ifun.de — Apple News seit 2001. 21 690 Artikel
   

Update für Kindle-App: Neue Inhalte und Funktionen

Artikel auf Google Plus teilen.
2 Kommentare 2

Amazons Kindle-App fristet hierzulande weiterhin eher ein Schattendasein. Das Angebot deutschsprachiger Bücher hielt sich bislang in Grenzen und – so zumindest unsere Meinung – auch das Handling der App steht Apples iBooks um einiges nach.

Das jetzt veröffentlichten Update auf Version 2.5 verspricht einige Verbesserungen. So soll der Download von Büchern nun auch weiter laufen, wenn die App über iOS-Multitasking in den Hintergrund gestellt wurde. Zudem verspricht Amazon Zugriff auf Millionen kostenloser Bücher aus freien Online-Bibliotheken wie dem Project Gutenberg oder dem Internet Archive. Eigene E-Books lassen sich ab sofort aus Safari und Mail direkt in die App übernehmen oder über die iTunes-Dateifreigabe aufspielen.
Darüber hinaus soll das Update noch diverse weitere Verbesserungen, unter anderem eine verbesserte Zoom-Funktion mitbringen.

Dienstag, 11. Jan 2011, 9:21 Uhr — Chris
2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wirklich benutzbar wird das Ding für viele Leute IMHO erst dann, wenn man nach iTunes-Vorbild innerhalb (!) der App sehen kann, welche Bücher es gibt und diese bei Gefallen direkt runterladen und sofort nutzen kann. Ich habe mir mit der letzten Version ein Buch bei Amazon runtergeladen, das war selbst für mich als Geübten sehr aufwändig. Für Leute wie meine Mutter mit 87, die das iPad ausschließlich zum Konsumieren von Inhalten nutzt und nutzen will, ein Killer.
    Mal sehen, ob sowas mit der neuen Version geht.

  • Das mit dem „eigene ebooks importieren“ geht bei mir nicht! habe jetzt mal im Safari ein ebook öffnen wollen, da wird mir das Kindle-App nicht als Alternative angeboten. (wohl aber „iBook“ und „goodreader“) (am Kopierschutz liegt’s nicht, da dieses Buch keinen hat).

    Auch finde ich den Zugriff auf Project Gutenberg nicht…..

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21690 Artikel in den vergangenen 5779 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven