ifun.de — Apple News seit 2001. 27 066 Artikel
Update für Modelle 401, 201 und 601 SAT

Telekom-Media-Receiver unterstützen jetzt HDMI-CEC [Update]

35 Kommentare 35

Die Telekom liefert Updates für die Media-Receiver-Modelle MR 401, MR 201 und MR 601 SAT aus. Die wohl bemerkenswerteste Neuerung ist die Unterstützung von HDMI-CEC. Letzteres steht für „Consumer Electronics Control“ und ermöglicht beispielsweise das gemeinsame Ein- und Ausschalten von Media Receiver und angeschlossenem TV-Gerät.

HDMI-CEC ist auf den genannten Geräten nach dem Update automatisch deaktiviert (siehe Ergänzung unten). Im Einstellungsbereich „Geräte & System -> HDMI-CEC“ können Anwender selbst festlegen, ob sie die Funktion nutzen wollen.

Telekom Media Receiver Mr 401

Die Telekom beginnt heute mit der automatischen Zuweisung der neuen Software-Version ACN G4 13.1.61.1. Sofern sich der Media Receiver im Stand-by befindet, wird das Update im Hintergrund und ohne weitere Mitteilung installiert. Über die CEC-Unterstützung hinaus beinhaltet das Update folgende Änderungen:

  • Neue Funktion zum Belegen der Farbtasten
  • Unter Einstelllungen > Geräte & System > Farbtasten können nun Funktionen auf die Farbtasten gelegt werden; z. B. der Direktzugriff auf Meine Aufnahmen oder auf Streamingdienste sowie der Wechsel zwischen den zuletzt gesehenen Sendern.
  • Die Farbtaste rot ist vorbelegt und kann nicht mit anderen Funktionen belegt werden.
  • Neuer Player / Abspielmenü für alle Bewegtbildinhalte wie z. B. Live-TV, Aufnahmen und VOD.
  • Das neue Abspielmenü bündelt die Funktionen Teletext, Details, Restart und Timeshift sowie Aufnehmen und weitere Optionen.
  • Mit der OK-Taste wird das Abspielmenü geöffnet und mit den Pfeiltasten navigiert man auf die Funktionen.
  • Im EPG (TV-Programmübersicht) kann in der Zeitleiste tageweise vor- und zurück geblättert werden.
  • Die Verwaltung der Favoriten (Hinzufügen und Entfernen von TV-Sendern) kann im Abspielmenü unter Optionen und in der Senderverwaltung vorgenommen werden.
  • Die Karussell-Funktion im EPG (z. B. schnelles Springen vom Kanalnummer 1 auf 999) wurde entfernt.
  • Die Zurück-Taste führt nun in der Navigation immer einen Schritt zurück
  • Die Exit-Taste schließt die Benutzeroberfläche und führt zum Live-TV, wenn gerade ein VOD oder eine Aufnahme abgespielt wird.
  • In der Suche werden nun die Zeilen mit den Ergebnissen automatisch nach jeder Buchstabeneingabe umsortiert. Die relevanteste Zeile mit den besten Ergebnissen ist immer ganz oben.

UPDATE: Start erst am 11. Juli

Die Telekom reicht mit Blick auf die angekündigten Erweiterung noch ein Update nach. Die neue Software soll nun erst vom 11. Juli an verteilt werden. Darüber hinaus ergänzt das Unternehmen, dass die CEC-Funktion nicht wie ursprünglich kommuniziert automatisch aktiviert, sondern zunächst deaktiviert ist und vom Kunden zugeschaltet werden kann.

Danke Frank

Dienstag, 09. Jul 2019, 10:53 Uhr — Chris
35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • „Karussell-Funktion wurde entfernt“. Ich verstehe nicht, warum sie so etwas nützliches raus nehmen…

  • Na immerhin kann man endlich wieder die schnelle Erreichbarkeit zu den Aufnahmen anlegen.

    Ansonsten nix überragendes, aber mal sehen wie sich das Update im Alltag bewertet.

  • Update wurde auf 11.07. verschoben. LG

  • Und die USB Ports können immer noch nicht nützlich verwendet werden…

  • Gibt es mittlerweile die Funktion, dass der TV automatisch angeht wenn man den Receiver einschaltet so wie bei Apple TV, Amazon TV, PS4 und Co ..?

  • Das gemeinsame Ein- und Ausschalten von Mediacentern und tv funktioniert bei der x-Box schon seit Jahren. Warum dann so ein Hype um den Receiver von der Telekom?

  • Echt? Die installieren Software ohne den Nutzer zu fragen? Oder kann man automatische Updates auch ausschalten?

    • sie fragen dich zwar, aber du kannst das update nicht verschieben. es liegt immer die meldung „Software-Aktualisierung erforderlich“ über dem programm. und das eben solange, bis du die aktualisierung durchführst.

      • Danke für die Antwort.
        Oben steht jedoch, dass das Update ohne jeglichen Hinweis im Standbymodus installiert wird. Fehler im Text der Redaktion?

  • klasse gerade den reciever 400 + 200 geliefert bekommen von der telekom und für die gibt es nix an update ärger mich gerade sehr

  • na das liest sich ja gut gerade die reciever 400 + 200 geliefert bekommen von der telekom und für die gibt es kein update ärgern uns mal wieder gerade über den laden

  • Für den Router Speedport Pro gibt es übrigens auch ein Update und er unterstützt jetzt Mesh!!!

  • Eine über 15 Jahre alte Funktion, jetzt auch bei Telekom! Wenn das mal keine News wert ist.
    Man merkt halt, das die Beamten von früher immer noch da hocken…

    • Lol, über ein Dutzend neuer Features und Änderungen werden im Artikel genannt und du klammerst dich nur an HDMI-CEC?

      Ganz ehrlich, die wenigsten Geräte können sowas.
      Außerdem gibt es doch auch andere Erweiterungen.

      Wie nutzt jetzt dein Kommentar der Diskussion?

      • Welcher Diskussion?

      • Das sind keine neuen Festures, sondern nur Verschlimmbesserungen und totaler Murks. Um auf die Detailseite einer Sendung zu kommen muss ich durch 2 Menüs. Die Info-Anzeige ist jetzt in der Mitte vom TV und sieht total unnatürlich aus, wie Bug. Da kommt garantiert in ein paar Tagen noch ein Update.

  • Also wie KarussellFunktion ist wirklich bescheuert dass man das abstellt. Ansonsten sind die Umschaltzeiten jetzt extrem kurz und ich meine die Bildqualität hat deutlich zugenommen, oder?

  • seit dem update wird die programminformation bei uns mittig im bild angezeigt… lässt sich das wieder nach unten an den bildschirmrand verschieben

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27066 Artikel in den vergangenen 6624 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven