ifun.de — Apple News seit 2001. 30 264 Artikel

Apple TV zählt gegen Geräte-Limit

Endlich: Telekom MagentaTV App erreicht den Apple TV

120 Kommentare 120

Es war überfällig: Die offizielle MagentaTV App der Deutschen Telekom, lässt sich nun auch auf dem Apple TV installieren und nutzen – und dies unabhängig davon, ob sich die Telekom auch um euren Internet-Anschluss kümmert oder nicht. MagentaTV wird inzwischen nämlich mehr als eigenständiger Streaming-Dienst mit exklusiven Videoinhalten vermarktet, denn als TV-Angebot für Telekom-Kunden, wie damals Entertain mit Receiver und Co.

Magenta Tv Apple Tv

Apple TV zählt gegen Geräte-Limit

Wie die Telekom soeben mitteilt, steht die MagentaTV App jetzt auch für Apples Set-Top-Box zur verfügung und ist kompatibel mit dem Apple TV der 4. Generation und neuer.

Ist ein laufender MagentaTV-Vertrag vorhanden, lässt sich die App zum Zugriff auf das Live TV-Programm nutzen (laut Telekom senden hier inzwischen mehr als 50 Sender in HD) und auf die so genannte Megathek, in der die Telekom viele Serien und Filme zum On-Demand-Abruf bereitstellt.

Ebenfalls auf dem Apple TV nutzbar: Die MagentaTV-Komfortfunktionen wie Instant Restart, Timeshift und der so genannte Cloud Recorder auf dem sich bis zu 50 Stunden „mitgeschnittener“ Inhalte ablegen und zum direkten Zugriff vorhalten lassen.

Magenta 14 Tage Tv Appletv

MagentaTV auch ohne Telekom-Anschluss

Laut Telekom zählt die MagentaTV App auf dem Apple TV gegen das Limit von bis zu fünf Geräten mit drei parallelen Streams.

MagentaTV kostet mindestens 10 Euro pro Monat. Die Telekom bietet zwei Tarife mit je 24 Monaten Vertragslaufzeit und zwei Flex-Tarife an, die sich monatlich kündigen lassen. Bei den monatlich kündbaren Tarifen verfügt allerdings nur der 15 Euro teure „Smart Flex“-Tarif über die Integration von TVNow-Premium, das den Zugriff auf Live-TV-Inhalte ermöglicht. Im regulären Flex-Tarif, der monatlich gekündigt werden kann und nur 10 Euro kostet sind diese nicht enthalten.

Magenta Tv Tarife

Laden im App Store
‎MagentaTV - TV Streaming
‎MagentaTV - TV Streaming
Entwickler: Telekom Deutschland GmbH
Preis: Kostenlos
Laden

24. Mrz 2021 um 14:01 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    120 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Joyn kostet 7€ und hat quasi den selben Umfang, oder irre ich da?

    • ja falsch, Joyn hat die RTL Gruppe nicht und und und

    • Ich glaube kaum dass es viele gibt die MagentaTV nur für das ATV buchen, sondern vielmehr wenn man eh schon einen MagentaTV Vertrag hat.

      Daneben ist der Umfang schon vergleichbar, wenn auch die RTL Gruppe und TV Now Premium bei Joyn natürlich auch fehlt.

    • Joyn hat schonmal kein Sender der RTL Gruppe

      • Wer braucht schon das Verdummung-TV von RTL?

      • @SmartHome. Auch wenn es dir nicht gefällt, es gibt nun mal verschiedene Geschmäcker.

        Ich halte von RTL auch nicht viel, genauso würde ich in deinem Umfeld sicherlich auch Unmengen an Themen finden, bei denen ich nicht nachvollziehen kann warum du dich dafür interessiert oder gar Geld ausgibst.

        Qualifiziert mich das aber in irgendeiner Weise mich so abfällig zu äußern? Nein.

      • Dr.Koothrappali

        Sagt Cartman :D

      • Keine Ahnung was du damit sagen willst.

  • Finde die App auf dem Apple tv nicht :(

    Aber schön dass man endlich den Media Receiver entsorgen kann..

    • Einfach in den Käufen suchen, da war die App dann verfügbar (sofern man die auf iPhone oder iPad „gekauft“ hatte.

    • Zu bedenken ist aber auch, dass nicht alle Sender die Aufnahme in der Cloud freigeben. Da bleibt nur die Möglichkeit auf den Receiver die Aufnahme zu programmieren…

      • Vorsichtig, dachte ich zuerst auch. Wenn Du aber statt HD als Aufnahmequalität SD nimmst, geht es; wenigstens bei den privaten Sender der RTL- und SAT1-Gemeinde.

      • Nein, das meine ich nicht. Habe gerade noch mal geschaut. Zum Beispiel der Sender 13Street erlaubt keine Aufnahme in der Cloud.

    • Wenn euch die App nicht angezeigt wird, dann die Magenta SportApp auswählen und nach unten scrollen. Da wird sie dann als weiter App der TK angezeigt. War bei mir auch so

  • Ich schätze mal das man die App nur mit dem App Tarifen von Magenta TV nutzen kann? Oder geht das auch mit dem Basic Tarif??

  • Somit wird der zweite Receiver prompt gekündigt.
    Jetzt noch warten auf ein neues ATV, dann fliegt auch der Receiver im Wohnzimmer.

  • Bisher sehe ich leider noch nichts im Apple Store

    • Klick mal die Magenta Sport App und da war bei mir der Verweis unten auf andere Apps von Telekom.

      Vermutlich wird das irgendwie per Load Balancer ausgeliefert…

      Konnte Sie so finden und installieren… *ENDLICH* Und bin begeistert. Schnelles scrollen etc… Bildqualität super…

  • Wie kann ich dann Sky sehen, wenn ich diese Sender bisher über den Magenta Receiver empfangen habe. Eine Apple TV App gibt es ja nicht.

    • klar, es gibt es Sky Q und Sky Ticket

    • Da bin ich auch nochmal gespannt leider geht die sky q app auf dem tv ja auch nicht, sodass man immer über den receiver die sky Mediathek aufrufen muss..

    • Sky Ticket und Sky Q gibt es auf dem AppleTV 4/4K

      • Aber man kann sich bei SkyQ ja nicht anmelden wenn man IPTV als Empfangsart ausgewählt hat, oder?

      • Ich erhalte auf dem Apple tv in der sky q app immer die Fehlermeldung 12610 Probleme beim Login, probieren Sie es später noch einmal..

        Auf dem iPhone die Sky Go app funktioniert hingegen.. Kann also nur auf dem iPhone die Serien gucken und nicht auf dem TV :(

      • Ja. Die SkyQ App kann man nur nutzen wenn man die Option SkyQ gebucht hat. Die erfordert aber zwingend den Besitz des SkyQ Receivers (nicht Benutzung, da über Kabel noch andere Receiver funktionieren bzw. kein pairing erfolgt). Den Receiver gibt es aber nicht in Verbindung mit IPTV.

      • Richtig Strange ist ja dass man auf die Inhalte über die extrem langsame app auf dem Telekom receiver nutzen kann.. Ich will ja gar keinen sky q receiver nutzen ich will nur die Serien gucken auf meinem tv ohne den Telekom receiver.. Auf dem iPhone ist das ja auch kein Problem..
        Meiner Meinung nach sollte sky den Prozess einfach mal optimieren sodass eben kein receiver notwendig ist..

    • Bisher ging die Sky Q App, dies hat Sky aber laut Foren Berichten aktiv unterbrunden, da nie Vertragsbestandteil. Kundenservice ala Sky ;-)

  • Ich bin begeistert, noch ist sie nicht zu finden

  • Klingt eigentlich Interessant, wenn die Beschränkung auf 5 Geräte nicht wäre. Waipu TV meine ich hat diese Beschränkung nicht und ist dazu auch noch 2€ günstiger.

    • Bei Magenta TV ist noch TV Now von RTL und die Megathek der Telekom dabei.

      In der Megathek sind z.B. einige FOX Inhalte wie die Neuen The Walking Dead folgen und die Kanäle von ARD+ und ZDF die bei Apple TV einzeln schon 4-5€ kosten.

      Ich meine nickelodeon und Sony One kann man sich auch darüber anschauen.

      • Ja habe ich gesehen, Waiput TV hat dafür 161 Sender (136 davon in HD) und bei Telekom Smart Flex sind es nur 64. So im Groben und ganzen dürfte also sowohl bei der Telekom (dank der Mediathek, TV now, etc) als auch bei Waipu TV mehr als genügend Auswahl vorhanden sein.

        Die Beschränkung auf 5 Geräte stört mich aber halt, 4 Apple TVs sind im Haus und 2 iPads. Heißt ich habe schon 1 Gerät zu viel wo ich da anmelden dürfte, so mit müsste ich immer was abmelden und anmelden… Der Stream auf maximal 3 Geräten würde mich nicht mal stören.

      • Ich bezweifle das es in Deutschland überhaupt 136 Sender gibt… wahrscheinlich jeder Regionalsender mitgerechnet

      • Ich habe mir die Senderliste nicht genau angeschaut, nur eben geschrieben wie viele Sender es gibt. Ob ich aber nun TVnow, ARD+ etc. etc. nicht nutze obwohl ich es konnte über die Telekom oder ob ich 100 von den Sendern die mir Waipu TV gibt nicht nutze spielt dabei dann auch keine große Rolle. Eher eben das Waipu TV 2€ günstiger ist und es keine Geräte Begrenzung gibt.

  • Verstehe ich das richtig. Wenn ich jetzt einen dieser Verträge buche, kann ich ganz normales TV gucken auch ohne passenden Entertain Tarif? Weil das war bis vor kurzem als ich bei der Hotline nachgefragt hatte NICHT möglich.

  • Sobald man die ATV-Sport-App lädt lädt auch automatisch die MagentaTV auf den Apple TV..

  • Ist es richtig, dass manche der Sender nur in HD übertragen werden (z.b. ARD / ZDF)? Ich nutze derzeit Zattoo Premium und möchte das Full HD Angebot nicht missen. Ansonsten wäre Magenta TV gar nicht so uninteressant.

    • Gibt abgesehen von RTL UHD ja leider keine Sender in Deutschland die mehr als HD senden..

      • Ich glaube Björn meint, dass ARD ZDF nur in 720p laufen. Soweit mir bekannt wird bei ARD und ZDF in dieser Auflösung produziert. Die 1080 P Streams die es beispielsweise über DVB-T2 gibt, sind, soweit ich weiß, nur hochskaliert. Es dürfte sich also auf die Bildqualität nicht auswirken.

  • Ist die Bildqualität in HD ähnlich oder sogar besser als bei Waipu.tv ?

  • Es wäre sehr interessant, wenn man mit dem Magenta SmartFlex-Tarif über den Apple TV auch die Fußball-EM in UHD/4k streamen könnte. Gibt es dazu schon Informationen oder klare Zu-/Absagen an diese Idee?

    • Die EM dieses Jahr gibt es in UHD ausschließlich auf den Receivern der Telekom und die WM nächstes Jahr gibt es in den Tarifen in UHD, allerdings „nur“ über den TV Stick oder weiterhin Receiver…

  • Endlich kann dieser elende MagentaTV Stick weg!!!

  • Na toll und vor kurzem erst so eine magenta tv Box für n Jahr geholt.

  • Weiß jemand wie man die Favoriten anlegt ?

  • zu spät, zu teuer. Waipu war schneller und mit 9.99 Euro über Apple günstiger. Sorry ihr Telekomiker, aber Brässigkeit scheint wie wir gerade überall sehen eine deutsche Eigenschaft zu sein.

  • Kann jemand sagen, wie es um den Ton steht? Läuft auch Dolby 5.1?

  • Der Nachteil an der App ist, dass anscheinend nur Stereo ausgegeben wird. Also leider kein 5.1 Ton.

  • Leider fehlen die Sky Sender noch, mangels Sky Q App auf dem Apple TV somit leider der MR401 oder die Magenta TV Box die einzige Möglichkeit die Sky Inhalte zu gucken bei der Telekom

  • Wäre jetzt nur gut zuwissen, welcher TV-Anbieter nun die beste Qualität hat? Vodafone, Zattoo, Waipu oder Telekom? :D

  • Danke für den Tipp. Ich habe die App gerade installiert und auf der Webseite der Telekom alles bestellt, nun kam die Ernüchterung: Ich muss noch 7 Tage warten, bis das freigeschaltet wird. Die Hotline meinte, das wäre noch schnell. Ja haben die denn noch alle? Hab gerade den Widerruf verschickt.

    Mir ist dann noch aufgefallen, dass in der AppleTV Abb bei manchen Sendern (z.B. unter Sport -> Handball) angezeigt wird „Der Sender ist nur auf dem Media Receiver verfügbar). ?????

  • Umgekehrt wäre für mich schön:
    Die Apple TV – App auf dem Magenta – Receiver!

    • Da bin ich ganz bei Dir!
      Die geilen Zeiten einer dBox2 sind zwar vorbei, aber die Entertain-Kiste ist so schlecht nicht, zumal sie die Mediatheken gut vereint. Jetzt noch AppleTV integriert, steuerbar mit einer Fernbedienung, die den Namen auch verdient, wäre ein Träumchen.

  • Hatte die magenta – App sowohl auf dem Fire TV – Stick als auch im Samsung – Fernseher installiert, beides eine Katastrophe vom Funktions-Umfang und von der Stabilität im Vergleich zum Receiver. Dann doch den unschönen schwarzen Kasten wieder ins Wohnzimmer gestellt.

    • auf Samsung läuft die App zwar direkt, aber katastrophal schlecht. Alle Tage vergisst die App die Login Daten für MagentaTV, Sendungen brechen zwischendurch ab.

      Telekom liefert hier eine grottenschlechte App auf dem Samsung und verweist seit 5 MONATEN Besserung. Hoffentlich ist die App auf dem AppleTV besser.

  • Finde die App weder unter Magenta Tv noch unter Telekom. Warum?

  • Die Bedienung mit der Apple TV Fernbedienung ist ja eine einzige Katastrophe. Dann doch lieber weiter den MagentaTV Stick. Schade, aber was will man von der Telekom schon erwarten…

    • Meinst du die Siri-Remote in Verbindung Apple TV 4K? Falls ja, dann verstehe ich die Erfahrung nicht. Ich kenne keine bessere Fernbedienung. Navigieren mit ein paar Wischgesten und Sprachbefehlen funktioniert genial.

  • @owlelch
    Scroll doch unter Magenta Sport runter. Dort wirst du fündig

  • Wie wird TV NOW Premium bzw. Joyn genutzt? Über die Magenta TV App, oder logge ich mich bei TV NOW bzw. Joyn über deren Apps dann mit einem eigenen Zugangscode ein?

  • Nicht zu finden… trotz neustem Apple TV.

  • Magnets Sport App suchen runterscrollen bis „mehr von Telekom“ dann erscheint die Magenta TV App

  • So ganz rund läuft die App aber nicht. Z.b. die EPG Anzeige mit der Senderliste zeigt nichts an.

  • Moin,

    App endlich gefunden…nicht direkt zu finden. Nur über die Magenta TV Sport App, da dann nach unten scrollen…

    „Laut Telekom zählt die MagentaTV App auf dem Apple TV gegen das Limit von bis zu fünf Geräten mit drei parallelen Streams.“

    Zählt das Apple TV nun zu den fünf Geräten, oder nicht?

    Herzliche Grüße

  • Installiert und läuft gut! Wesentlich flüssiger als auf dem FireTV! Bildqualität im ersten Test sehr gut! Umschaltzeiten könnten etwas schneller sein! Ich bin soweit zufrieden! Bis jetzt…

  • Darauf gewartet habe ich auch…nun bin ich enttäuscht. Bedienung finde ich übel und…vielleicht bin ich auch blind, aber kann man keine Favoritenliste pflegen?

    Immerhin ein Schritt in die richtige Richtung.

    • Einstellungen – Senderverwaltung…zumindest auf iPad und iPhone gibt es diese Funktion, auf dem Apple TV scheinbar noch nicht, aber man kann die Favoriten auf dem iPhone anlegen, wird dann am Apple TV natürlich übernommen…

  • Für 10€ gibt es zwar alles, aber nichts auf iPhone, iPad & Co. So wie ich das aus der Preistabelle entnehme, muss man 15€ investieren, damit man MagentaTV auch auf iOS-Geräten nutzen kann. Bescheuert, wenn dem so ist.

    • Flex kostet monatlich 10% ohne TV Now, bei 24 Monatsvertrag 10€ mtl. Incl. TV Now, alles auf sämtlichen iOS Geräten nutzbar, 15€ muss man nur zahlen wenn man TV Now dazu möchte und monatliche Kündigungsmöglichkeit

  • Meine Empfehlung wäre Zattoo für Alle die auf IPTV umsteigen möchten und eine Programmvielfalt wie beim Satelliten haben möchten. Da sind die Sender der Pro 7 Gruppe, der RTL Gruppe und Eurosport 1 in HD Qualität drin. Der Dienst kostet 10 € im Monat und es kann gleichzeitig auf 2 Geräten gestreamt werden. Bei mir war Zattoo im Gedächtnis etwas negativ belegt. Aktuell funktioniert der Dienst einwandfrei.

    Die App ist sehr einfach zu bedienen. Es gibt eine gute Programmübersicht von der aus Sender direkt angewählt werden können.

    • Nutze auch Zattoo. Ich zahle im Monat 8,25€, weil ich das Jahresabo nutze. Mit MagentaTV würde es 15€ kosten. Einziger Unterschied ist die Aufnahmefunktion und TV NOW Premium. Das sind mir die Mehrkosten aber nicht wert.

      • 10,- ohne TVNow. Also 1,3€ teurer als Zattoo allerdings hat man bei Magenta die Aufnahmefunktion (bei Zattoo nur mit Ultimate), also durchaus das bessere Angebot meiner Meinung nach. Die App sieht auch gut aus soweit, allerdings muss ich jetzt ernsthaft eine Woche auf den Tarif warten xD

      • Aber MagentaTV kann ich für 10€ nicht auf iPhone und iPad nutzen, sondern nur auf dem Fernseher. Erst ab 15€ ist das mit MagentaTV möglich. Korrigiere mich, wenn ich mich irre, aber das entnehme ich der Preistafel im Artikel. Erst bei 15€ pro Monat steht „Alle Geräte“ und „Mobile Geräte“.

      • Alles sehr seltsam. Auf der Webseite werden auch beim Smart Tarif iOS Geräte erwähnt. Dann verstehe ich nicht, was „Alle Geräte“ und „Mobile Geräte“ im Tarifvergleich bedeuten. Ich habe Zattoo bereits seit ein paar Jahren und bin zufrieden mit der 8,25€ Ausgabe, aber ich werde für 10€ im Monat gerne auch zu MagentaTV wechseln, wenn ich mit dem Tarif sowohl auf Apple TV als auch auf dem iPhone und iPad konsumieren kann.

      • Entschuldige EdStarck, ich wollte dich nicht übergehen. Du meinst den Flex-Tarif ohne TV NOW Premium. Der kostet 10€ und es steht dort auch „Alle Geräte“ und „Mobile Geräte“, was beim Smart-Tarif nicht steht. Aber auf der Webseite habe ich jetzt gesehen, dass auch der Smart-Tarif inkl. TV NOW Premium auf iOS Geräten verfügbar ist. Ich werde noch verrückt… ^^

      • Rop du verwechselst bestimmt die MagentaTV Basic/Smart mit den Flex-Tarifen. Bei dem Basic und Smart hast du eine kompletten Festnetzanschluss aus Telefon, VDSL und eben TV samt einem Receiver. Diese zählen dann zu „alle Geräte“. Hier dauert eine Bereitstellung/Tarifwechsel auch mal bis zu 7 Tage. Gerade wenn es technische Änderungen gibt.

        Die Flex-Tarife sind das was du suchst. Hier zählen logischerweise nur „mobile Geräte“ und dazu zählt auch das ATV oder der FireTV-Stick, da die alle die „App“ nutzen.

      • Habt ihr nicht auch das Problem mit dem doofen sound von Zattoo auf Apple-TV?? Vlt habt ihr ja ne Lösung die ich nicht kenne :D

        Beschrieben hier:
        https://forum.digitalfernsehen.de/threads/zattoo-tv-klingt-blechern.418851/

        Logische Antwort eines Users dort:
        Das liegt daran, dass Zattoo auf den meisten Sendern Stereo auf Dolby 5.1 hochmischt und bei nicht 5.1-Sendungen der „Stereoton“ dann bei einer 5.1-Anlage ziemlich bescheiden klingt. Eine dynamische Umschaltung 2.05.1 bekommt Zattoo scheinbar (noch?) nicht hin und sendet daher eben gleich alles in 5.1. Das ist aber schon seit fast einem Jahr (seit der Einführung von 5.1) so.

      • Danke Max! :)

      • Solman, seltsam. Ist mir bisher nicht aufgefallen. Ich konsumiere nur direkt über einen Samsung Fernseher via ATV, aber auch in sehr geringer Lautstärke – vielleicht merke ich es auch deshalb nicht. Klingt alles normal.

      • Stimmt nicht, wenn man den 24 Monatsvertrag nimmt kostet Magenta TV inclusive TV Now Premium 10€ monatlich. 15€ kostet es wenn man monatlich kündigen kann mit TV Now, ohne TV Now dann 10€

      • Ich hab grad das Flex Monatsabo laufen (Gratismonat), für 10€ monatlich (ohne TV Now) und kann auf allen Geräten streamen, iPhone, iPad und Apple TV

    • Ja aber Aufnahmen sind grundsätzlich nur in SD möglich

  • Alter, ich habe mir MagentaTV angeklickt und der Account wird tatsächlich erst in einer Woche aktiviert, WTF?

  • Mein Account war in 5 Minuten freigeschaltet. Bin Bestandskunde

  • Hab mich so gefreut. ABER: die App hat nicht den gleichen Funktionsumfang, die Komfortfunktion bei der Altersfreigabe fehlt (noch). Keine Lust die PIN wieder jedesmal eingeben zu müssen. Heißt für mich erstmal warten auf aktuellere Version. Umschaltzeiten sind auch sehr unterschiedlich. Ein paar Dinge laufen nicht stabil. EPG Aufruf fehlt auch noch an bestimmten Stellen. Entspricht dem alten Stand der FireTV Version. Gut ist, dass ATV Multitasking kann und Live TV nach App Wechsel weiter läuft (leider aber auch über Timeshifting). Leider gibt es ja auch auf dem ATV nicht die Möglichkeit, nach Programmstart direkt mit Live TV zu starten.

    • weißt du ob es Einbußen bei audio gibt? Meine Zattoo App auf der ATV klingt so schlecht, dass ich das da nicht nutzen kann/will. Das liegt an irgendwelchen Lizenzen/Rechten. Die Sonos-Speaker klingen dann schlechter als die internen TV-Speaker. Wenn das bei er Entertain App auch so ist wäre das Produkt für mich raus :/

  • Wahnsinn…weißer Rauch steigt auf über der Telekom Zentrale. Wird auch Zeit

  • Seitdem Dieter weg ist, kuckt doch kein Mensch mehr RTL.

  • UHD, Dolby 5.1 und Atmos sowie „Binge-Watching“ werden bis auf weiteres nicht zur Verfügung stehen. Außerdem werden unter anderem die Konfiguration von Themenkanälen und Senderlisten sowie die individuelle Anpassung von Aufzeichnungen (Aufnahmeformat HD/SD, Einzel-/Serienaufnahme) nur über die iOS App für iPads und iPhones zur Verfügung stehen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30264 Artikel in den vergangenen 7116 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven