ifun.de — Apple News seit 2001. 38 033 Artikel

Kleines Entertain-Paket

Telekom StartTV: IPTV ab 2 Euro pro Monat

Artikel auf Mastodon teilen.
28 Kommentare 28

Zusätzlich zu der Streaming-Flatrate StreamOn hat die Telekom heute auch Erweiterungen für ihr TV-Angebot angekündigt. Mit der Option StartTV können Internetkunden des Konzerns vom 2. Mai zum Monatspreis von 2 Euro Zugriff auf 100 TV-Sender erhalten.

Telekom Start Tv

StartTV wird als Zubuchoption für Kunden angeboten, die einen Internetanschluss bei der Telekom haben. Für den Empfang wird zudem der neue Media Receiver Entry vorausgesetzt, der zum Kaufpreis von 79,99 Euro oder zu einem monatlichen Mietpreis von 2,95 Euro erhältlich ist. Die Telekom verspricht mit StartTV ein einfaches Angebot für Einsteiger, unter den 100 verfügbaren TV-Sendern befinden sich neben den den öffentlich-rechtlichen Kanälen auch die großen Privatsendergruppen sowie verschiedene Spartenkanäle. 22 der Sender können in HD im Basispaket in HD-Qualität empfangen werden, optional sollen beim Start des Angebots auch kostenpflichtige Zusatzpakete mit weiteren HD-Sendern sowie EntertainTV mobil erhältlich sein. Zudem will die Telekom noch in diesem Jahr Zugang zur Online-Videothek Videoload und PayTV-Angebote integrieren.

Als Einstiegsangebot gibt es StartTV mit Media Receiver auch für Bestandskunden zwölf Monate kostenlos. Für Neukunden profitieren bietet die Telekom den Festnetz- und Internetanschluss inklusive StartTV oder EntertainTV als Aktionsangebot im ersten Jahr für monatlich 19,95 Euro an.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Apr 2017 um 12:00 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Eine StartTV App für den Apple TV wäre hervorragend, aber nein die basteln wieder so einen scheiss Reveiver.

    Verstehe da die Telekom nicht, Entertain wird doch eh auf den Anschluss gebucht und ist nur dort nutzbar, ob ich dies nun mit einer App mache oder dem Receiver sollte denen doch vollkommen egal sein.

    Habe Entertain gekündigt weil der Receiver scheisse ist und ich mittlerweile nur noch meinen Apple TV nutze, leider kommt Zattoo und Co aber nicht einmal ansatzweise an die Qualität der Telekom ran.

  • Oder über den PC schauen….
    Die Fritzboxen bieten die Senderliste ja sogar als Menü an….

  • Immer nur meckern. 80 Euro zahlt man auch für einen DVBT2-Receiver und da kosten die Privaten 69 Euro pro Gerät und Jahr und nicht nur 24 Euro. Freut Euch doch mal über das neue Angebot, das ja keiner kaufen muss!

  • Hab und will keinen Anschluss bei denen, schade, dass es nicht ohne geht. Ansonsten hätte ich das mal ausprobiert.

  • Wie grenzt sich denn „StartTV“ von „EntertainTV“ ab?

  • Hört sich gut an.
    Werd ich wohl mal für mein Schlafzimmer nutzen.
    Habe das aktuell über Zattoo und den FireTV gelöst.
    Allerdigns sind mir die 10€ für Zattoo zu viel.
    2€ + 80€ für den Reviever sind aber okay.

  • Die Frage wurde bereits gestellt, wie grenzt sich Start TV von Entertain TV ab? Ich sehe da keinen unterschied außer günstiger

    • Keine Aufnahme möglich, kein Time-Shift, kein Restart, aktuell keine zubuchoptionen möglich (sky, Film Paket usw.) keine Apps.
      Kurz und knapp, einfaches Fernsehen für Leute die kein schnick-schnack brauchen.

  • Weiß durch Zufall jemand, ob der Media Receiver Entry eine Festpatte zum Aufnehmen hat?

  • Pierre Stachowiak

    Habe 1 Reciver von 1&1 schauen digital. Meine Frage .mein Sohn möchte auch gern in Seim Zimmer Fernsehen .Bitte helft mir bin schon am verzweifeln was brauche ich jetzt alles bis ich fertig bin gibt es Fernseher im Auge integriert. Danke

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38033 Artikel in den vergangenen 8219 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven