dei Story so gut. Genauso wie bei Game of Thrones, wo man mit den Figuren mitfiebert. Das kann ein Film nicht schaffen. Ein Film ist doch viel kalküler, was man mittlerweile auch sehr oft merkt. Anfangs wird sich viel Zeit beim erzählen gelassen und dann bricht man in den letzten 20 Minuten alles übers Knie, achja wir haben ja nur 90 Minuten, ups. Macht es ein Regisseur doch, wird der Film als langweilig abgestemeplt (Tarantino, Once Upon a Time). Man hat immer öfter das Gefühl, dass die Menschen keine Zeit haben und nur für kleine Konserven bereit sind. Ich habe eh das Gefühl, dass auch die wenigsten einer Netflixserie wirklich 100% Aufmerksamkeit schenken, weil der Second Screen schon gut ablenkt. Sehe ich bei meinen Kindern leider zu häufig. Es swird konsumiert, aber alles im Überfluss, und am Ende wissen sie nix.

      • Problem nur, habe bis dato keine Serie auf Netflix gesehen, die die Spannung dramaturgisch halten konnte

        Alles was ich bis dato versucht habe zu konsumieren, war entweder von Anfang an langweilig, oder litt nach 3 starken Folgen an inhaltlicher Belanglosigkeit, dass ich mir wünschte, dass es n Film gewesen wäre und dann Schluss wäre

        Selbst black mirror und Glow waren in Teilen zäh wie Leder

        Auch die Machart vieler Produktionen wirkt oft billig

        Schlechte kamerafahrten, Überblendungen usw. aus rein künstlerischen Aspekten dürfen sich auf Netflix gefühlt die Filmemacher in einer Serie austoben, die ihre wirren Ideen nicht in 2 Stunden komprimiert kriegen – und epische Leere bzw. Länge ist nicht zwangsläufig ein Qualitätsmerkmal

        Habe bei Netflix das Gefühl, man sieht es und hat’s schon vergessen – eben quantitativer fast Food content, bei dem am Ende das schlechte Gewissen bleibt, weshalb man seine Zeit mit mittelmaßcontent verschwendet hat

      • Da kann ich mich komplett anschließen… sage das schon seit Jahren…

      • Es ist auch gerade dieses „Mitfiebern“ was mich nicht interessiert.. das hat bei Breaking Bad auch furchtbar genervt (und war im Übrigen auch der Grund warum die letzte Staffel so öde war). Bei House of Cards war’s ähnlich. Belanglose Menschen machen belangloses Zeug.. alles total persönlich, aber doch irgendwie ablenkend und irrelevant und letztendlich einzig und allein dafür da das Ende der Serie hinauszuzögern.

        Eine positive Ausnahme ist Better Call Saul – und zwar deshalb weil hier die Charakterentwicklung der Fokus der Serie ist.
        Btw: Ich hab kein Problem mit langen Filmen, und auch kein Problem damit wenn sie langsam erzählt sind. Once Upon a Time wurde als langweilig Kritisiert weil Tarantino nicht wusste was er erzählen will und worauf er hinaus will. Nicht weil er lang oder szenisch ist.

  • Die Übersicht ist total unübersichtlich und daher überhaupt nicht zu gebrauchen…
    So nützt das gar nichts!
    Sorry, bin normalerweise ein Fan von euren Artikeln, aber diese Art nerven jeden Monat!

    • +1
      Eine Übersicht sollte in erster Linie übersichtlich sein.

      • Das ist faktisch unmöglich wenn man es mit Netflix zu tun hat. Da wird einfach alles wegproduziert was sich nicht rechtzeitig entziehen kann. Das 80% praktisch kein Publikum hat scheint Netflix nicht zu stören. Wird es halt nach einer Staffel eingestellt, auch wenn es tatsächlich mal etwas gutes ist.

      • Und dennoch wagen sie sich an neue Konzepte (How to sell drugs) und vertrauen nicht nur auf namhafte Hollywood Größen die ihren fortwährenden Einheitsbrei abliefern und auf Pseudo-Qualität tun. Am Ende entscheidet immer das Publikum. Ich würde dir Musicals, Theater oder die Oper empfehlen.

    • und was ist für dich nicht übersichtlich?
      Wenn schon kritisieren bitte mit einem verbesserungsvorschlag.

      • Übersicht auf jeden Fall ohne Beschreibungstext zu jeder Serie. Das bläht die Übersicht so auf, dass sie nicht mehr übersichtlich ist.

      • @MVah
        Dein Ernst? Ohne Beschreibungstext wüsste man bei 90% überhaupt nicht, um was es genau geht. Genau das ist ja der Sinn, warum ein Beschreibungstext dabei steht. Ohne kann man sich die Übersicht sparen, weil man sowieso selbst bei Netflix suchen muss um die Beschreibung zu lesen.

      • Die Übersicht ich finde diese sehr gut.

    • Ich persönlich find’s perfekt – wie man scrollt, wissen wir ja alle. Außerdem ist es doch ein netter Service – und für die redaktionelle Erstellung desselben zahlen wir keinen Cent…

    • Vielleicht sollte man es nach Filmen, Serien, Dokus … gruppieren.

    • Ich finde diese Aufstellung sehr übersichtlich und freue mich jeden Monat darauf. Besser als die „Diese 10 Serien solltest du nächsten Monat nicht verpassen“-Artikel

  • Irgendwie wird es immer schwieriger die richtigen Perlen zu finden, da scheinbar jede Absurdität produziert wird (wie jetzt zB eine Backshow im Märchenwald). Und leider werden gute Serien teils nach einer Staffel schon wieder abgesetzt bzw nach einem Maximum von 2-4 Staffeln. Das ist alles irgendwie schade, gerade Charaktere lieben gelernt und schon darf man sich wieder verabschieden.

    • Darf ich fragen welche Serien du konkret jetzt meinst bei der das zugetroffen ist (Nach einer bzw. zwei Staffeln)?

    • is doch wurscht, solange die Leute mit einem Festbetrag die Realisierung von Projekten refinanzieren, ist auch nur quantitativ wichtig, dass da was nachkommt… schließlich hat der Bezahler keinerlei Einfluss darauf, was da produziert wird… Wer im Bausch und Bogen Content kauft, der muss halt auch mit viel Mittelmaß vorlieb nehmen… und genau das wird uns diese Abokultur einbringen, sowohl im Gaming, Musik und Filmbereich… denn der monitäre Ausdruck von „ist müll, will keiner sehen“ findet ja nicht mehr statt, wenns nicht mehr wie Blei in den Regalen liegt… irgendwer wird den schlechtesten content immer irgendwie guggen und damit rechtfertigen.
      Hauptsache es ist nur billig genug… genauso wie spotify, die nen Scheiß für die Musikkultur tun und einen 20 Minuten Song genauso vergüten wie einen mit 2 Minuten 30… aber hey… hauptsache billig

      • Soso, und vorher war alles besser? Lindenstraße war gleich zu Beginn Qualitätsfernsehen? Oder ist es erst später zum Kult geworden? Was ist mit den ganzen Castingformaten? Die Verlangen kein Abo, ist Müll und sie erfreuen sich nach der 50. Staffel hoher Einschaltquoten. Was war denn früher nun vor den Abos besser? Filme mit Paris Hilton? War Knight Rider für dich besserer Content? Baywatch? A-Team? Im Kern waren sie alle billig, von der Story aber auch der Produktion…aber mit Kultfaktor. Oder sind Bud Spencer Filme für dich kein Mittelmaß? Ich würde sogar sagen, dass mit Amazon und Netflix die Qualität von Serien sogar stark angehoben wurde. HBO hat auch ein Abo udn die Serie sind Weltspitze. Was sagst du denn dazu? Mittelmaß gab und wird es immer geben. Die Perlen musst du für dich raussuchen.

      • Scripted Müll gibts doch auch bei Netflix
        Kuchenbackmist und fragwürdige Fokus wie die von den mc Cannes, die nach eigener Aussage nie mit Netflix zusammenarbeiten wollten. Daher hat man Aussagen aus alten Interviews aus dem Kontext gerissen und verwurstet

    • Einfach mal VODSPY nutzen, dann findest du deine Perlen evtl leichter. Mir hilft es jedenfalls enorm und ist die 15min monatliche Recherche wert.

  • Olly van Oakfield

    Vielen Dank für die Beschreibungstexte! So konnte ich persönlich gleich auf einen Blick sehen: allzu viel ist für mich diesmal nicht dabei.

  • Ich habe schon seit Monaten kein Netflix mehr geschaut weil ich gar nicht mehr weiß was sich noch lohnt zu schauen. Sehe da den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.
    Würde meine Frau nicht gelegentlich irgendwelche Schnulzen bei Netflix schauen hätte ich das Abo längst gekündigt.

    • Geht mir inzwischen ähnlich
      Es gibt einfach zu viel und dann werden viele seltsame Dinge produziert.
      Wenn ich meine Serien geschaut habe, werde ich mir auch was anderes holen.
      Evtl skyticket mit Apple TV+ weniger Auswahl dafür hochwertig

      • Solche Aussagen liebe ich. Du sollst dir nicjht als Ziel setzen das ganze Netflix zu kucken. Warum setzt du dich so unter Druck. Mal ehrlich, du willst mir jetzt sagen, dass du absolut nichts bei Netflix findest? Und dennoch hast du das Abo? Lobst aber gleichzeitig Apple für deren Auswahl? Für mich mehr als unlogisch. Versuchs doch mal mit 1-2 Serien pro Monat dazu noch einen Film und schon hast du deine Kosten raus. Das Problem ist in der Tat das überangebot udn damit können Menschen einfach nicht umgehen. Ist wohl ein Geneartionsproblem. Früher hatten wir genau zwei Programme und es wurde gekuckt was gerade da war oder nix. Heute setzt man sich hin und meint man müsse unbedingt was kucken. Nein, das müsst ihr nicht.

      • Den Druck erzeugt doch zb. Netflix selbst, indem es den immer gleichen – eigenproduzierten – content in abenteuerliche Pseudo-Kategorien steckt um ihn immer wieder vorschlagne zu können. Dabei ist der gefühlt zufällige Kategorie mashup bereits an Lächerlichkeit kaum zu überbieten.

        Betrachtet man dann noch, dass die Empfehlungen auch darauf beruhen, was ich entnervt nach 2 Minuten abgebrochen habe, geht die Deckungsgleichheit zwischen meinen Erwartungen und Vorlieben mit dem was im katalog steckt, vollkommen an der Zielsetzung vorbei. Die Devise scheint zu sein, hauptsache irgendwas empfehlen, egal wie man an die Daten gekommen ist, die die Grundlage für Empfehlungen darstellen…

    • Meine Frau braucht immer 1,5h um sich für einen Film zu entscheiden = dann wird nichts geguckt :-(

    • VODSPY könnte sich dir helfen interessanten Content zu finden, da es Genre und Imdb-Rating zeigt.
      Einfach mal auch ein bisschen Zeit investieren und nicht nur alles in den Schoß spannend erwarten!!

  • Amazon

    HANNA – Staffel 2 ab 03.07.
    Absentia – Staffel 3 (OV/OmU) ab 17.07.
    Breathe – Staffel 2 (Deutsche Synchronfassung) ab 09.07.
    The Catch – Staffel 1 & 2 ab 17.07.

    Neue Filme

    Hustlers ab 28.07.
    Primal – Die Jagd ist eröffnet ab 20.07.
    Halloween Haunt ab 01.07.
    Dem Horizont so nah ab 10.07.
    Das Kapital im 21. Jahrhundert ab 13.07.
    2040 – Wir retten die Welt! ab 07.07.
    Deutschstunde ab 03.07.
    Aufbruch zum Mond ab 15.07.
    47 Meters Down: Uncaged ab 06.07.
    47 Meters Down ab 06.07.
    Johnny Englisch – Man lebt nur dreimal ab 15.07.
    The Hunter ab 13.07.
    Night School ab 21.07.
    The Legend of Hercules ab 21.07.
    TT3D: Closer to the Edge ab 18.07.
    Der Ghostwriter ab 30.07.
    Die Unfassbaren – Now You See Me 1 & 2 ab 11.07.

  • Nymphomaniac ist doch fast ein Porno. Lief auch schon bei Amazon Prime.

  • Das bei so viel Auswahl die Qualität leidet, ist nicht wirklich verwunderlich, Ich habe Netflix 1 Jahr gerne geschaut, werde mich nun aber davon distanzieren. Und das ausschließlich wegen eines technischen Problems seit über zwei Monaten. Es sind grundsätzlich bei mir immer wieder Tonausfälle zu melden. Kann hier im Forum jemand über ähnliche Probleme berichten? Wenn man das nicht lösen kann, erwäge ich den Wechsel zu Amazon Prime. Für das Feedback sage ich schon mal vorab herzlichen Dank.

    • Keine Probleme, das wird höchstwahrscheinlich an deiner Technik liegen und mit einem anderen Anbieter auch nicht besser…

    • Wenn ich über eines bei Netflix nicht meckern kann, dann ist es die Zuverlässigkeit. Es funktioniert alles schon sehr reibungslos. Die Frage ist, was für eine Plattform du benutzt und wie diese angeschlossen ist? Gib dein AV Receiver den Ton an die Lautsprecher weiter? Kommt der Ton über den Fernseher? Geht das Signal erst in den Fernseher und dann weiter zum AV Receiver?

  • Das Interessante schon längst gesehen, das viele Uninteressante muss ich nicht sehen. Wenn da nicht mehr Qualität statt Quantität kommt war’s das dann Netflix.

  • Ich hätte gerne die Trailer am iPhone. Muss dann immer auf Safari wechseln, um zu googeln. Oder bin ich nur zu doof?

  • Diese Übersicht an Neuzugängen für netflix ist grausam! Warum geht das nicht kurz und knapp zusammengefasst wie bei der amazon prime Übersicht von heute?! Es nervt jeden Monat…

  • Stand izombi nicht für diesen Monat juni auf der Liste?

  • TeeTassenTrüfel

    How to sell drugs online fast ist das einzige was mich reizt!!! =)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28677 Artikel in den vergangenen 6869 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven