ifun.de — Apple News seit 2001. 37 654 Artikel

Zattoo übernimmt Bestandskunden

TV-Streaming: Magine TV macht dicht

Artikel auf Mastodon teilen.
42 Kommentare 42

Der Streaming-Anbieter Magine TV streicht die Segel. Die rund 150.000 aktiven Nutzer des Dienstes können bei Zattoo ein neues Zuhause finden. Magine selbst aktzeptiret von heute an keine neuen Nutzer mehr und wird seine Geschäftstätigkeit in Deutschland zum 28. Februar 2019 komplett einstellen.

Magine Tv Stellt Endkundengeschaeft Ein

Mit der Übernahme des Endkunden-Geschäfts von Magine festigt Zattoo seine prominente Stellung auf dem deutschen TV-Streaming-Markt weiter. Überlaufende Magine-Kunden können das Angebot von Zattoo zwei Monate kostenlos testen, anschließend fallen für die dem Comfort-HD-Paket von Magine vergleichbaren Angebot Zattoo Premium monatlich 9,99 Euro an. Zattoo Premium beinhaltet die folgenden Leistungen:

  • über 100 Sender (davon mehr als 70 in HD)
  • die Möglichkeit von 30 Aufnahmen
  • zeitversetztes Fernsehen dank Restart und Live-Pause

Magine TV wurde ursprünglich im März 2013 in Schweden gegründet und kam im April 2014 mit einem Paket aus Free-TV- und Pay-TV-Sendern nach Deutschland. Der Ausstieg aus dem Endkundengeschäft bedeutet nicht das vollständige Aus für das Unternehmen. Magine wird sich mit der Video-Streaming-Plattforma MaginePro auf das globale B2B-Geschäft konzentrieren und Lösungen für Webplattformen und Content-Anbieter bereitstellen.

Danke Daniel

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Jan 2019 um 10:25 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    42 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich habe ja eh nie verstanden, wie man für frei im Netz verfügbare Streams bezahlen kann.

    • Private Sender in HD findet man nicht so leicht im Netz und gratis schon gar nicht.

      • Durchaus! … aber nicht in Deutschland ^^

        Wilmaa, bzw. Teleboy bieten für Schweizer die in Deutschland erhältlichen HD Sender (wie z.B. ProSieben, RTL, Sat1 usw.) gratis an.
        Zattoo bietet die ganzen Sender in normaler Qualität für Schweizer gratis… reicht auch :)

      • WIR SIND HIER IN DEUTSCHLAND!
        KEINER REDET VON DER SCHWEIZ!!
        Meine Fresse …

  • Zattoo ist vor allem auf den Apple TV ein Traum. Schaue schon so seit Jahren nur noch TV übers Internet. Keine zusätzlichen lästige Geräte.

  • Verdammt, Magine Free hatte viele werbefreie HD Sender :-(

  • Marine hatte den Vorteil das Sie im Pay-TV Bereich mehr Prominente Sender im Portfolio hatten wie eben Cartoon Network und Boomerang in HD.

  • Ich bin entsetzt über diese Nachricht, die mich heute morgen schon per Email erreicht hat.
    Magine TV war für mich von Anfang an die beste Streamingplatform.
    Mit TNT Film, AXN, Silverline, Universal und das über Amazon Fire TV war Magine TV für mich unersetzlich und 1. Wahl.
    Nun schaue ich wortwörtlich in die Röhre. Was Zattoo da anbietet ist ein Schmarren mit ihren hunderten von WDR Programmen. Da war ich kurz und habe sofort wieder gekündigt.
    Waipu ist auch nicht gerade das gelbe vom Ei.
    Telekom Magenta TV (für Nicht-Vertrags-Kunden und monatlich kündbar) wäre für mich noch eine Option.
    Ich hatte einen Probemonat mit SyFy, TNT Film, Comedy und Serie, Fox u.a. sehr guten Schmankerln.
    Bisher leider nur über Handy und PC. Telekom verhandelt bereits mit Amazon über eine App für Fire TV und Fire Stick. Wenn Magenta TV die App für Amazonkunden bereit stellt, bin ich sofort mit dabei.
    LG Kräutchen

  • Telekom Magenta TV (für Nicht-Vertrags-Kunden und monatlich kündbar) wäre für mich noch eine Option.
    Ich hatte einen Probemonat mit SyFy, TNT Film, Comedy und Serie, Fox u.a. sehr guten Schmankerln.
    Bisher leider nur über Handy und PC. Telekom verhandelt bereits mit Amazon über eine App für Fire TV und Fire Stick. Wenn Magenta TV die App für Amazonkunden bereit stellt, bin ich sofort mit dabei.
    LG Kräutchen

  • Also wir sind ziemlich verunsichert bei diesen Diensten. Aktuell gucken wir fern über eine SAT Schüssel. Aber wir haben das Problem, dass meine Frau ab und an Sendungen aufnimmt (das ist noch nicht das Problem).
    Das funktioniert über den TV mit Festplatte nur mäßig und unzuverlässig. Das Ende fehlt bei den Sendungen oft. Es gibt zwar Mediatheken, aber bei RTL Sendungen ist das leider nicht über den TV einsehbar. Daher liebäugeln wir gerade mit Magenta TV. (Kann das sowas? Wer kann sowas noch?)
    In vielen Zeitschriften werden die TV Streaming Anbieter nicht gut dargestellt. Ein Grund, weshalb ich mich frage, wieso ich überhaupt für TV zahlen soll.
    Am Ende wird das echt viel. TV, GEZ, Netflix, Prime, Music Streaming….. Vielleicht hat ja jemand eine Idee mit einer guten Empfehlung.

  • Sehr schade. Sechs Jahre lang bei Magine TV 0,99€/Mon bezahlt, ein Jahr lang 7,50€/Mon. Jetzt komme ich um 9,99€/Mon (Zattoo) wohl nicht rum (oder 8,30€/Mon bei einmaliger Zahlung für ein Jahr).

  • Kurze Frage an die gut informierten ^^ Wie kann ich dann auf der PS 4 ordentlich streamen? Denn zum Beispiel das erste geht nicht weil der Browser Flash verlangt.

  • Ich glaube für Free Nutzer, denen ÖR Sender reichen, war Magine der einzige Anbieter, der diese Sender im Free Paket in HD gesendet hat. Zattoo hat das früher auch gemacht, aber irgendwann gestrichen. :-(
    Kennt jamand sonst eine kostenlose Alternative, mit der man ÖR Sender in HD schauen kann?

    • die ARD ZDF Arte dieser Welt kann man kostenlos im internet schauen ! Browser, apple Tv app oder zur Not auch Kodi streaming plugin.

      brauchst ein Abo nur für Aufnahme Funktionen !
      ach ja, youtv ist auch ne option.

  • Da gönn ich mir lieber richtiges Magenta TV. Perfekt mit nem 250 M/Bits Anschluss!
    Kostet ein paar Euro aber macht Spaß. Und Magenta TV App sogar kostenfrei dazu bekommen. Man muss halt immer kündigen um Neukunden Angebote wahrzunehmen abrr ist ja leider überall so…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37654 Artikel in den vergangenen 8156 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven