ifun.de — Apple News seit 2001. 37 655 Artikel
   

Basics: 3 Tastatur-Tipps für iPad & Co.

Artikel auf Mastodon teilen.
21 Kommentare 21

Für viele Leser sind die folgenden Tipps sicher ein alter Hut, aber wir haben auch immer wieder iOS-Neulinge oder einfach Nutzer, die nicht ganz so mit dem System bewandert sind hier. Daher eine neue Folge unserer Basics-Reihe mit drei Tipps für besseres Schreiben auf der virtuellen Tastatur:

  • Umlaute auf dem iPad durch Wischen.
  • Punkt und Leerzeichen am Satzende durch Doppeltipp.
  • Schneller Wechsel zwischen internationalen Tastatur-Layouts.

Wem diese drei Stichworte nichts sagen, der schaut sich jetzt einfach unser Video an.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
10. Okt 2011 um 16:38 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Also, dass ich durch das Schütteln des iPhones mein/e zuletzt eingegebene/n Text/Aktion widerrufen kann, wusste ich nicht. ;p

  • Ganz richtig und wichtig. Wir haben ja alle irgendwann das erste mal ein iPhone/Pad etc. in der Hand gehalten :-)

  • Hab das ipad seid 10Monaten und wusste das mit den umlauten nich :-) daaaanke ifun!

  • Warum gabs das mit den Umlauten nicht schon längst auf dem iPhone?

  • also das mit dem Kurzbefehl geht doch auch auf dem Iphone, genau so wie die sache mit der Layouts, oder ist einfach mein iPhone kaputt? :D

  • Kann mir jemand sagen wie ich die Control-Taste auf dem iPad „simulieren“ kann? Brauche diese wenn ich einen PC fernbedienen will. Thx

  • Noch ein Tip:
    Wenn man mehrere Tastatur Sprachen hat, kann man diese Globustaste gedrückt halten. Dann erscheinen alle vorhandenen Tastaturen.

  • Und noch ein Nachtrag:

    Man kann auch die Zifferntaste gedrückt halten und dann auf die Zahl/das Zeichen ziehen, das man möchte und er schaltet dann automatisch wieder zurück zu den Buchstaben. Lohnt sich wenn man schnell ein Zeichen/eine Zahl einfügen möchte und funktioniert auf allen iOS-Geräten.

  • Stuttgart21-Befürworter

    Warum gibt es nicht mehr die Möglichkeit unter den Tastatureinstellungen dass Tastaturlayout, welches auch die Umlaute beinhaltet, zu wechseln? In den ersten iOS 5 Betas war dies noch problemlos möglich, Mann konnte eines auswählen, welches dann auch die Umlaute ständig als Tasten anzeigte. Aber mit weiteren Betaversionen von iOS 5 verschwand dieses Tastaturlayout mit den Umlauten leider wieder. War sowohl auf dem iPad wie auch auf dem iPhone aktivierbar…

  • Man kann unter Tastaturen auch die emoji Tastatur einstellen. Dann hat man, wenn man auf den Globus drückt eine nette Auswahl an Symbolen, wie z.B. diese hier …  usw.

  • Und Doppeltip auf Umschalttaste schaltet die Uppercases dauerhaft ein, ABCDEF.

  • Wie heißen die 4 Profile die auf dem iPad installiert sind?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert