ifun.de — Apple News seit 2001. 38 322 Artikel

"The End Of This Story We Wanted To Tell"

„Ted Lasso“-Darsteller deutet Ende der Serie an

Artikel auf Mastodon teilen.
26 Kommentare 26

Wir haben ja kürzlich schon angerissen, dass die kommende dritte Staffel von „Ted Lasso“ möglicherweise auch die letzte ist. In dieser Richtung lässt sich auch eine Aussage des Hauptdarstellers Jason Sudeikis deuten. Gegenüber dem Branchenmagazin Deadline ließ der Schauspieler den Satz „Das ist das Ende der Geschichte, die wir erzählen wollten“ fallen.

Im weiteren Verlauf des Interviews wird Sudeikis dann beinahe noch deutlicher und prognostiziert, dass die Fans der Serie das Ganze, nachdem sie die letzten zwölf Folgen gesehen haben, so auch akzepieren werden:

Maybe by May 31, once all 12 episodes of the season have been released, they’re like, ‘Man, you know what, we get it, we’re fine. We don’t need anymore, we got it.’ But until that time comes, I will appreciate the curiosity beyond what we’ve come up with so far.

Bis Ende Mai ist noch Zeit und zunächst einmal darf man sich auf den Start der dritten Staffel von „Ted Lasso“ freuen. Die erste Folge steht vom 15. März an auf Apple TV+ zum Abruf bereit.

„Real Madrid: Until The End“ ab Freitag

Apple Deutschland hat übers Wochenende nicht nur die deutsche Fassung den neuen „Ted Lasso“-Trailers veröffentlicht, sondern auch den offiziellen Trailer für die an diesem Freitag erscheinende Dokumentation „Real Madrid: Until The End“ online gestellt.

In der dreiteiligen Serie begleitet David Beckham den spanischen Erfolgsclub über die vergangene Saison 2021/2022 hinweg auf dem Platz und hinter den Kulissen.

07. Mrz 2023 um 19:56 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Das Apple seine Dokumentation nicht übersetze, stößt mir immer mehr auf.

  • Das war doch schon lange klar, dass die dritte Staffel die letzte sein wird. Wurde, meine ich, auch so kommuniziert.

  • Dies ist doch nichts neues?

    Es steht seit Staffel 1 fest, dass die Serie auf 3 Staffeln ausgelegt ist.

  • ohne richtige Geschichte drei Staffeln vollbekommen ist sowieso schon genug!

  • Okay, jetzt reicht es mir! Siri ist über HomePod komplett ausgefallen, weltweit. Ich werde jetzt alle meine 5 Minis mit dem Hammer bearbeiten. Was fällt Apple ein?

  • Da finde ich das Abrupte von Shantaram deutlich, „schlimmer“

  • Zu oft Perverse schamlose Szenen und nur gehypt worden die Serie.

  • Ich fand die Serie bislang total super! Einfach good Vibes gepaart mit der notwendigen Ernsthaftigkeit an der ein oder anderen Stelle.

  • Die Serie hatte eigentlich einiges an Potential gehabt, aber sie war schlicht zu seicht, zu oberflächlich und selten wirklich lustig. Alles wirkte aufgesetzt und künstlich, nahezu wie eine billige Soap.
    Ted Lasso war die gute Seele in einer sonst seelenlosen Serie.

    • CaliforniaSun86

      Finde auch, es fing echt gut an, die Story gab einiges her. Wurde dann aber spätestens ab der zweiten Staffel einfach langweilig und langatmig. Und ja, auch irgendwie unwitzig. Alleine die Folgen wo Weihnachten bei denen sind, waren einfach öde.

      Kommt eigentlich keine neue Staffel von „For all Mankind“? Die war klasse!

    • Alles zu „amerikanisch familienfreundlich“. Mir fehlt bissiger, britischer Humor der besonders zum Thema englischer Fussball wunderbar gepasst hätte – Guy Rutchie, Ken Loach…
      so ist es einfach zu larifari.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert