ifun.de — Apple News seit 2001. 21 718 Artikel
Anzeigen und analysieren

Tad für Mac: Schneller Betrachter für CSV-Dateien

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

Die Mac-Applikation Tad – ein kostenfreien Open-Source-Download – richtet sich an Anwender, die hin und wieder mit CSV-Dateien arbeiten wollen bzw. müssen. Die Applikation importiert eure Dokumente in eine SQLite-Datenbank und gestattet euch anschließend nicht nur den Blick auf die Daten, sondern bietet euch Filter und zusätzliche Analyse-Funktionen wie etwa Pivot Tables an.

Tad 500

Verfügbar für Mac, Windows und Linux bietet sich Tad als leichtgewichtige Excel-Alternative an um einen kurzen Blick in vorhandene Dokumente zu werden und kann diese sortieren, filtern und anhand logischer Argumente neu strukturieren.

Die Anwendung befindet sich noch in ihren Kinderschuhen, wird allerdings aktiv weiterentwickelt und erst vorgestern auf Version 0.8.4 aktualisiert. Das aktuelle Release bringt einen Beispiel-Datensatz mit, der euch einen ersten Eindruck des gebotenen Funktionsumfangs vermitteln kann.

Tad Screenshot

Mittwoch, 31. Mai 2017, 7:48 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Guter Tipp, suche schon länger nach einem leichtgewichtigen Viewer (ein Editor wäre aber noch besser). Momentan hat Tad aber noch einige Probleme, aus aktuellem „Excel for Mac“ exportierte CSV Dateien können nicht geöffnet werden, da der Zeilenumbruch nicht erkannt wird. Non-Unicode Dateien werden falsch gelesen, Semikolon als Trennzeichen (nicht unüblich) wird nicht erkannt u.s.w. Aber es ist ja noch eine Beta, von daher einfach mal weiter beobachten.

    Warum ich eigentlich schreibe, kennt jemand ein ähnlich schlankes Tools für XML Dateien, mit der Möglichkeit Werte auch direkt zu ändern?

    • Excel kann gar kein korrektes CSV… konnte es noch nie. Das ist rudimentäres Rotz, was das MS Programm als CSV verkauft. Typisch Microsoft.
      Wenn man CSV bearbeiten will, sollte man zum Text-Editor greifen, solche Tools wie Tad verwenden oder mit LibreOffice arbeiten …

      • Wikipedia hierzu: „…However, in popular usage „CSV“ is not a single, well-defined format. As a result, in practice the term „CSV“ might refer to any file that:
        – is plain text using a character set such as ASCII, various Unicode character sets (e.g. UTF-8), EBCDIC, or Shift JIS,
        – consists of records (typically one record per line),
        – with the records divided into fields separated by delimiters (typically a single reserved character such as comma, semicolon, or tab; sometimes the delimiter may include optional spaces),
        – where every record has the same sequence of fields.“

        Es gibt „korrektes CSV“ (RFC 4180 hin oder her) nur im Wunschdenken, die Realität sieht – leider – anders aus. Excel hat zumindest den Vorteil, dass man hier jegliche Variante, vollkommen egal welches Encoding, welcher Zeilentrenner oder welcher Spaltentrenner verwendet wird, korrekt öffnen und darstellen kann.

  • Ohne Semikolon als Trennzeichen, das es sowas immer noch gibt. Leider total praxisfern.
    Ansonsten sieht er ganz gut aus.

  • Für die spontane Ansicht reicht auch QuickLook, also einfach ein Tap auf die Leertaste.

  • Leider mit Elektron umgesetzt … der Vorteil der Plattform-Unabhängigkeit zum Preis dass es sich nach Web-Anwendung anfühlt …

  • Nach einem intensiveren Blick auf Tad nehm ich doch lieber LibreOffice … da kann man die Daten auch bearbeiten, den Import beeinflussen, Spalten hinzufügen, Zeichensätze konvertieren/ändern und das ganze auch in gewünschter Struktur und Format exportieren… den Rest macht Quickview

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21718 Artikel in den vergangenen 5782 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven