ifun.de — Apple News seit 2001. 27 753 Artikel
Aktionen bei MediaMarkt und Amazon

„Top Deals“: iPad ab 329 Euro und HomePod für 279 Euro

25 Kommentare 25

MediaMarkt und Amazon bieten das iPad 10,2 Zoll heute ab 329 Euro an. Apple setzt den Einstiegspreis für die Version mit 32 GB Speicher und WLAN glatte 50 Euro höher an.

Ipad Mediamarkt Aktion

Wer das iPad mit WLAN und Cellular-Option haben will, kann im Rahmen der aktuellen MediaMarkt-Aktion bei einem Preis von 479 Euro zuschlagen. Allerdings müsst ihr bei beiden Anbietern stets auch einen Blick auf die Lieferzeiten werfen, die Nachfrage nach Tablets scheint auch hierzulande gestiegen und abhängig von der gewünschten Variante zieht sich der Versand teils über längere Zeit hin.

HomePod für 279 Euro

Ausschlag für das günstige Angebot dürften die „MediaMarkt Top-Deals“ am heutigen Montag sein, in deren Rahmen auch der HomePod für 279 Euro und damit ausgesprochen günstig zu haben ist. Amazon versucht bei solchen Aktionen in der Regel, den Preis zu halten. Den HomePod hat das Online-Kaufhaus wohl aufgrund der Konkurrenzsituation zu den hauseigenen Echo-Lautsprechern bislang gar nicht im Angebot.

Montag, 23. Mrz 2020, 6:40 Uhr — Chris
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann es sein das Amazon die Angebote entfernt hat. Ich finde weder in der App noch browser die Angebote. Blitzangebote , Angebote des Tages usw.

  • Amazon sperrt alle Produkte von „Versand durch Amazon“ für Händler die keine lebenswichtigen Produkte verkaufen. Finde ich in dieser Ausnahmesituation ok, auch wenn ich dadurch hunderte Produkte bei denen im Lager liegen habe, die einfach nicht verkauft werden.

    Weniger lustig finde ich, wenn ich sehe dass sich Amazon selber weiter beliefern lässt und Aktionen startet. Durch die Priorisierung versucht sich AMZ als Engel zu verkaufen, nutzt jedoch nur seine Stellung weiter aus.

    • Ein Händler aus meinem Bekanntenkreis ist nicht zuletzt durch den massiven Druck durch amazons Marketplace System in die Insolvenz gegangen. Händler abhängig zu machen, sie dann quasi zu zwingen alles von Amazon versenden zu lassen, und im Zweifel zu sagen „Wir versenden jetzt nicht für dich“ ist mehr als eine Unverschämtheit.
      Hoffentlich tun sich die betroffenen Händler zusammen und klagen. Wenn auch nur um mal wieder ein bisschen Aufmerksamkeit für das Thema zu generieren. Die hat es nämlich noch viel zu wenig.

  • 279 wäre zum Start des HomePod ein guter Preis gewesen. Jetzt, nachdem es die Amazon Studios gibt eigentlich nicht mehr so interessant: klanglich unterlegen, weniger offen …

  • Schade, dass die aktuellen iPads nur den alten Stift unterstützen..

  • Das iPad Wifi+Cellular ist nur in space grey für 479 € bei Mediamarkt im Angebot. Die anderen beiden b4 kosten 499 €.

  • Ganz ehrlich, wer gibt den jetzt noch groß Geld aus. Viele Menschen werden im Moment arbeitslos oder müssen in Kurzarbeit gehen. Da hält doch jeder erstmal sein Geld beisammen. Sollte er zumindest!

    • naja.. mit dieser Einstellung geht die Wirtschaft erst recht den Bach runter
      aber anstatt Amazon weiter Geld in den Rachen zu werfen solltet ihr lieber die lokalen Händler unterstützen

      • Danke für den tollen Satz !!!!

      • Was für eine Aussage!

      • 23.03.2020 „Lokale Händler“ unterstützen? Aber nur die auch online unterwegs sind – der Rest hat dicht. Außer Lebensmittel und Drogeriebedarf. Aber das kaufen sowieso nicht so viele über Amazon.

    • Naja, wenn du aber jetzt 2-3 Monate in fast-Isolation oder Isolation bist gibt es fast nichts wichtigeres als ein Gerät zum Medienkonsum und Kontakthalten, bei Kindern auch noch Unterricht mitverfolgen und Aufgaben bearbeiten. Das ist jetzt noch ne sinnvolle Investition wenn man kein Tablet hat.

    • Wenn wir alle so denken würden dann wäre sowieso Feierabend.

  • Die Gerüchteküche berichtet derzeit von einem neuen Homepod. Den Kauf würde ich mir verkneifen.

  • Dann lieber bei MediaMarkt, die kämpfen um das nackte Überleben.
    Amazon macht so ziemlich alles kaputt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27753 Artikel in den vergangenen 6732 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven