ifun.de — Apple News seit 2001. 21 678 Artikel
Von Sonnet für Win und Mac

Twin 10G: Dualer 10 Gigabit Ethernet zu Thunderbolt 3 Adapter

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Solltet ihr noch 838,21€ übrig haben und auf der Suche nach einer Netzwerk-Lösung sein, die euch mit einer doppelten 10 Gigabit Ethernet zu Thunderbolt 3-Verbindung versorgt, dann sagen wir schon mal Herzlichen Glückwunsch; der Zubehör-Anbieter Sonnet hat mit dem Twin 10G jetzt genau das passende Gerät vorgestellt.

Thunderbolt

Der „Twin 10G Thunderbolt 3 Adapter„, so die komplette Produktbezeichnung, verfügt über zwei RJ45-Anschlüsse, die die Verbindung zu anderen Rechnern per CAT-6 oder CAT-6A Kupferkabel über Distanzen bis 55 bzw. 100 Meter aufbauen können.

Die Boxen sind 10 Zentimeter breit, 21 Zentimeter lang und 7 Zentimeter tief – Abmessungen, die laut Sonnet die optimale Luftströmung im Case unterstützen. Das Twin 10G-System kommt nämlich nicht nur mit einem eigenen Netzteil, sondern integriert auch temperaturgesteuerte Lüfter. Kleiner Wermutstropfen: DerTwin 10G versorgt angeschlossene Peripherie-Geräte lediglich mit 15W.

Die Adapterkarten von Sonnet sind mit den neuesten Intel® 10 Gigabit Ethernet-Controllern ausgestattet. Sie können eine maximale Anzahl von I/O-Zugriffen bewältigen und sind somit ideal für eine hochleistungsfähige Datenverarbeitung mit niedriger Latenz, hoher Bandbreite und geringer CPU-Belastung geeignet. Die beiden Modelle der Twin 10G Edition können durch die OS X Netzwerkverbindung oder den Windows Device Manager konfiguriert werden. Sie werden an 40Gbps Thunderbolt-Ports angeschlossen, die Daisy-Chaining mit bis zu fünf Peripheriegeräten unterstützen.

Sonnet Gb Case 700

Sonnet Dual Port 10gbe Products Table

Freitag, 10. Feb 2017, 14:24 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ENDLICH! Meine lange Suche nach einer solchen Lösung hat ein Ende. Bestellung ist raus.

    Nächstes Ziel: Eine Anwendung dafür finden.

  • Cool!
    Ich rechne damit, dass der nächste Mac Pro 10GBit-Ethernet eingebaut hat…

  • Endlich eine DVD in 2 Sekunden runterladen.

  • Adapterwahnsinn geht ganz neue Wege !

  • HOT! Direkt mal für den Gäste-iMac (27″, 5K , 4,0 GHz i7, 32 GB RAM, 1 TB Flash, AMD Radeon R9 M395X, Magic Mouse 2 + Magic Trackpad 2) bestellt.

  • an die ganzen hater: ja das din ist teuer. NEIN! es ist definitiv nicht für den endkunden gedacht. Gedacht ist es für profssionelle User, die ihre geräte an ein SAN anschließen wollen. und es gibt mittlerweile auch außerhalb des Apple-Mikrkosmos Thunderbolt-Anschlüsse. von daher würde ich sagen, bevor jeamnd „unnötig“, möge er überlegen, ob es vielleicht auch anwendung jenseits seiner alltagserfahrungen geben könnte

  • Was für ein Brocken. Apple baut so schöne Geräte, und dann soll man sich diese „Elektro Conrad“-Optik hinstellen? Die Argumentation „Für Professionelle“ finde ich nur Scheinheilig. Apple baut auch „professionell“, aber da reden halt Designer mit.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21678 Artikel in den vergangenen 5777 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven